Hanfburg Logo


Zurück   Hanfburgforum > Basic Growing > Growing Grundlagen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 02.04.2013, 22:26
Weedy sagt der Erde Adieu !   Collection  No.:1
Weedy Gonzales
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 22.03.2009
Weedy Gonzales ist offline  

Hallo!

Da ich keine Lust mehr auf Erde schleppen und entsorgen habe, möchte ich gerne auf ein sauberes Medium umsteigen. Die Mütter bleiben weiterhin auf Erde, da ist der Aufwand und Dreck überschaubar. Von daher stimmt der Threadtitel auch nicht ganz exakt.

Mein Plan:

Umstieg auf CoGr Slabs.
Diese kommen in die Librabänke.
Die Stecker kommen wie immer bei mir in Steinwolle, nach dem anwurzeln dann in die Slabs
Zur Bewässerung werde ich meine jetzige Anlage nutzen (die big blue und alle auch haben). Zum Messen wollt ichmir den Bluelab Guardian pH/EC-Monitor zulegen.

Gedüngt werden soll mit Canna, Hesi oder GHE, anderen gibts bei mir im Growshop glaub ich nicht. Sonst würd ich wahrscheinlich Metrop nehmen. Das ganze drain2waste


Hab noch ein paar Fragen:

- 4 Slabs auf 1x1m ok? Sollen nach dem anwurzeln in Steinwolle gleich geschickt werden.

- Belüftungstechnisch hab ich so viel Spiel, ich könnt locker 600w anstatt 400w reinhängen, weiss aber nicht ob sichs lohnen würde. Vorschaltgerät hätt ich. Was meint ihr dazu?

- Passen die Slabs und Libras ordentlich in die Box. Bei 1m länge könnts doch bestimmt knapp werden.

- Kann ich mit dem Bluelab (siehe Link oben) auch irgendwie den Drain messen. Der hängt doch eigentlich im Fass. Das wiederum steht bei mir in einem extra Schrank in dem ich es gerne fest installieren würde.

- Wie groß sollte ich den Tank für Drain bemessen? Es gibt doch diese Wannen in 1x1 für die Homebox. Der würde doch im Prinzip reichen. Wobei ich nicht weiss wie ich das Teil in meine Wohnung kriegen soll ohne gesehen zu werden.

- Hab ich noch etwas wichtiges vergessen, ausser
Messgerät, Dünger, Slabs und Librabänken?

- Was euch noch so einfällt. Tipps usw.

Wer Vorschläge für ein noch einfacheres System hat, der kann das hier gerne auch (am besten mit Link zum entsprechenden Report) kundtun. Hab mir hier in den letzten Tagen viele Reports angesehen und das jetzt eigentlich als das simpelste für mich ausgewählt.

Danke !

@ Mods:
Bitte ins Equipmentforum verschieben.
Kann dann in den Mülleimer, wenn alles geklärt ist.

__________________
aktuell:
Weedy sagt der Erde Adieu !

Growreports

Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2013, 22:45
AW: Weedy sagt der Erde Adieu !   C  No.:2
MuCk!
gebannt
 
Registrierungsdatum: 05.02.2012
Ort:
Indor Coco-libras
MuCk! ist offline  

moin weedy

du könntest 5 libras nehmen auf einen meter breite ,was für ein zelt etc raum hast du ?

mal nebenbei ,die slabs sind zu lang ,(mit abfluss wird das nix ) die slabs passen nicht in ein 1m1m zelt kannste knicken.

ich würde dir raten, töpfe zu nehmen, und einen coco tisch zu kaufen ,oder zu bauen ,den 5mal 5 oder 4mal 4 töpfe 3,5liter und gut

für den drain kauf dir ein billiges hanna gerät kostet 30€die reichen locker und sind garnciht soo schlecht .
denn drain, wirste nach einer zeit nicht mehr messen, den nach ner zeit auf coco schauste dir die plants an wenn das licht aus ist und weiß was zu machen ist ,ohne auf den drain zu schauen .

der drain behälter sollte auf jeden fall so großs sein wie dein bewässerungs fass nimm liber 10-20 liter mehr .

viel glück

__________________
MFG MuCk
__________________________________________________ _________________________
Ach ,und Rechtschreibfehler darf jeder behalten ,da habe ich keine Rechte drauf.

