Hanfburg Logo


Zurück   Hanfburgforum > Advanced Growing > Growing Equipment

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 10.05.2017, 20:51
AW: Projekt: Der unsichbare Schrank   C  No.:76
jamesblake
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 10.05.2016
jamesblake ist gerade online  

gute frage, würde mich auch interessieren...

haun se rein


Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2017, 21:16
AW: Projekt: Der unsichbare Schrank   C  No.:77
bistje
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 16.02.2011
Ort:
70w Cdm-R Freespace
bistje ist offline  

nach dem Auftauen ist alles was nach Blatt ausschaut Matsch und behindert das gleichmäßige austrocknen. hängt also davon ab wie penibel du manikürst.

den Verdacht vom prof teile ich. das die Krümel beim umtopfen..., schon klar. das sie nicht inzwischen wieder runtergefallen ist, könnte daran liegen das sie in Spinnenfäden hängen.
bekommst du jetzt aber eh nicht raus. da sind vieleicht ein-zwei Muttertiere unterwegs. die findest du höchstens durch Zufall.

__________________
Ente gut, alles gut

Geändert von bistje (10.05.2017 um 21:46 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2017, 21:24
AW: Projekt: Der unsichbare Schrank   C  No.:78
prof_fäzes
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 11.11.2013
prof_fäzes ist offline  

entstehende eiskristalle beim gefrieren zerstören zellwände..lecker spinat, blubb. ...
kannst die pampe dann aufarbeiten; die komische campingwaschmaschin, qwiso, abshaken, trockeneis usw. quäl den wal, wahl der qual. wie wär ne umfrage

einfachst. hängs zum lufttrocknen in box, karton. konsum nach bedarf... einfach trocken lassen , eintüten. was länger wie en halbes jahr reicht kannst einfrieen, drunter lohnts sich nicht..

ist wie bei weinen, die mit dem alter reifen. geht aber nicht wenn gefroren. kühl, dunkel, saurstoffarm lagern kanns noch reifen. sauerkrauttopf vorhanden?

oder begehst den unverzeihlichen frevel. einfach getrocknetes gras zu inhalieren.

__________________
tut mir nicht leid, wenn dir ne frage vom mich zu daehmlich erscheint. Apotheke...hoattahüss...kotzen...weihste /upload/thmb/prof_fzes_17_189__82.jpg
HURrA DiE sHuLe BRÄNNT
watt´s

Geändert von prof_fäzes (10.05.2017 um 21:28 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2017, 02:37
AW: Projekt: Der unsichbare Schrank   C  No.:79
Dichter_Denker
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 15.09.2012
Dichter_Denker ist offline  

Häng's einfach auf zum Trocknen. Dabei ein passendes Klima für schonendes trocknen gewährleisten. Liebe zu trocken, als zu schimmlig

Wenn du dich wieder drum kümmern kannst, dann pack einfach etwas Feuchte dazu, um das ganze noch zu "fermentieren". Dafür eignet sich so ziemlich alles, was feucht ist. Von Äpfeln über frischen Hanfblättern bis hin zu Zitronenscheiben sollte alles gehen.
Wird schon. VIel Erfolg. Hab bisher nicht wirklich was zu meckern. B (Bor) Defizienz kam mir als erstes beim Sorgenkind in den Sinn, aber da wird's nicht wirklich dran mangeln. Höchstens was anderes, dass dieses Schadbild provoziert, aber mehr auch nicht. Lass wachsen, aber kümmer dich drum. Ich traus dir zu


Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2017, 19:32
AW: Projekt: Der unsichbare Schrank   C  No.:80
prof_fäzes
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 11.11.2013
prof_fäzes ist offline  

Zitat:
Liebe zu trocken
gel


__________________
tut mir nicht leid, wenn dir ne frage vom mich zu daehmlich erscheint. Apotheke...hoattahüss...kotzen...weihste /upload/thmb/prof_fzes_17_189__82.jpg
HURrA DiE sHuLe BRÄNNT
watt´s

Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2017, 22:20
AW: Projekt: Der unsichbare Schrank   C  No.:81
Flugschüler
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 10.11.2016
Flugschüler ist offline  

Ich danke Euch für die Antworten. Aber ich werde es wohl so machen wie ich es auch ursprünglich vor hatte und einige von Euch auch empfehlen. Die manikürten Buds im Schrank aufhängen und den Lüfter im Modus 6/6 laufen lassen. Aber das ist alles zu erst mal hypothetisch. Meiner Planung nach sind die Pflanzen schon eine Woche hinterher. Wenn ich acht Wochen Blütephase bis zur Ernte einplane, bleibt mir noch eine Woche für das beaufsichtigte Trocken, was definitiv zu wenig ist. Ich rechne mit mindestens zwei Wochen für eine vollständige Trocknung.
Eine andere Sache ist das Ranknetz fürs Scrogging. War heute in verschiedenen Gartencentern, leider ohne Erfolg. Ich dachte so ein Netz zu besorgen wäre in einem Gartencenter kein Problem. Nun werde ich wohl eins im Netz kaufen müssen oder selber eins bauen. Aber egal. Die braun geworden Blätter von Nr. 2 sind nun da ich den Abstand zur Leuchtquelle erhöht habe normal weitergewachsen.

