Hanfburg Logo


Zurück   Hanfburgforum > Growing Everything > Cultivating Grünzeug

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 01.09.2013, 17:57
AW: med sein beet   C  No.:31
sW33d.mo3Gio
gebannt
 
Registrierungsdatum: 12.06.2013
sW33d.mo3Gio ist offline  

wenn du eine pflanz/ernte/arbeitshilfe suchst - sag bescheid

hört sich super an was du noch so vor hast =)
hast du vor deine erzeugnisse iwie zu verticken, oder hast du die ganze anlage nur rein als hobby ?
wieviel müsste man wohl für soviel grund, bzw. so eine ausgestattete gartenanlage hinblättern ? weißt du wo in der BRD am besten geeignetes land zu erwerben is ?

sorry dafür, ich denk halt schon echt lange über so ein gartenbetrieb nach, habs aufgrund von harten fakten halt wieder aufgegeben - als existenzgrundlage zumindest, bzw. such ich jetzt so n zwischending aus kleingarten und halt eigenständigem gelände, ... weil diese schrebergärten kommen immer nur als verein und pazelle an pazelle 8[

wenn du iwann mal vk willst... du weißt wo du mich findest

__________________
__________________

Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2013, 18:13
AW: med sein beet   C  No.:32
drmedcone
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 10.06.2013
Ort:
Ödistan
drmedcone ist offline  

sorry,aber ich suche keine "gartenhilfe"
da es ja nur als hobby ist und ich keinen einstellen möchte....sowas ist immer papierkrams und mit stress verbunden^^
und nein,aufm wochenmarkt wollt ich mich nicht hinstellen,wobei ich da auch schon am überlegen gewesen bin....nen schönes sortiment hätte ich ja.aber mal sehen....evtl. bekomme ich die nächsten 10 jahre ja doch lust drauf
wieviel so ein grundstück ca. kostet hatte ich schonmal in diesem thread gepostet
wobei es nur ne ca. angabe ist....100.000 nach oben oder unten sollte man sich für so einen spass schon noch lassen.
weiss ja nicht,wie gross des alles für dich sein soll....
....und wegen grundstücke....musst mal schauen,gibt ja viele anbieter,wo man bei versteigerungen mitbieten kann.
zur zeit ist im osten ja bekanntlich viel grund günstig zu erwerben
schrebergärten ist halt immer so eine sache....da hast de ja nicht wirklich deine ruhe und musst dich an viele vorschriften halten....fängt bei kleinen "party´s " oder nem netten grillabend ja schon an....und anbauen,was man will kannst de dort ja auch nicht...bzw bei speziellen pflanzen,welche wir hier ja recht gern mögen...denke da wird es aufgrund dem geruch etwas schwierig.
das problem hat man bei viel eigentum natürlich nich...habe zu allen seiten verdammt viel platz...links & recht von mir habe ich ca. 500m kein haus stehen
hinter mir ist es wohl nen guter kilometer,wo niemand wohnt ^^
und vor mir sinds auch einige hundert meter,zumal dort gewässer ist und kein haus stehen kann^^
also direkt in der umgebung ist hier weniger was....habe hier meine ruhe und kann mich ausleben.

__________________
weedy weedy wit und 2 macht neune...

Geändert von drmedcone (01.09.2013 um 18:18 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2013, 18:28
AW: med sein beet   C  No.:33
sW33d.mo3Gio
gebannt
 
Registrierungsdatum: 12.06.2013
sW33d.mo3Gio ist offline  

sorry hab ich wohl überlesen - thx

ja deshalb will ich ja auch nicht in diese vereinscheiße mit den kleingärten, will auch meine ruhe, sonst bringt des alles nix =) sol ja auch mein ruhepol sein

__________________
__________________

Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2013, 02:07
AW: med sein beet   C  No.:34
drmedcone
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 10.06.2013
Ort:
Ödistan
drmedcone ist offline  

hab heut mal wieder bischen was geerntet....war wieda so weit

bin echt zu selten bei meiner zucchnipflanze oben -.-
mir sind die dinger schon zu gross.....also die früchte....die pflanze ja eh(kp,wieviel meter die gross ist) mag zuchcinis lieber,wenn sie nen stückchen kleiner sind
züchte auch gerade nen riesen ding dort ^^ welche ich zusammen mit paar paprika und mit grossen tomaten mit hack füllen wollte und schön mit käse überbacken wollte anfang nächster woche.
habe vor 4 tagen erst einiges an zucchini gegrillt und süss/sauer eingelegt.
da hatte ich alles abgeerntet,was dort war...innerhalb von 4 tagen is wieder was nachgewachsen ^^
hab nen colaglas,wie man es überall kaufen kann als grössen vergleich hingestellt.



