Hanfburg Logo


Zurück   Hanfburgforum > Basic Growing > Krankheiten / Schaedlinge

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 31.08.2016, 02:11
AW: Spinnmilben !!!   C  No.:136
ragna
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 28.05.2004
Ort:
Erde - Bio - Kompost
ragna ist offline  

@ amezia

Du hattest das Quantum Apokalypse Neem doch bestellt und erhalten.
Wie ist dein Urteil?
Die Firma wurde übrigenz umbenannt in washout Garden Supllies und das und deren einziges Neem-Produkt in Mites and Meldew washout.
Auch ist der fragwürdige Webauftritt den ich da schon angesprochen hatte überarbeitet worden und der Verweis auf die Studie zur Wirkung verschwunden.
http://mitesnmildewwashout..com/

und was war mit Diatomaceous Earth Insect Killer ? Auch ausprobiert?

__________________
Über den Inhalt der Botschaft entscheidet der Empfänger !
----------------------------------------------------------------------------------------

Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2017, 21:22
AW: Spinnmilben !!!   C  No.:137
eezzaahh
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 01.07.2014
eezzaahh ist offline  

Moin, Hab mir anscheinend multiresistente Spinnmilben ausm holländischen Gwh eingefangen und brauche nun das giftigste und wirkungsvollste Zeug, welches man frei erwerben kann. Bitte um Rat! Die neuen verseuchten genetiken waren nicht günstig und es wäre bitter wenn sie eingehen.

__________________

Keine Wäsche ohne Abholschein!

Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2017, 22:03
AW: Spinnmilben !!!   C  No.:138
GrowInTheNorth
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 26.06.2002
GrowInTheNorth ist offline  

high,
mit Bi58 schon durch ?
ansonsten das mal kombinieren mit Spruzid oder diesem Lizetan-Ochideenzeugs.
(Neem geht auch, aber das allein wird wohl nicht reichen auf Dauer)
hat bei mir damals jedenfalls nachhaltig Erfolg gehabt und gibts fast überall...

In diesem Fred müsste eig. fast alles mögliche schonmal irgendwo genannt worden sein
Bei gewerblichem Zeug wirds halt leider schnell teuer
Viel Glück

__________________
...live the life you love and love the life you live...

Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2017, 23:50
AW: Spinnmilben !!!   C  No.:139
bistje
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 16.02.2011
Ort:
70w Cdm-R Freespace
bistje ist offline  

wenn du irgendwo eine Giftbeere stehen siehst...

Tabaksud.
eine Packung Pueblo Feinschnitt mit Wasser, pH 5,5 bedecken und über Nacht ziehen lassen.
wenn du an DAB Propylenglycol kommst, 10% davon zugeben. ansonsten den Sud mit einem Tropfen Spüli einstellen und unverdünnt aufsprühen.

pass bitte höllisch auf das nichts von dem Sud auf deine Schleimhäute gelangt. das wäre extrem unangenehm
Mundschutz, doppelte Handschuhe und hautbedeckende lange Kleidung sind obligatorisch. nachher alles entsorgen/in die Waschmaschine. duschen!

wenn du dir eine Glovebox baust, ersparst du dir viel Stress.
die Anwendung muss sowieso wiederholt werden und die Plants für die drei Wochen in Quarantäne zu halten, ist empfehlenswert.

__________________
Ente gut, alles gut

Geändert von bistje (14.07.2017 um 00:02 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2017, 00:27
AW: Spinnmilben !!!   C  No.:140
.bQ
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 18.10.2009
.bQ ist offline  

Kann man Giftbeere mit Nikotin mischen?
Einfach alles zusammenkippen was es gibt. Zur Not UV-C? Wäre mir auch lieber als das ganze Gift Gemische. Besonders mit Haustieren oder Kindern in der Bude.

