Hanfburg Logo


Zurück   Hanfburgforum > Basic Growing > Outdoor & Low-Budget Growing

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 10.01.2018, 01:04
AW: die Froschmonster sind los   C  No.:121
bistje
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 16.02.2011
Ort:
70w Cdm-R Freespace
bistje ist offline  

der Kerl aus der Froschkinder Sammlung hat es sich noch mal anders überlegt
stehen derzeit am Fensterbrett um der Blüteeinleitung etwas nachzuhelfen. so sehen sie auch aus.



kompletter Spargel wie man sieht sind drei unserrated leafs und zwei klassische serrated leaf Duckfoot. webbed leaf ham se alle.
hoffentlich ist außer dem Zwitter noch ein Kerl dabei. sobald alle Froschkinder dann mal Flagge zeigen gehts zurück unter die Cdm-r. brauchen ja Kraft für ein paar Körner.
diesmal muss ich echt beschriften was rauskommt und dann werd ich wohl hoffentlich rausfinden ob die F2 wirklich steril ist, wie irgendwo jemand, der das auch schon mal durchexerziert hat, feststellen musste.

Bild wird morgen oder übermorgen hochgeladen. hab schon mal den Link angelegt, für den Fall das ich nicht mehr rechtzeitig dazu komme

__________________
Ente gut, alles gut

Geändert von bistje (10.01.2018 um 01:10 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2018, 08:35
AW: die Froschmonster sind los   C  No.:122
Mr.Purple
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 25.09.2012
Ort:
Erde, Hydro, SOG
Mr.Purple ist offline  

Moin bistje,

Wat machen deine Frösche?

Gruß

__________________
Aktueller Grow 2018:
http://forum.hanfburg.de/fhb/showthread.php?t=304102

Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2018, 12:32
AW: die Froschmonster sind los   C  No.:123
bistje
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 16.02.2011
Ort:
70w Cdm-R Freespace
bistje ist offline  


teilen sich den Platz mit Gästen aus Virginia, wachsen in die Armatur, und warten auf Sommer

die Froschmix stehen im Kräuterbeet

leider hat ein Glücksklee Spinne eingeschleppt. so lange ich das noch von Hand(also die einzelnen Spinnen suchen mit dem Finger zerdrücken) unter Kontrolle halten kann, hab ich mir vorgenommen nix zu unternehmen.
wenn die dann im April nach draußen wandern, werd ich wohl ne Dusche mit Glasreiniger ansetzen. an der Mutti im Sack werd ich eher mal Neudosan AF Neu ausprobieren. aber bisher tu ich nichts, weil das bedeutet das ich auch im Kräuterbeet Hand anlegen muss und bei dem Gewusel heißt es wohl oder übel Kahlschlag.

__________________
Ente gut, alles gut

Geändert von bistje (01.02.2018 um 12:46 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2018, 18:54
AW: die Froschmonster sind los   C  No.:124
prof_fäzes
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 11.11.2013
prof_fäzes ist offline  

Viel Spaß und Check mal...

__________________
HURrA DiE sHuLe BRÄNNT
watt´s



Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2018, 23:27
AW: die Froschmonster sind los   C  No.:125
Mr.Purple
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 25.09.2012
Ort:
Erde, Hydro, SOG
Mr.Purple ist offline  

Na was macht deine Spinne? Allesamt zerdrücken können?
April wäre bei mir ums Eck denke ich zu früh. Mitte Mai ist hier erst drin. Vor zwei Jahren hatte ich auch im April schon 2 draußen aber der Frost hat dann für 2 Monate das Wachstum gestoppt :(

Gruß M.P.

__________________
Aktueller Grow 2018:
http://forum.hanfburg.de/fhb/showthread.php?t=304102

Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2018, 18:24
AW: die Froschmonster sind los   C  No.:126
bistje
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 16.02.2011
Ort:
70w Cdm-R Freespace
bistje ist offline  



Der Kampf geht jetzt in die finale Runde bisher hat es mir gereicht, den Befall, auf ein für die Plants nicht schädliches Maß, zu reduzieren. da es nun an Stecklinge schneiden geht, darf Neudosan’s AF Neu(10,1g/l Kaliseife) zeigen ob es mehr kann, als K-Klassik Glasreiniger. in ein paar Tagen sollte ich Ergebnisse sehen. die gestutzte Mutti wird dann ihr 48w Winterasyl räumen müssen.

derweil in Virginia
man merkt das es sich dabei um eine komplett andere Pflanze handelt. bis vor ner Woche waren in so einem Topf noch fünf davon beheimatet. Hanf hätte sich auf den Tod Wurzelkonkurrenz geliefert, wärend die dastehen wie die Orgelpfeifen.

