Hanfburg Logo


Zurück   Hanfburgforum > Visual Growing > Low-Level-Grow-Reports-und-Bilder

Der Beitrag präsentiert:
Warnung: include(./hb_82/col_link_beitrag.php) [function.include]: failed to open stream: No such file or directory in /global.php(349) : eval()'d code (Zeile 4)

Warnung: include() [function.include]: Failed opening './hb_82/col_link_beitrag.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:/usr/share/pear') in /global.php(349) : eval()'d code (Zeile 4)

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 23.08.2016, 00:44
SHIT   Collection  No.:1
gelöscht
 
 

box
lighthouse, 1m lx 1m b x 2m h

licht

a-a-w enforcer 400w sylvania demnaechst phillips greenpower 600w
gib lxg2.0 mit fernbedinung

abluft

420m3/h rohrluefter 2m abluftschlauch 360m3/h akf

zuluft

passiv

bewaesserung

wilma bewaesserung fuer tray; 1000l/h pumpe, 10 kapillare ~5mm; demnaechst 15 kapillare, ebensoviele laeufer. schlauch und andere kleinteile. ein kapi pro topf. zsu zum sekunden genauen einschlaten der pumpe. 150l regentonne, die blauen

dung

ecolizer a/b, canna p/k13/14

saatgut
bonusseed irgendwas 1 fem
annanasfunk bulkseedbank, 5 fem
critical oaseeds 2 fem bonus davon ein collatteralschaden
shit von misternice seeds, 5stueck zuerst ,regulaer. 14(12 gekeimt) eine woche spaeter.

dadurch das die shit reg sind. werd ich nach outing die jungen herren in tonne hauen. oder vielleicht doch 1-2pf bisschen schwaengern?
die samen kamen in easyplug zum keimen. nachdem die ep gewaessert waren und nach paar h leicht ausgedrueckt hatte. im schweisse meines angesicht samen fuer samen mit pinzette eingelocht. minigolf ist dagegen was fuer grobstmotoriker. noch 21/2-drei tage waren sie aus der erde geschlumpft.



zwei tage spaeter in airpot3l zwangsumgesiedelt. als erde wird eine geranien billigst aus sonderpostenmark verwendet. nun stehen die 24 fischlinge da dumm rum, lassen sich beleuchten, bewaessern, und vom umluftventi auch im schlaf, sanft wiegen. beleucht mit z.zt 250w.


Geändert von gelöscht (23.08.2016 um 00:46 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2016, 00:57
AW: SHIT   C  No.:2
Ludewitzka
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 11.05.2016
Ort:
Erde / Coco
Ludewitzka ist offline  

Geht ja nahtlos weiter bei dir, sehr nice!

Wasn das letzte Bild? Sämlingssupercropvergewaltigung?

Darf ich frage, warum billigst-Erde? Haste Vergleich zu "guter Growerde" und wurdest von der enttäuscht? Oder andersrum gute Erfahrungen mit Billigsterde? Oder isses dir einfach nur Wumpe?

Schau ich mir gern wieder an dein Getreibe! - Viel Spaß und Erfolg!

Greets

__________________
150W HCI Coco-Canna-Auto-Pax:
AutoXtreme [done] | AutoWhiteWidow [in progress]

Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2016, 01:03
AW: SHIT   C  No.:3
PolsHoch2
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 10.05.2016
PolsHoch2 ist offline  

Jo, hab auch 2 von diesen Oaseeds Criticals im Kühlschrank.
Bin ja mal gespannt, ob die was werden bei dir. Halt mich aufm Laufendem.

420er Abluft bei 600w

Viel Erfolg.

__________________
Zitat:
Zitat von Stasi
Die Quelle des Übels war leicht ausfindig gemacht:
Ein fauler Grower, der sich mehr um den Konsum, als den Anbau gekümmert hat.
Zitat:
Zitat von Knospes Assi
ich war so bekifft das ich die frage unabsichtlich gelöscht habe.
tut mir leid...

Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2016, 21:01
lackierten fingernaegeln   C  No.:4
gelöscht
 
 

viele bunte schildchen gab es in em saumarkt.
gelb: annanas funk
rot: scheisse
extra viel blau fuer polli: critical
nix buntes staebchen der bonus irgendwas.

