Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.02.2013, 16:15
Abmoosen einer Stieleiche bzw. Roßkastanie   Collection  No.:1
TriggeR13
 
 

Moin moin liebe gemeinde.

Ich beschäftige mich schon länger mit dem thema bonsai und da ich nicht x jahre mit einer samenpflanze verbringen möchte bin ich auf die technik des abmoosens gestoßen.

Eine sehr langwierige und aufwendige technik einen steckling zu bewurzeln aber bei manchen bäumen ist die vegetative vermehrung im hobby bereich nicht anders möglich(im gartenbau wird soetwas ausschließlich mit sprühnebelanlagen gemacht).

Im garten meiner alten dame stehen ohne ende bäume mit denen ich das abmoosen probieren möchte im genauen halt eine gemeine roßkastanie und eine stieleiche.

Nu die frage.... wann anfangen? Und wann abnehmen?
Im netz findet man angaben zwischen märz und juni(?) anfangen und zwischen september und im nächsten jahr abnehmen.....

Wär cool wenn da einer bescheid wüsste/erfahrung hätte...

Wenn interesse besteht, kann ich das ganze auch gerne dokumentieren.

Greetz


Mit Zitat antworten