__________________
Ente gut, alles gut

Geändert von bistje (19.04.2018 um 18:47 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2018, 13:27
AW: die Froschmonster sind los   C  No.:127
Lode
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 06.03.2005
Lode ist offline  

Dein Antispinnenmittel wächst doch gleich daneben Ne ordentliche Portion Feuchtigkeit sollte die Viecher eigentlich schon genug stressen, wenn nichts anderes da ist. Hast du echt Glasreiniger auf die Pflanzen gesprüht?

Willst du den Tabak eigentlich rauchen? Ich habe immer Probleme bei der Fermentation, aber da ich den Tabakanbau die letzten zwei Jahre woanders gemacht habe, konnte ich den Fermentationsprozess nie überwachen. Die Teile wurden entweder zu trocken und brüchig oder schimmelten.

__________________
Antiamerikanismus? Anti-Imperialismus! http://derfunke.at/nostalgie/hp_arti...verbrechen.htm

Die katastrophalen Folgen des Sozialismus:
Weniger Verschwendung -> Kürzere Arbeitszeiten -> mehr Freizeit -> Tod durch Langeweile

Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2018, 14:03
AW: die Froschmonster sind los   C  No.:128
bistje
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 16.02.2011
Ort:
70w Cdm-R Freespace
bistje ist offline  

Zitat:
Willst du den Tabak eigentlich rauchen?
nee du. der soll tatsächlich Nikotinsud gegen Spinne und vor allem Tomatenrostmilbe liefern die Neonikotinoide sind in der Beziehung ja total fürn Arsch.
Glasreiniger hab ich mal bei meiner Mutter, auf ne total verseuchte Zierpflanze gesprüht, weil nichts anderes greifbar war und war erstaunt wie gut das wirkt. ich vermute es liegt am enthaltenen Salmiakgeist, denn vielmehr als Farbe, Duftstoff und Salmiakgeist ist nicht drin.

das Neudosan AF Neu scheint zu funzen.

__________________
Ente gut, alles gut

Geändert von bistje (22.04.2018 um 14:15 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2018, 20:25
AW: die Froschmonster sind los   C  No.:129
Lode
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 06.03.2005
Lode ist offline  

Na dann berichte unbedingt! Bisher hat sich Tabaksud bei mir immer als guter Killer erwiesen. Die Gefahrenlage kennste ja. Selbst das Zeug über die Hand kippen, kann gefährlich sein. Komischerweise musste ich Tabaksud gegen Blattläuse am Tabak sprühen. Die schnorcheln am Blatt wohl nur solange bis die high sind und nicht tot. Die Lösung haben sie aber zum Glück nicht vertragen.

Burley Tabak soll übrigens potenter sein, als der Virginia.

Hat Neudosan dieses Neudosan überhaupt einen Wirkstoff oder ist das nur ne Lauge?

__________________
Antiamerikanismus? Anti-Imperialismus! http://derfunke.at/nostalgie/hp_arti...verbrechen.htm

Die katastrophalen Folgen des Sozialismus:
Weniger Verschwendung -> Kürzere Arbeitszeiten -> mehr Freizeit -> Tod durch Langeweile

Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2018, 20:50
AW: die Froschmonster sind los   C  No.:130
bistje
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 16.02.2011
Ort:
70w Cdm-R Freespace
bistje ist offline  

das läuft wie beim Hanf. das Nikotin steckt in Trichomen. so lange die heil bleiben und eine Blattlaus scheint sie nicht kaputt zu machen, kommt der Wirkstoff nicht ans Ungeziefer. ist halt für größere Fressfeinde gedacht.

Das AF Neu hat nur Kaliseife als Inhaltsstoff aufgeführt. riecht wie Schmierseife und ist auch ziemlich genau das.

__________________
Ente gut, alles gut

Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2018, 22:40
AW: die Froschmonster sind los   C  No.:131
Mr.Purple
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 25.09.2012
Ort:
Erde, Hydro, SOG
Mr.Purple ist offline  

Wenn nicht kloppste Bi58 in die Runde. Hilft bei mir im Gartenreich gegen so gut wie alles
Glasreiniger wäre auch so mein Tip gewesen, hab bei mir damals gut geholfen. Hatte ebenso die Gleichen Wesen im Hause .

Dann hoffe ich das wird was mit den Steckis und dann nix wie raus damit an die frische Luft.

__________________
Aktueller Grow 2018:
http://forum.hanfburg.de/fhb/showthread.php?t=304102

Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist Aus.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
was ist mit meinen pflanzen los Hilfe tilster Krankheiten / Schaedlinge 16 23.11.2007 13:12
Was ist mit meinen Blättern los? Verfärbungen usw Fred/9 Krankheiten / Schaedlinge 11 29.07.2007 10:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:32 Uhr.


Kontaktadressen Sitemap Impressum nach oben
hanfburg hanfburg
Navigation