Don't walk on the Grass!!!!! Smoke it!


600-WATT-Light Rail
3X600 WATT Light-Rail-Coco libras .
3X600 WATT ohne Light-Rail coco libras & Home box L ,400watt Selektion BG X NL .
Erfahrungen gesucht --> Der Lightrail Info Sammelfred

Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2013, 22:48
AW: Weedy sagt der Erde Adieu !   C  No.:3
schwarzkopf
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 15.01.2013
schwarzkopf ist offline  

Moinsen,

Ich würde auch cocos in Töpfen machen.

Den Fred vom Juristen kennst Du ?

Die Garlandschalen sind Imho nicht für den Drain geeignet. Du brauchst was größeres.

MfG,
Schwarzkopf


Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2013, 23:10
AW: Weedy sagt der Erde Adieu !   C  No.:4
bejacked
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 29.01.2013
Ort:
coco
bejacked ist offline  

ich kann canna wärmstens empfehlen!
und draintechnisch währen die libras am besten. wenn du lauter töpfe hast wirds wegen dem drain halt kompliziert. außer du hast lust "ausführlich" zu gießen bzw jede pflanze einzelnd raus unterm eimer, abfließen lassen etc.

__________________
Cocos - Fahrrad
Erde - Dreirad

Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2013, 23:17
AW: Weedy sagt der Erde Adieu !   C  No.:5
UnbekannterEins
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 20.10.2012
UnbekannterEins ist offline  

Prinzipiell sind die Garland Schalen schon dafür gemacht bis oben hin gefüllt zu werden, die dienen ja vielen z.B auch als Ebb- und Fluttisch. Aber wenn deine Box 1m² misst versteh ich nich so ganz, wie du ne 1m² Wanne da rein bekommen willst.
Ich nehm einfach mal an, dass du keine Eigenkonstruktion hast, sondern n Zelt

Maximale Füllmenge der 100er Schale wäre 120L, also gute 100 ... allerdings würde mich die große Oberfläche stören, das ist ja schon fast n Planschbecken.
Speißfässer oder Kunstoffboxen mit Deckel gibt mit ähnlichen Volumen, sind dazu kompakter und das bei ungefähr gleichem Preis. Das beste ist die sind nich so aufsehenerregend wie ne Garland Schale

__________________
ERROR 404 – Strain nicht gefunden

Geändert von UnbekannterEins (02.04.2013 um 23:19 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2013, 00:26
AW: Weedy sagt der Erde Adieu !   C  No.:6
Nurpur
Knospes Assistent
 
Registrierungsdatum: 21.12.2002
Nurpur ist offline  

Alter, mach nicht sowas! Ich dachte im ersten Moment, das hier ist 'n Selbstmordthread!

Zieh Dir den Threadtitel mal unter der Prämisse rein... <schwitz>

__________________
D'oh!

Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2013, 09:10
AW: Weedy sagt der Erde Adieu !   C  No.:7
Ripper
gebannt
 