nen porre habe ich auch geerntet...aber nur,weil ich ihn für heut abend gebraucht habe.....porre kann bischen frost ab und er wird noch nen weilchen stehen....nur wenn was gebraucht wird werd ich was "schnappulieren" ^^


nun der eigentliche grund,warum ich nen upgrade mache.....hab physalis geerntet
war wieder gut was dranne....^^
is schon meine zweite ernte in dieser grösse
und insg. meine dritte schon.
die aller erste war nur so eine aluschüssel voll...wobei das auch shcon viel ist und ich wirklich erstaunt gewesen war.
was ihr nun seht ist noch nicht einmal alles,was ich heute gepflückt habe....ne bekannte hat noch so eine silberne schüssel voll bekommen xD



hoffe ihr seid genau so erstaunt,wie ich es heut gewesen bin

achja....eine ernte solcher grösse ist minumum noch drinne....mit bischen glück sogar noch ne zweite in dieser grösse....die pflazen hängen noch voll...nur draussen dümpeln die pflanzen etwas rum.....auf alle fälle sind physalis top fürs gewächshaus und ich kann es jedem empfehlen sich da mal 5 pflanze hinzustellen.

grüsschen
doc

__________________
weedy weedy wit und 2 macht neune...

Geändert von drmedcone (06.09.2013 um 02:13 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2013, 03:25
AW: med sein beet   C  No.:35
drmedcone
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 10.06.2013
Ort:
Ödistan
drmedcone ist offline  

die zucchini,die ich wachsen lasse habe....wird aber noch 2-3 tage weiter wachsen und dann mit hack gefüllt und käse überbacken und nen paar paprikas werden auch zu gemacht


langsam werden sie alle nach & nach rot


(ich habe mit abstand die grössten spitzpaprikas,die ich je in meinem leben gesehen habe!)


(runde paprika in der erde)


(runde paprika im top)


sieht sie nicht klasse aus?
ich denke die werden es noch zum ernten schaffen

gruss
doc

__________________
weedy weedy wit und 2 macht neune...

Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2013, 11:49
AW: med sein beet   C  No.:36
sW33d.mo3Gio
gebannt
 
Registrierungsdatum: 12.06.2013
sW33d.mo3Gio ist offline  

Du weißt ja was ich von deinem Gewächs halte ..
Ein tipp von mir für fette zucchinis

In scheiben schneiden panieren und anbraten meine oma hatte damals noch größere mit bis zu 10cm Durchmesser. mir haben diese immer am besten geschmeckt... bei dieser Größe kommt die kernmitte ziemlich gut isst du die physalis einfach so oder hast du damit auch was vor? Marmelade wäre vllt. Bisschen schade aber kuchen o so?

__________________
__________________

Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2013, 14:19
AW: med sein beet   C  No.:37
drmedcone
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 10.06.2013
Ort:
Ödistan
drmedcone ist offline  

10cm durchmesser?
ich glaub des schaffe ich sicherlich auch....wenn si enicht sogar nun so einen durchmesser hat ^^
ich werd auf alle fälle checken,wenn ich sie ernte
ich selber mag die grossen nicht so gerne....aufgrund der grossen vielen kerne
aber geschmäcker sind ja zum glück verschieden...panniert allerdings nen ganz anderer schnack und sicherlich schmackhaft
ich werd des innere fruchtfleich,wo die kerne sitzen entfernen,bischen fruchtfleisch ohne kerne nehmen und es mischen mit dem hack,damit es nicht zu trocken wird.
die kleinen grille ich wie gesagt und mache sie (süss/sauer)in einmachgläsern ein für schlechte zeiten.
bisher habe ich die physalis so gefuttert und die grosse metallschüssel is auch shcon wieder weggenascht*schäm*
^^
marmelade wäre mir auch eine verschwendung...aber nen kuchen hört sich interessant an....bin jedoch kein kuchenfan und ziehe lieber torten vor,da kuchen mir immer zu trocken sind.es sei dnen es gibt reichlich sahne zu ^^
aber nen käsekuchen mit physalis wäre mal eine aktion

__________________
weedy weedy wit und 2 macht neune...

Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2013, 18:51
AW: med sein beet   C  No.:38
sW33d.mo3Gio
gebannt
 
Registrierungsdatum: 12.06.2013
sW33d.mo3Gio ist offline  

Käsekuchen - aber sag das nicht zu laut mit den trockenen Kuchen - da gibts massig die nich trocken sind
Torten sind oft viel zu aufwendig


IdR verwässert durch die kernmitte viele speisen aber paniert kam die dicke Scheiben richtig gut - bei anderer verwendung die wässrig e mitte raus da bin ich ganz bei dir