__________________
Zitat:
Zitat von shivasjoy
Auf jemanden einzugehen der irgendwas von "schwarzen Chinesen" faselt hat sicher auch nichts mit höherer Intelligenz zu tun.
Zitat:
Zitat von schwanzuslongus
Da kann man sich im Gottsylemodus seine eigene kleine Welt schaffen: "Und am siebten Tage zündete der Grower die Evg's und die CDM wurd hell. Und er sah das es gut war!
Zitat:
Zitat von wastedgirl
irgendwas muss weggebomt werden

Geändert von .bQ (14.07.2017 um 00:31 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2017, 05:30
AW: Spinnmilben !!!   C  No.:141
bistje
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 16.02.2011
Ort:
70w Cdm-R Freespace
bistje ist offline  

sind beide wasserlöslich.
aber wo ist der Usecase? nach Giftbeere ist alles tot.

__________________
Ente gut, alles gut

Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2017, 20:40
AW: Spinnmilben !!!   C  No.:142
Dichter_Denker
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 15.09.2012
Dichter_Denker ist offline  

Erstmal mein Beileid. Ist die restliche Genetik wenigstens safe oder die Seuche jetzt im ganzen haus?
Wenns noch ein arg begrenzter Befall ist könnt man ja auch noch die ersäufen Variante wählen bei Stecklingen...
Da war doch sowas mit ner Wasser-Öl-Spüli Mischung, in der alles fix ertrinken sollte?
Schwefelverdampfer gab's auch noch.


Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2017, 22:57
AW: Spinnmilben !!!   C  No.:143
ragna
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 28.05.2004
Ort:
Erde - Bio - Kompost
ragna ist offline  

Auf ein Gift allein würde ich nicht setzen. Im schlimmsten Fall erzeugt man so noch mehr Resistenzen.
Bi58 killt so ziemlich das meiste. Leider auch die menschlichen Nerven, falls falsch angwendet.
Vollkörperanzug mit einer entsprechenden Gasmaske und Augenschutz ist Pflicht.
Wenn man behandelt, dann alles. Auch die vermeintlich Gesunden / nicht Befallenen.
2 -3 mal Bi58 und nebenbei Tabaksud / Spruzit / Neem, macht es den Milben sehr mühsam weiter zu worken.
Vor den Anwendungen: Bestand auf ein Minimum reduzieren. Also Pflanzen klein halten. Unnötiges Blattwerk entfernen. Temps runter schrauben und Umluft starten.
Ausserdem vor dem Behandeln mehachnisch mit Wasser / bzw Seifenlauge das gröbste runter spülen.

__________________
Über den Inhalt der Botschaft entscheidet der Empfänger !
----------------------------------------------------------------------------------------

Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2017, 00:16
AW: Spinnmilben !!!   C  No.:144
ragna
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 28.05.2004
Ort:
Erde - Bio - Kompost
ragna ist offline  

Achja, man sollte während der Aktion natürlich keine sich in Blüte befindlichen Pflanzen halten.
Dann kann man sich die Anwendung komplett sparen, weil mit sehr großer Wahrscheinlichkeit ein einschleppen / ausbreiten erfolgen wird.
Falls es nicht anders geht, sollte man beim betreten des Blüteraums, der unten keinen Umständen mit Bi58 behandelt werden sollte, immer frische Klamotten tragen.

__________________
Über den Inhalt der Botschaft entscheidet der Empfänger !
----------------------------------------------------------------------------------------

Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2017, 19:28
AW: Spinnmilben !!!   C  No.:145
Ralle
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 05.03.2017
Ralle ist offline  

Wenn nichts mehr geht holt euch Ardap das original oder Ardap fogger dann ist Ruhe


Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist Aus.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Schädlings Special v0.1 (Spinnmilben/Raubmilben) Zega Zega Zig Krankheiten / Schaedlinge 39 16.10.2009 20:38
ich und meine spinnmilben 1of6.5billion Krankheiten / Schaedlinge 17 24.08.2008 13:27
Alkohol gegen Spinnmilben in Schrank? dagrowman Krankheiten / Schaedlinge 3 13.01.2005 22:48
Spinnmilben - die komplette Wahrheit Grüne Fee Krankheiten / Schaedlinge 9 19.09.2004 20:03
Spinnmilben?? Die Lösung! DrSharki27 Krankheiten / Schaedlinge 7 19.07.2001 00:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:58 Uhr.


Kontaktadressen Sitemap Impressum nach oben
hanfburg hanfburg
Navigation