Registrierungsdatum: 04.02.2012
Ripper ist offline  

Zitat:
Zitat von UnbekannterEins
Das beste ist die sind nich so aufsehenerregend wie ne Garland Schale


ich glaub nicht das er die schale vor die box/schrank legen will eher so unten drunter um es von da weg zu pumpen

wenn du die pumpe manuell bedienst muss der drain tank ja nicht so groß sein
beim normalen gießen reicht was mit 20L
wenn es ans spülen geht müsstest du halt 2 max 3 mal laufen um den tank zu leeren
wenn die pumpe aber mit ZSU oder so läuft ist es sehr ratsam den drain größer zu wählen als den NL tank
falls da mal was falsch läuft säuft die bude nich ab

den drain brauchst eigentlich nicht messen
ich spüle pauschal 1 mal die woche durch und wenn du ihn messen willst fängst du halt ein wenig vom drain mit einem glas auf und misst ihn

ich hab den kleinen bruder vom guardian und bin echt zufrieden damit
EC stimmt noch immer wie am ersten tag PH weicht nach 2 monaten um 0,1 ab
ich lager die PH sonde nach jedem messen aber auch in KCL3 die EC sonde wisch ich immer ab und leg sie bei seite
mir kommt auch kein billig messgerät mehr ins haus

__________________
wer billig kauft kauft 2mal !

Bei der macht von Grayskull
Scheiß auf Hanteln, ich pumpe lieber Baumstämme

Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2013, 13:52
AW: Weedy sagt der Erde Adieu !   C  No.:8
gelöscht
 
 

moin weedy,

die libras fallen ja wie geschrieben schon mal weg.um coco in töpfen zu fahren ,schau dich mal bei growtool um.das growrack kostet einzeln 89 euro.kannste dir aber im baumarkt für ca.50 euro als stecksystem kaufen und selber bauen.auch nicht billig aber sehr stabil und schaut optisch sauber aus.
dazu passend den growtool fluttisch (für mich immer noch ein rätsel warum die burg den nicht gelistet hat,da er der einzige ist der perfekt in die 1m boxen passt).der kostet 59 euro.
noch ein tank druntergestellt und fertig.bewässerung haste ja schon.
weiterer vorteil ist,wenn du mal einen medielosen fluttisch (siehe biorganics fred) fahren willst,hast du bis auf die lochplatte und 2m pvc rohr schon alles da.


maße für das rack und fluttisch stehen etwas versteckt auf deren homepage.


grüße


Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2013, 18:08
AW: Weedy sagt der Erde Adieu !   C  No.:9
Weedy Gonzales
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 22.03.2009
Weedy Gonzales ist offline  

Zitat:
Zitat von Nurpur
Alter, mach nicht sowas! Ich dachte im ersten Moment, das hier ist 'n Selbstmordthread!

Zieh Dir den Threadtitel mal unter der Prämisse rein... <schwitz>

als ich schon im bett lag hab ich auch kurz dran gedacht.
aber ich bin grad eigentlich recht zufrieden mit meinem leben, also keine angst.


auf coco in töpfen hab ich ja gerade keinen bock.
da muss ich auch umtopfen und hab immer den dreck.
das kommt für mich definitiv nicht in frage, aber danke für die vorschläge.

da würde ich eher die homebox 1x1m gegen eine mit 1,20er maßen tauschen.

in 95cm gibts da wohl nix, oder?
viellleicht muss ich mir dann doch nochmal ebbe und flut oder nft anschauen.
oder ganz in steinwolle?
flash gordon hatte da doch mal was...
ich such heut abend nochmal etwas rum.

danke an alle für die antworten, auch wenn ich eigentlich was anderes hören wollte.

__________________
aktuell:
Weedy sagt der Erde Adieu !

Growreports

Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2013, 18:31
AW: Weedy sagt der Erde Adieu !   C  No.:10
Paul Breitling
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 04.02.2012
Paul Breitling ist offline  

Zitat:
Zitat von Weedy Gonzales
auf coco in töpfen hab ich ja gerade keinen bock.
da muss ich auch umtopfen und hab immer den dreck.
das kommt für mich definitiv nicht in frage, aber danke für die vorschläge.

Servus Weedy,

das klappt auch ohne umtopfen ganz gut.

Einfach die Stecker in Steinwolle bewurzeln, und dann den Block
http://**********.de/store/product_i...roducts_id=538
auf 3,5er Pötte setzen.