Nice sunday

__________________
__________________

Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2013, 16:47
AW: med sein beet   C  No.:39
ragna
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 28.05.2004
Ort:
Erde - Bio - Kompost
ragna ist offline  

moinsen doc,

sieht ja richtig geil aus bei dir. Echt genial was für massen an Grünzeugs du da hast.
Die Paprika sehen richtig lecker aus. Bei mir ist der Maulwurf ganz schön aktiv im Treibhaus.Da muss für´s näcgste jahr ausgebessert werden. Aber Früchte hängen auch schon einige dran. Vllt kann man ja mal für die kommende Saison ein paar Sorten gemeinsam growen um ein bisschen Erfahrung auszutauschen und für ein wenig Anspron zu sorgen.
Gleiches Saatgut bzw. Sorte usw. natürlich.
Wär sicherlich witzig

Physalis würde ich mich dir jetzt def. schon mal anschliessen.

Was kommt nächstes jahr sonst noch bei dir so in´s Programm?
Könntest ja mal ne kleine Auflistung mit dem machen was am Start is dann.


Womit fütterst du deinen Kompost eigentlich? Und hast du nur diesen Haufen oder i-wo auch richtige Mieten angelegt?


gruß

__________________
Über den Inhalt der Botschaft entscheidet der Empfänger !
----------------------------------------------------------------------------------------

Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2013, 05:51
AW: med sein beet   C  No.:40
drmedcone
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 10.06.2013
Ort:
Ödistan
drmedcone ist offline  

moinsen ragna,

och menno,das mit deinem maulwurf is ja wirklich traurig und ein dorn im auge bei jedem gärtner :(
ich habe hier leider auch nen paar aufm feld und im garten. :(
aber kann ich auch nicht gross was machen und hoffen,das meine kaze die fleissig frisst oder die beiden nachbarskatzen,die hier immer rumlaufen ^^
aber freut mich,das bei dir auch früchte dran sind und bischen was zusammen kommt
hatte im anderen report von mir erwähnt,wie sich mein kompost zusammensetzt
hab nur den einen,aber der ist riesig.....is ne richtiger wall....glaub der würd schon als deich durchgehen xD
können gern im kommendem jahr zusammen was machen
hier mal des programm,was ich im nächsten jahr vorraussichtlich anbauen werde:
peproni,paprika(rund&spitz),bohnen(stangenbohnen&d icke weisse bohnen),erbsen,zwiebeln & scharlotten,tomaten(kirschtomaten,fleischtomaten,e ier tomaten)physalis,radischen,versch.salate,basilikum ,erdbeerfeldchen anlegen(vorrausgesetzt die pflanzen die ich habe überwintern),zucchini,aubegine,versch.gewürze,porr e,möhren,zucker oder honigmelone & evtl. pilze.

__________________
weedy weedy wit und 2 macht neune...

Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2013, 00:43
AW: med sein beet   C  No.:41
drmedcone
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 10.06.2013
Ort:
Ödistan
drmedcone ist offline  

huhu

heut war mal wieder recht schönes wetter und ich habe mich auf gemacht und bischen gerntet

achja,da waren ja noch die 10cm durchmesser der zucchini zu knacken ^^





achja...nen paar erdbeeren sind auch dranne aber lohnt dieses jahr noch nicht...werd sie aber die tage mal umtopfen,bzw etwas auseinander pflazen,weil sie sehr eng stehen.
nächstes jahr kommmen die dnan raus...mal sehen obs was wird.
monatserdbeeren sind leider recht klein...aber ich denke meinen spass werd ich trotzdem damit haben.


nun aber zur ente.

leider trug eines meiner birnenbäume nicht viele früchte.
einen grossen erdbeerkorb halbvoll mit birnen nen grossen erdbeerkorb voll äpfel und ne kiste voll weiteren äpfel


und nun der flieder
nen zehn liter eimer voll,nen erdbeerkorb und nen recht grosser pflückkorb voll.


und nun meine zwetschen...alle von nur einem baum.
aber der hat wirklich gut getragen,bin erfreut,higegen hatte vor einigen tagen nicht mal 3 andere baume solche menge abgeworfen!
7 grosse erdbeerkörbe und einen etwas kleinerer korb.

