Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.09.2016, 00:37
AW: Bagseed Selektionsgrow   C  No.:11
Dichter_Denker
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 15.09.2012
Dichter_Denker ist offline  

Die gewurzelten Stecklinge aus dem Aerocloner wurden eingetopft.


Leider ist's dort zu warm drin geworden (25,5°C Wassertemp) und dazu ist der EC noch durch Verdunstung auf knapp über 1 angestiegen. So haben die Stecklinge recht schnell das Wurzeln eingestellt und wollten eher wachsen. Bei einem fingen auch schon die Wurzeln an braun zu werden.


Das gibt sich im Topf wieder.


Dazu wurden möglichst viele Stecklinge geschnitten - auch ein paar von den gerade frisch eingetopften.
Übersicht (Links - Alteingesessene , unten - frisch Eingetopfte , oben - Stecks)


Im Cloner bei gemütlichen 23°C , EC 0,6
(hinten rechts ist jetzt schon ca 1 Monat drin und will immer noch nicht wurzeln)


Vegi 27°C, ~60% RLF


Immer noch 32 Keimlinge inklusive einem Keimblattonly-Todgeweihten
15 Stecklinge im Topf , 22 im Cloner (2 Ministeckpaare wurden zusammen in je einen Netztopf verfrachtet) -> 37

Das Könnte eventuell schon reichen
Keimlinge ins Zelt @ 600W (Kopfsteck in die Vegi)
7 Stecklinge saven , Rest in die Box @ 1200W

Dort sind geplant 5 x 12l + 24 x 6,5l . Also darf nur ein Steckling misslingen
Finde die Handhabung in den großen Töpfen ziemlich bequem und werde da noch einen Run mit versuchen.


Mit Zitat antworten