Mach ich so schon einige Durchgänge, und füll nur fehlendes cocos nach.
Die Steinwollblöcke lösen sich später auch wieder einfach von den Töpfen.

Ist ne relativ saubere Angelegenheit.

Und der Vorteil von Pötten ist, dass unterschiedliche Pflanzenhöhen einfach auszugleichen sind.
Wurd ja schon angesprochen.

Bei Matten ist es viel wichtiger, homogen gewachsene Stecker einer Sorte zu verwenden.

__________________
Quartierbuch: JackFlash/SensiSeeds

helfen Gras wachsen.......................!

Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2013, 19:00
AW: Weedy sagt der Erde Adieu !   C  No.:11
Pastelero
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 23.01.2006
Pastelero ist offline  

yo Dude,

mit Töpfen gehts ganz gut! Wie Herr Breitling schon sagte, umtopfen brauchste nicht, Wurzelstimu und nen Tick länger Vegi, fertig!

Auf 1 m² gehen 36 x 3,6l Töpfe, als Unterlage nen Dänischen Tisch mit Ablaufvorrichtung.
Das ganze auf ein gekauftes/selbstgebautes Rack, zur Not gehen auch Bierkisten. Hiebei aber das Gewicht der Pflanzen und Töpfe nachm giessen nicht unterschätzen!

90 L Mörtelwanne fürn 10er ausm Baumarkt und ne Wanne/ grossen Eimer für den Drain, thats it!

Drain2waste verbraucht halt schon viel Wasser im Vergleich zur Erde, auch ist der Düngerverbrauch höher, also gleich Kanister kaufen (ist eh immer billiger)!

Werde demnächst wsl auch auf Cocos umsteigen, werd jetzt noch meinen Umzug abwarten, dann will ich auch der Erde (nicht der Welt ^ ^) goodbye sagen!

__________________
"Maybe there is no Heaven. Or maybe this is all pure gibberish — a product of the demented imagination of a lazy drunken hillbilly with a heart full of hate who has found a way to live out where the real winds blow — to sleep late, have fun, get wild, drink whiskey, and drive fast on empty streets with nothing in mind except falling in love and not getting arrested...Res ipsa loquitur. Let the good times roll." HST

Stammtisch Wien


Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2013, 19:07
AW: Weedy sagt der Erde Adieu !   C  No.:12
MuCk!
gebannt
 
Registrierungsdatum: 05.02.2012
Ort:
Indor Coco-libras
MuCk! ist offline  

Zitat:
Zitat von Paul Breitling
Servus Weedy,

das klappt auch ohne umtopfen ganz gut.

Einfach die Stecker in Steinwolle bewurzeln, und dann den Block
http://**********.de/store/product_i...roducts_id=538
auf 3,5er Pötte setzen.

Mach ich so schon einige Durchgänge, und füll nur fehlendes cocos nach.
Die Steinwollblöcke lösen sich später auch wieder einfach von den Töpfen.

Ist ne relativ saubere Angelegenheit.

Und der Vorteil von Pötten ist, dass unterschiedliche Pflanzenhöhen einfach auszugleichen sind.
Wurd ja schon angesprochen.

Bei Matten ist es viel wichtiger, homogen gewachsene Stecker einer Sorte zu verwenden.

hey ich gebe dir voll recht breitling.
weedy mach dir kein kopf, töpfe sind wenigsten genaus so gut ich arbeite bei mir auch mit 22 töpfen und 15 libras die 3,5l töpfe und libera haben keine unterschiede was wachstum etc angeht .


wie der breitling schon schreib alles richtig .
ebbe flut und was weiß ich ist wieder was kommplet anderes . überleg es dir gut , so unendschlossen wie du bist würde ich erstmal mit töpfen arbeiten schauen ob dir das liegt und ob du das magst , den würde ich anderes anschauen und ausprobiren

__________________
MFG MuCk
__________________________________________________ _________________________
Ach ,und Rechtschreibfehler darf jeder behalten ,da habe ich keine Rechte drauf.