achja und morgen werden wohl noch einmal die physalis geerntet
und die naschibiren sind auch kommende woche fällig
bin aber bischen enttäuschtda sie verdammt klein dieses jahr sind :(


wünsch euch auch eine erfreuliche ernte
gruss
doc

__________________
weedy weedy wit und 2 macht neune...

Geändert von drmedcone (16.09.2013 um 00:46 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2013, 23:48
AW: med sein beet   C  No.:42
drmedcone
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 10.06.2013
Ort:
Ödistan
drmedcone ist offline  

hab heut wieder nen paar physalis ernten können nen erdbeerkorb und die metallschüssel voll.(ich denke eine kleine ernte wird es wohl mit glück noch.)hab sie heut wieder um nen meter zurückgeschnitten.glaub ohne zu beschneiden wären die wohl schon 4m gewesen.
bohnen sind auch wieder nen erdbeerkorb abgesprungen.
und hatte aus 3 körben zwetschgen 4l saft eingemacht mit nem heißentsafter.
aus 3 erdbeerkörben mit kleinen äpfeln hatte ich auch 3l saft gemacht und ins kämmerchen gestellt.
paar zucchini hatte ich noch eingemacht.
paprika wollt ich die nächsten tage einlegen und paar kirschtomaten.
kann nicht klagen bisher lief es echt super und konnte ca. nen halbes ahr recht gut ernten von allem möglichen.

__________________
weedy weedy wit und 2 macht neune...

Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2013, 03:02
AW: med sein beet   C  No.:43
drmedcone
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 10.06.2013
Ort:
Ödistan
drmedcone ist offline  

habe heute wieder eine bohnenernte gemacht...is nix mehr drane...mit etwas glück und das wetter so bleibt is für eine frische portion noch bohnen dranne....hoffen wir mal,das der frost noch wegbleibt.
die gepflückten bohnen on heute werde ich einmachen,bzw. die eintopfbohnen pahlen und trocknen.
achja,die grosse zucchini lebt noch immer xD
werd ich auch nix mit machen,die kommt später aufm kompost.
nen paar kleine zuchchinis werd ich die nächsten tage ernten und einmachen,vorrausgesetzt das wetter bleibt so.
paprika sind auch past alle schon rot und geht dem ende zu...werd mir da auch nen paar gläser für den winter einmachen.
achja...hab heut nen eßkastanienbaum von bekannten bekommen,de och zurückgeschnitten(triebe&wurzel),habe ihn mit pflöcken stailisiert und hasendraht als schutz um den stamm gebunden
ma sehen ob er anwurzelt und evtl. im kommenden jahr früchte abwirft,denn ich liebe maronen heiss ausm ofen
hab euch bilder der bohnenernte gemacht...

sind 4 verschiedene sorten


(princessbohnen,stangenbohnen,weisse eintopfbohnen & jumbo eintopfbohnen)
bin recht zufrieden damit....hatte ja schonmal so eine menge gehabt und auch gelegentlich welche genascht und bekannte haben auch nen korb bekommen.

naja,ich wünsch euch allen weiterhin satte ernten,denn der nächste winter kommt bestimmt

__________________
weedy weedy wit und 2 macht neune...

Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2013, 10:09
AW: med sein beet   C  No.:44
sW33d.mo3Gio
gebannt
 
Registrierungsdatum: 12.06.2013
sW33d.mo3Gio ist offline  

Mann scheiss die wand an! - is ja immerwieder ne freude deine Früchte zu bestaunen! So ne tolle vielfalt bin begeistert! Da blutet nach wie cir das herz

Supersache wie du deine ernten verarbeitest. Von den Säften würde ich ja gern mal kosten

Ps. Ich war n ziemlich knirps damals als es meine omi und ihre zucchinis noch gab. Die Größenangabe war nur ne Schätzung aber dickes ding panier mal die Scheiben ;-)

__________________
__________________

Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2013, 22:34
AW: med sein beet   C  No.:45
drmedcone
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 10.06.2013
Ort:
Ödistan
drmedcone ist offline  

hab die letzten naschibirnen geerntet gehabt und die riesenzuchchi is auch weg xD
hab sie bekannten mitgegeben
musste sie abmachen,da ich gern noch was von den anderen früchte an der staude haben wollt.
die grosse saugt zuviel energy.





und mein neuer maronenbaum hat ja auch nen platz auf der obstwiese gefunden





mal sehen,was er die nächsten 2-3 jahren tragen wird und ob er anwurzelt.

desweiteren wünsch ich euch schöne ernten....bischen was hab ich auch noch stehen,aber wird langsam zeit....wetter macht net mehr lange mit und ich hab och übermengen xDxDxDxD

__________________
weedy weedy wit und 2 macht neune...

Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist Aus.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein Beet anlegen oder doch besser einzelne Töpfe????? Mr.High Growing Grundlagen 20 09.08.2005 14:24
Growing Beet Selbstbau ala Soma Koalafish Growing Grundlagen 4 09.09.2004 12:11
Katze scheisst mir ins Beet Lord B. Krankheiten / Schaedlinge 15 17.06.2004 19:44
von Töpfen zu beet..?? DRYEYE Growing Grundlagen 3 08.10.2003 18:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:39 Uhr.


Kontaktadressen Sitemap Impressum nach oben
hanfburg hanfburg
Navigation