Hier aktuelle Bilder

https://picload.org/image/rcwwwciw/dscf2526.jpg
https://picload.org/image/rcwwwcpw/dscf2527.jpg
https://picload.org/image/rcwwwcwr/dscf2528.jpg
https://picload.org/image/rcwwwcwa/dscf2529.jpg


Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2017, 23:06
AW: Projekt: Der unsichbare Schrank   C  No.:82
Dichter_Denker
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 15.09.2012
Dichter_Denker ist offline  

@prof:

@Flugschüler: Würd's mal im Baumarkt versuchen.


Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2017, 08:19
AW: Projekt: Der unsichbare Schrank   C  No.:83
PolsHoch2
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 10.05.2016
PolsHoch2 ist offline  

Wieso?
Eine volle Woche reicht vollkommen zum trocknen.

Entweder jemand lüftet dir täglich nach dieser Woche die Gläser einmal. (Freundin, kumpel, dein Boss, who ever..)
ODER wenn die Chance nicht besteht, also du voll auf solo bist, dann lass die ne volle Woche Knochentrocken werden, dann passiert da garnichts mehr.
Schmeckt noch immer ganz gut.
Lieber so, als die Hälfte an Schimmel zu verlieren.. und danach musste es eh durchtrocknen.

__________________
Zitat:
Zitat von Stasi
Die Quelle des Übels war leicht ausfindig gemacht:
Ein fauler Grower, der sich mehr um den Konsum, als den Anbau gekümmert hat.
Zitat:
Zitat von Knospes Assi
ich war so bekifft das ich die frage unabsichtlich gelöscht habe.
tut mir leid...

Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2017, 14:46
AW: Projekt: Der unsichbare Schrank   C  No.:84
prof_fäzes
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 11.11.2013
prof_fäzes ist offline  

no tell, no sell, und noch irgendwas h.i.vergässen. unverantwortlich. ey echt ey, hätt ich von dir nie erwartet, ey, also echt ey du otto, enttäuschend
Zitat:
kumpel, dein Boss, who ever..)
ich sprühs an jede wand, neue busts braucht das land, laßs im fernsehn werbung laufen, neue busts braucht das land. werd ne neonwerbung machen neue busts braucht das land, heyheyhey ich bin der goldene reiter, dadadaeue grower braucht das land tausendundeinenacht und es hat klick gemacht, kleine growerlampe brenne bevor ich flenne, das was ich will bist duuu
, ohne dich kiff ich mich nicht zu, das was ich will bist du, ohne dich schlaf ich heut nicht ein, keine sterne in der nacht, sehnsucht, dreimal täglich haschisch nasch ich, ist da oben sonst keiner mähr, zauberland ist abgebrannt, ich scheiss auf jeden grünen, neues grower rauchen das land, ich bin weg, ganz weit whack eyeyey ich bin der goldene reiter, weisste

__________________
tut mir nicht leid, wenn dir ne frage vom mich zu daehmlich erscheint. Apotheke...hoattahüss...kotzen...weihste /upload/thmb/prof_fzes_17_189__82.jpg
HURrA DiE sHuLe BRÄNNT
watt´s

Geändert von prof_fäzes (13.05.2017 um 15:26 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2017, 22:15
AW: Projekt: Der unsichbare Schrank   C  No.:85
Flugschüler
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 10.11.2016
Flugschüler ist offline  

So jetzt geht mit großen Schritten in Richtung Scrogging. Die Pflanzen haben die richtige Größe und meine selbstgebauten Scrogging Gitter sind fertig. Hier ein paar Bilder ohne Gitter

https://picload.org/image/riroirgr/dscf2530.jpg
https://picload.org/image/riroirga/dscf2533.jpg
https://picload.org/image/riroirgl/dscf2535.jpg
https://picload.org/image/riroirgi/dscf2536.jpg
https://picload.org/image/riroirgw/dscf2537.jpg

Hier mit selbstgebasteltem Gitter.

https://picload.org/image/riroiwii/dscf2538.jpg
https://picload.org/image/riroiwpr/dscf2539.jpg


Die Gitter wurden noch nicht fixiert, da ich mir nicht sicher bin wegen der Höhe. Was meint ihr? Vergesst nicht, nach oben ist nicht mehr viel Platz.