Don't walk on the Grass!!!!! Smoke it!


600-WATT-Light Rail
3X600 WATT Light-Rail-Coco libras .
3X600 WATT ohne Light-Rail coco libras & Home box L ,400watt Selektion BG X NL .
Erfahrungen gesucht --> Der Lightrail Info Sammelfred

Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2013, 19:43
AW: Weedy sagt der Erde Adieu !   C  No.:13
gelöscht
 
 

Zitat:
Zitat von MuCk!
. überleg es dir gut



Genau da liegt die einzige Schwierigkeit beim rezikulierend.die Leute machen sich einfach zu viel Kopp.es lässt sich nicht einfacher und sauberer anbauen als auf einem medienlosen nft system.


Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2013, 23:35
AW: Weedy sagt der Erde Adieu !   C  No.:14
Weedy Gonzales
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 22.03.2009
Weedy Gonzales ist offline  

wie laut ist ein nft system wie das von richard corben zb?
steht direkt neben meinem bett. schick find ich das ja schon.

dieses nutriculture amazon 8 sieht auch ganz nett aus.
in der beschreibung steht: "Die Wurzeln werden kontinuierlich mit feinen Nährlösungs Nebel besprüht und finden in der Kammer viel Platz sich auszubreiten."
was heisst kontinuierlich und wie laut ist das?


also im prinzip könnt ich doch auch blumenkästen, die in die box passen, oder sowas holen,
die slabs dann bisschen stauchen und fertig.
kann doch nicht sein, dass es sowas nicht abgestimmt für 1x1m gibt.
aber ich hab mir ja erst gerade ein fass und die gardena zugelegt.
das wollt ich schon gerne weiter nutzen.

momentan tendiere ich jetzt zu steinwolle so wie flash gordon es macht.
allerdings mit gekauftem dünger. die stecklinge mache ich sowieso am liebsten mit steinwolle und wenn ich die grossen blöcke noch recht easy wiederverwenden kann, dann ist das doch echt nice.
tisch mit abfluss kann ich mir passend zulegen oder bauen.

__________________
aktuell:
Weedy sagt der Erde Adieu !

Growreports

Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2013, 00:57
AW: Weedy sagt der Erde Adieu !   C  No.:15
Stasi
Knospes Assistent
 
Registrierungsdatum: 29.04.2002
Stasi ist offline  

Nur die Librabänke sind etwas über nem Meter lang, die Slabs ziemlich genau nen Meter mit +/- Toleranz nach deinen Wünschen. Passen also in die L-Box, dadrunter empfiehlt sich dann ein Tisch oder Garlandschale o.ä.
Slabs haben viele Vorteile zu Töpfen, aber halt auch den Nachteil der fixierten Pflanzen. Vorteile sind bessere Drainage, bessere Wiederverwertbarkeit, homogenere Bewässerung. Steinwolle wiederzuverwenden halte ich für keine allzu gute Idee, auch wenn fast alles im Pflanzenanbau möglich ist. Als Wegwerfmedium wiederrum ists ne ziemliche Sauerei.

NFT und auch E&F Systeme kriegste geräuschlos hin. Aero eher nicht, würde ich aber auch aus mehreren anderen Gründen von abraten.
Gruß, Stasi


Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist Aus.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
PH-Wert von Erde messen! Rastlos43 Growing Advanced 11 29.01.2008 15:46
Was für Erde??? BenDaGrowa Growing Grundlagen 1 12.11.2004 13:45
Beste Erde aus dem Standart-Blumenladen!? BenDaGrowa Krankheiten / Schaedlinge 0 12.11.2004 13:24
erde erde und nochmal erde **DONOTDELETE** Growing Grundlagen 4 06.06.2001 12:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:00 Uhr.


Kontaktadressen Sitemap Impressum nach oben
hanfburg hanfburg
Navigation