@lude,

letztes bild eine ungeschickte bewegung meinerseits, notorischer grobsmotoriker.

mittlerweile fast egal. alles nur geldschneiderei, lasst euch nicht verarschen. einzig worauf ich bei billo erde achte ist. das auf dem sack nicht ec >2 angegeben ist. dann passt das schon bei kurzzeitigen indianerinen. fuer laengere blueten haze oder sativas darf es schon was gueteres sein. oder aufbereiteter billigstdreck.

enttaeuscht, ja. mal plagron flattermausbaba gehabt. fragte mich was das fuer kleine komische kuegelchen im dreck warren. wunderte mich warum der grow so bescheiden laeuft. ein tages wuermer, ueberall wuermer im topf auf topf jnebentopf. nach googeln war klar, was die kugeln waren wurmeier

hielt mal jahrelang viel von bb allmix. bis ich paar sack bekam, die dem namen zuernst nahmen, zigarettenstummel plastefolie glasscherben drinne. sowas aehnliches wie erde und stoeckchen war uebrigens auch zu finden, allmix halt.

canna terro prof plus, war bisher mit das beste worin mensch ne pf stopfen kann. (wenn etwas erfahrung mit duengen vorhanden ist). aber zu den preisen fuer 7-9wochen. noe. zu geizig geworden. muesste dann schon was langlebrigeres drinn stecken. und entweder aus fem samen oder clownen bestehen. ist mir zuviel geld um nach outing die haelfte weg zu werfen. ich weiss koennte den dreck ohne weiteres nochmal fuern durchgang nehmen. aber die arbeit, faulheit kostet.

@pols,

das passt schon, falls der grow einigermassen laeuft wie ich mir es vorstelle brauch ich die watts zum grow ende hin. die naturgegebenen temperaturen sind bis dahin wahrscheinlich ohnehin deutlich kuehler. inzwischen strahlt sie mit z.zt 303w, tendenz gans langsam steigend, bis se knupsrig braun sind. zwischenzeitlicher probelauf ergab nach mehreren h, 660w, umgebungstemp + ca 9°c.

so zum eigentlichen glow,

wer viel misst, misst manchmal mist: neue nl angesetzt, ca 80l lw, 30l osmose, 350ml ecol a/b. nach einem tag in dem die umwaelzpumpe ihren job machte. probe mit glastasse genommen angezeigt ec17, gewaessert. etwas spaeter aus spielerei ec-geraet ins faß gehalten ec=26. halbes faß abgepumpt, mit lw faß aufgefuellt. ec im faß 18; glastasse 14 tuetchen ec 1431, anzeige 14. batterien gewechselt, ec beides 14.

leider bisschen zu spaet bemerkt. wie ich nach meiner heimkehr. nachdem meine behandelten aerzte mich zwangseingewissen hatten. als ich in der praxis rezept abhohlen wollte, feststellen musste. fast alle pf haben weisse blattspitzen bekommen. fuehre das auf den viel zu hohen ec in dem stadium zurueck. zum glueck sind keine pflaenzlein abgekackt. mit den "lackierten fingernaegeln" kann ich leben. meine aber die haengen etwas zurueck dafuer das die nun in der zweiten bzw dritten woche nach keimen sind.

wegen der ungeplanten abwesenheit von unbekannter dauer gab ich anweisung die lampe hoher zu haengen. was zu hoch ausgefuehrt wurde. bei meiner rueckkehr fand ich ein spargelfeld vor. ein saemling verreckt. die uebrigen nachgesetzten saemlinge lagen mehr oder weniger an langen stielen in ihren toepfen. so befriedigte ich meinen knotenfetisch.


fuer polli














also, und wenn du lang genug bist, bekommste auch en knoten, weisste


furzsetzung folgt, liebe gruesse an alle tunnichtsgutes und die es werden wollen




.


Geändert von gelöscht (02.09.2016 um 21:25 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2016, 22:50
AW: SHIT   C  No.:5
PolsHoch2
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 10.05.2016
PolsHoch2 ist offline  

Shit.

Was wurde eigentlich aus deiner Anzeige?
Also ich weiß das hast du bestimmt schon mal irgendwo geschrieben, aber das Forum ist so groß!

Liebe Grüße, hoffe das hatte keine großen Konsequenzen.

__________________
Zitat:
Zitat von Stasi
Die Quelle des Übels war leicht ausfindig gemacht:
Ein fauler Grower, der sich mehr um den Konsum, als den Anbau gekümmert hat.
Zitat:
Zitat von Knospes Assi
ich war so bekifft das ich die frage unabsichtlich gelöscht habe.
tut mir leid...

Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2016, 23:59
AW: SHIT   C  No.:6
Dichter_Denker
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 15.09.2012
Dichter_Denker ist offline  

Na sieht doch gut aus. In den 10 Tagen ist trotz allem gut was dazu gekommen und lebt auch alles. Da wird die Hütte sich doch recht schnell füllen.

Bilder anklicken, lohnt sich bei dir auch endlich mal
Schau ich mal zu. Dein Grow hat ja auch noch so ein Extrafünkchen Spannung vom Unterhaltungsfaktor mal abgesehen. Da drück ich dir mal die Daumen, dass alles glatt geht.


Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2016, 00:28
AW: SHIT   C  No.:7
gelöscht
 
 

sig: "TROTZDEM" klicken,
beschluss mit 50 tagessaetzen, beschlagnahmtes zeuch wurde einbehalten, ohne entschaedigung

staatlicher genehmigter diebstahl nenn ich sowas, scheissstaat

tausend bullen ziehn an uns vorbei,
wie ein blauer strich,
warum brennen die immer noch nicht,
lasst die brennen bis die asche sich verteilt,
erschießt alle buettelschweine,
vergiftet ihre kinder,
bombt die wech,
tretet ins gemaecht,
werft tausend pflastersteine,
gegen einen von den buettelschweinen,
vierteilt die,
haengt hoch sie auf,
hoeher die baumelm,
im feitztanz haengeng taumeln,
die geier sich endlich an ihren eigeweiden laben,
werft die reste zu den schaben,
die sich an ihren resten maesten,
ihr wisst nun bescheid,
das waer ewige gerechtigkeit
wann ist es endlich soweit

glaub bin doch noch immer nicht ganz drueber weg


Geändert von gelöscht (03.09.2016 um 00:37 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2016, 17:42
pitschpatsch alles in der box ist nass   C  No.:8
gelöscht
 
 

die tage kam ein

mutriculture flexible tray 10dcm*10dcm 5cm hoch an.

grund:
der mitgelieferte angeblich wasserdichte einlegewanne aus reflektierendem zeltmaterial. erwies sich als nicht ganz so wasserdicht. hatte vergessen den durchflussstop von der bewaesserung nach dem waessern wieder auf stop zu drehen.

naehrloesung ist nachgelaufen, ca 30l soße rausgeschoepft. ca 2l hat sich wohl ueber die naehte rausgeschummelt, zwischen zeltbolden und wanne verteilt. koennte sich schimmel und anderes ekeliges einnisten, wenn man das nicht bemerken sollte. das wasser kann zwischen boden und wanne nicht verdunsten. ich brauch en auto durchflussstop. was gibts da so zum basteln. denke an magnetventil, aber was rein mechanisches waer mir lieber.

langsam gehts voran mit dem wachstum. aber sie wachgsen. wenn so weitergeht sollten in baelde der bluehstretch einsetzen. kann aber auch noch dauern, habe die strains zum 1.ten mal.

nach eintreffen von dem tray toepfe, bewaesserung, wanne, dreck rausgeraeumt. wannen boden war noch feucht. zeltboden gereingigt, trocken gewischt. mehere alte handtuecher auf boden verteilt. darauf das tray gelegt. wiederum ne lage handtuecher verteilt, einlegewanne zurueck ins zelt. zuleitung der bewaesserung geaendert, pf der groesse nach eingeraeumt. die kl in die mitte, die groeßeren nach außen.

critical hinten links
annanas funk stehen nun rechts aussen
bluehende bonusmutantin vorne links
shit belegt den restlichen platz

bei dem gedanken die box bald wieder ausraeumen zu muessen, wenn das outing beginnt, denk ich nur scheisse. glaub ich werd die ♂ kurz ueber der erde cutten. das gruenzeug zur tonne befoerden. und den rest im zelt lassen.

critical









paar blautafeln wurden verteilt, gelbsticker sind seit anfang an drin

an der suppe wurde nichts hinzugefuegt, der ph sank um 0,7.


soviel stromkosten hab ich bisher fuer den grow rausgeschmissen. scheisse sagt man nicht, scheisse growt man

bis bald


Geändert von gelöscht (10.09.2016 um 17:46 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2016, 00:25
AW: SHIT   C  No.:9
Dichter_Denker
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 15.09.2012
Dichter_Denker ist offline  

Hm bei dir steht wohl die Nährlösung teilweise höher als die Tropfer. Da fließt das natürlich auch ohne Pumpe nach ohne Druckventile an den Kapillaren.
Da brauchst du ein Rückschlagventil für. Zwischen Bewässerungsfilter und Pumpe kommt mir sinnig vor.
Dann läuft die nl nur solange die Pumpe läuft. Dann reicht ne ZSU.

Autobewässerung bei so vielen Strains und unterschiedlichen Stadien ist oft problematisch. Bei Erde wohl am schlimmsten.
Da kommt vermutlich ne schwache Nl für alle und manuelles nachdüngen/-gießen bei den hungrigeren gut.
Den Größeren ein paar mehr Tropfer zu spendieren, würde das ganze vereinfachen.
Bei den ganz kleinen vielleicht erstmal gar keinen...


Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2016, 18:46
AW: SHIT   C  No.:10
gelöscht
 
 

danke dir,

rumkram, gefunden, eingebaut, rueckschlagventil;top:. da hab ich aufm schlauch gestanden.


Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2016, 18:51
AW: SHIT   C  No.:11
Ludewitzka
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 11.05.2016
Ort:
Erde / Coco
Ludewitzka ist offline  

Zitat:
Zitat von Pegelkiffer
da hab ich aufm schlauch gestanden.
äh.... ja


Wünsch dir viele Mädls, auf dasses n guader Urwald wird!

__________________
150W HCI Coco-Canna-Auto-Pax:
AutoXtreme [done] | AutoWhiteWidow [in progress]

Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2016, 19:27
AW: SHIT   C  No.:12
OnkelJefthad
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 18.07.2016
OnkelJefthad ist offline  

Schaut nett aus

__________________
Ich möchte mich deutlich davon distanzieren hier irgendjemand zu Straftaten aufzufordern. Meine Statements sind keine öffentliche Aufforderung zu Straftaten, sondern vielmehr rein fiktiver Natur. des weiteren bin ich ein Lügner. Alles was ich schreibe und an Bildern poste ist Einbildung und das Werk von Photoshop.

Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2016, 23:22
AW: SHIT   C  No.:13
gelöscht
 
 

das rueckschlagventil wieder ausgebaut. pumpe zu schwach, kommt nichts an. nein war richtigrum eigepflanzt. brauch ne staerkere

ist problematisch wie dichterdichter schon schrieb mit ver stadien. obwohl sind eigentlich nur 1-2 wochen spaeter zum keimen gelegt worden. habe bis herunterschlagen. das ich kapielare mit verschiedenen innendurchmesser im einssatz habe. klappt imho ganz gut. ob das wirklich was taucht weiss ich nicht. da ich das zum 1.x probier.


die pf wuchsen ein wenig,ey.
die groebsten haben nun ca 30cm high,ey.
lampe etwas rauf und auf 345w gestellt,ey.
umgebungstemp 24,4°c rlf 48%,ey.
in box 28,4 rlf 50% ,ey.
obs stimmt, zeigt mir bisschen viele 4er an,ey.
ein shit saemling der sich nicht weiterentwickeln wollte erlitt den heldentot,ey.
durch eine immertragende erdbeerpf ersetzt,ey.
nicht das die freude an zu viel platz bekommen,ey
rolle gelbfolie 5cm breit 100m lang angeschafft,ey
paar m davon in zelt geklebt,ey
so´n mist noch kein viech klebt nich dran,ey
ph,,6.0, ist niedriger geworden und ec, 15, hat sich erhoeht, obwohl ich nichts weiter in die supp gekippt habe ,ey.
die restsuppe, ca 50l, kann ich wohl bald in abfluss kippen,ey.
ist erst drei wochen zusammen gebastelt worden die supp,ey.
hinzugekommen ist en pe-resterohr mit luftschlauch und luftpumpe,ey.
so nach prinzip des hh-mattenfilter,ey.
damit die nl umgewaezt ist,ey.
am unterem ende vom rohr ist en deichfilter drangesteckt,ey.
damit der filter von das bewaesserung nicht so schnell verdreckt,ey.
vorbluete kann ich noch keine finden,,ey.



so die obligatorischen bilders,ey.






jo ey, bis bald ey


Geändert von gelöscht (16.09.2016 um 23:38 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2016, 23:59
AW: SHIT   C  No.:14
PolsHoch2
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 10.05.2016
PolsHoch2 ist offline  

Jo ey, das eine da ist doch kein Hanf!
Aber sieht doch garnicht mal so schlecht aus.

Das wird schon noch.

__________________
Zitat:
Zitat von Stasi
Die Quelle des Übels war leicht ausfindig gemacht:
Ein fauler Grower, der sich mehr um den Konsum, als den Anbau gekümmert hat.
Zitat:
Zitat von Knospes Assi
ich war so bekifft das ich die frage unabsichtlich gelöscht habe.
tut mir leid...

Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2016, 00:18
AW: SHIT   C  No.:15
Bad_Habits
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 30.05.2012
Ort:
Erde
Bad_Habits ist offline  

Zitat:
Zitat von PolsHoch2
Jo ey, das eine da ist doch kein Hanf!

ich tippe auf erdbeere


Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist Aus.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Guter Shit ganjawuechzel Growing Equipment 24 18.10.2012 22:15
THC von Shit? (Frage) Austriakiffer Growing Grundlagen 2 13.02.2002 21:44
Gras oder Shit? Wer mag was? Austriakiffer Growing Grundlagen 1 03.02.2002 23:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:21 Uhr.


Kontaktadressen Sitemap Impressum nach oben
hanfburg hanfburg
Navigation