Geändert von Flugschüler (17.05.2017 um 22:31 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2017, 20:20
AW: Projekt: Der unsichbare Schrank   C  No.:86
Flugschüler
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 10.11.2016
Flugschüler ist offline  

Da niemand einen Einwand äußert, werde ich so fortfahren wie von mir geplant.


Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2017, 08:58
AW: Projekt: Der unsichbare Schrank   C  No.:87
prof_fäzes
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 11.11.2013
prof_fäzes ist offline  

ich hab en einwand, sie sehn gut aus, aber könntest das teilweise gelbe Laub unten entfernen. Das stört die Ästhetik, danke

__________________
tut mir nicht leid, wenn dir ne frage vom mich zu daehmlich erscheint. Apotheke...hoattahüss...kotzen...weihste /upload/thmb/prof_fzes_17_189__82.jpg
HURrA DiE sHuLe BRÄNNT
watt´s

Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2017, 18:21
AW: Projekt: Der unsichbare Schrank   C  No.:88
rebel K
gebannt
 
Registrierungsdatum: 02.06.2016
rebel K ist offline  

Moinsen,
die Gitter sehen klasse aus.

die Elektronik hat m.M.n nach wie vor nichts im Schrank verloren. Hohe Luftfeuchte mögen manche Sachen nicht.

Ansonsten kannste dir noch Reflektorendkappen für deinen Reflektor besorgen. Ich würde aber eher zu den Sputnik Dingern tendieren, weil Funktion einer Cooltube + Endkappen für bessere Lichtverteilung.

Dein jetziger Reflektor ist glaube ich für eine Maße von 120x80cm ausgelegt. Unvorteilhaft.



Gruß,
rebel K.

__________________
Das Spiegelbild der Welt ist leerer Schein,
kein Weiser hält es für das wahre Sein.

Dont call it a Dream
Call it a Plan

Zitat:
Zitat von Flugschüler
[..]Normales Tageslicht schien aber nicht in den Schrank. Das kann ich deshalb sagen da ich mich in den Schrank gesetzt habe und die Türen von innen geschlossen habe.

Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2017, 12:44
AW: Projekt: Der unsichbare Schrank   C  No.:89
Flugschüler
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 10.11.2016
Flugschüler ist offline  

Ich habe vor fünf Tagen die Hauptriebe entfernt was wohl für das "Scrogging" notwendig sein soll.Seit dem wachsen die Kerosinbäume nur noch zögerlich. Es wird zudem empfohlen die Pflanzen auf horizontales Wachstum zu trainieren bevor die Blüte eingeleitet wird. Aus zeitlichen Gründen kann ich aber nicht mehr so lange warten. Ich habe seit gestern umgestellt. Da die Bäume auch in der BT wachsen dachte ich mir, ich könnte meine Hoffnungsträger auch noch während der ersten Wochen das horizontale Wachstum anzutrainieren. Das ist zwar nicht die optimale Vorgehensweise, aber auf Grund der zeitlichen Beschränkung bleibt mir nichts anderes übrig. Die Kandidatinen sehen immer noch hervorragend aus und weisen keinerlei Mangelerscheinungen auf.


Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2017, 14:19
AW: Projekt: Der unsichbare Schrank   C  No.:90
Dichter_Denker
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 15.09.2012
Dichter_Denker ist offline  

Die erste Woche noch weiter Triebe einzuflechten ist nicht unüblich. Vor allem wenn man wenig Tiefenwirkung hat - sollte also passen.
Haupttriebe kann man beim scroggen ruhig dran lassen - müssen halt nur immer wieder runtergezogen /eingeflechtet werden.
Ist nicht unüblich, dass es nach dem Topping etwas dauert, bis es wieder kräftig wächst.

Klingt ganz passend. Hatten ja schon ne gute Größe gehabt und die Box auch schon ausgefüllt. Da sollte die Blüteeinleitung nicht verkehrt sein.


Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist Aus.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein Noob baut einen Schrank... Foto-Love-Story pinkchick Growing Equipment 5 24.08.2006 09:17
1st schrank grow - planung, erste überlegungen BlackWearRedEyes Growing Grundlagen 4 28.11.2003 18:34
Würde dieser Schrank zum Growen gehen? Karl Haschi Growing Grundlagen 7 24.08.2003 09:18
Anzuchtboxbaureport < 100 euro DerJurist Growing Equipment 18 14.12.2002 00:34
Schrank (144cm*200cm*57cm) mit RVK 100? ISAAC Growing Equipment 2 26.01.2002 20:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:46 Uhr.


Kontaktadressen Sitemap Impressum nach oben
hanfburg hanfburg
Navigation