Hanfburg Logo


Zurück   Hanfburgforum > Visual Growing > Indoor Growing Reports

Der Beitrag präsentiert:
Warnung: include(./hb_82/col_link_beitrag.php) [function.include]: failed to open stream: No such file or directory in /global.php(349) : eval()'d code (Zeile 4)

Warnung: include() [function.include]: Failed opening './hb_82/col_link_beitrag.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:/usr/share/pear') in /global.php(349) : eval()'d code (Zeile 4)

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 27.04.2016, 23:04
MLI Maple Leaf Indica Stealthschrank 250W   Collection  No.:1
Grasgrill
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 04.02.2012
Ort:
Erde
Grasgrill ist offline  

Ahoj und herzlich willkommen!
Zur Übersicht geht's in Post Nr.2!

Vorwort:Ich hatte so meine Probleme zuverlässige Information zum Strain, im Folgenden MLI genannt, zu finden. Zu häufig werden mir im Forum Informationen nur über ein oder zwei Pflanzen gegeben. Mit dem Report möchte ich hier anknüpfen und stütze mich auf 20 regs des Breeders Sensi-Seeds.

Ziel:
MLI Bonsai-Mum

Saatgut:
20 x MLI (reg) - Sensi Seeds

Warum Sensis MLI?
Suche geeigneten SOG-Strain gedrungen Wuchsbildes für eine Mini-Mum.

Was erwarte ich vom Strain?
Das Gras soll nicht zu stark sein.
Outdoor growen kann ich hier nicht und die Hybriden White Widow (Dutch-Passion) und AK47 (Serious-Seeds) sind manchmal zu stark für meine Wenigkeit. Eine THC-Tolleranz wie Andere scheint es für mich nicht zu geben und nach zwei Wochen ohne Grün hab ich kaum noch Lust auf so ein WW oder AK... es wird Zeit für was (Sortenreines? Reinrassiges? - einfach keine Hybridzucht!)

Aroma von Orangenschalen bis Zitrone - Zitrusfrucht mjamm mjamm

Der Schrank:

unten leuchten 2x36W PLL - habt ihr 'n Tip für weniger Buschwuchs? Gehen 2x 840er oder 1x 830 1x 865 an Stelle der 2x 865?

Klimaregelung und Stromversorgung:

Derzeit noch 800er LTI an 500er CarbonActive - wird irgendwann durch nen Industrie AKF ersetzt.
Der Schalldämmpfer wird nicht in diesen Maßen benötigt. Die Vegi wird irgendwann komplett unterhalb der Abluft verlagert, sodass die Blüte 40cm mehr Höhe hat.
Ein Evsg Lumatek verrichtet außerhalb des Schrankes seinen Dienst.

Vegi:
20 x Vorzucht 10-14Tage unter 865er PLL -- Jiffies, Gewächshaus ; 0,2L Compo Aussaaterde
20 x Anzucht 30Tage unter 250er MH -- 1,7L Teku BB Lightmix
11 x Anzucht 7Tage unter 250er MH -- 6L Teku BB Allmix


Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2016, 23:15
AW: MLI Maple Leaf Indica Stealthschrank 250W   C  No.:2
Grasgrill
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 04.02.2012
Ort:
Erde
Grasgrill ist offline  

...weiter zur Übersicht gehts hier!

BT35

Übersicht

11 Damen MLI gezogen aus regulärer Saat

Stretch: <=100%!
Besonderheiten: Acht Wochen Vegi und zweifaches Topping!
Einleitung: 30cm, drei Tage zuvor getoppt
Ende: <=60cm
Töpfe: 6L
Erde: Allmix
Dünger aktuell: 2,5ml BB-Bloom
Dünger bis hier: halbes BB-Schema mit Grow + Bloom
Leuchtmittel: 14 tage 12/12 mit Phillips MH
Leuchtmittel: Phillips NDL erhöhter Blaulichtanteil
Temperaturen: 20-25°C, sehr konstante Temps Nachts/Tags
RLF: 20-40%, kein Luftbefeuchter


Geändert von Grasgrill (27.04.2016 um 23:37 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2016, 23:26
AW: MLI Maple Leaf Indica Stealthschrank 250W   C  No.:3
Grasgrill
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 04.02.2012
Ort:
Erde
Grasgrill ist offline  

~~Die Damen in grün~~
Von vorne links nach rechts
1)
2)
3)
4)


Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2016, 23:29
AW: MLI Maple Leaf Indica Stealthschrank 250W   C  No.:4
Grasgrill
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 04.02.2012
Ort:
Erde
Grasgrill ist offline  

Ich beherberge diese Fliegen seit eh und je... stören mich nicht.



...mfG und so,


Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2016, 21:55
AW: MLI Maple Leaf Indica Stealthschrank 250W   C  No.:5
Bullet4Copz
 
 

Moin...schöner Report!
Dein Setup gefällt mir, 250w und sog finde ich super!
Entscheidest du dich für eine mum oder behälst du alle vier?
Womit dimmst du dein lti ?

Weiter so....ich bleibe dran!
Mfg


Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2016, 08:01
AW: MLI Maple Leaf Indica Stealthschrank 250W   C  No.:6
bistje
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 16.02.2011
Ort:
70w Cdm-R Freespace
bistje ist offline  

sind keine Fliegen sondern Motten.
vermutlich Dörrobstmotten, die Nudeln und so Trockenzeugs anfressen und vollkacken. gibts wirksame Fallen gegen.

heißt das, du hast jetzt 11 Cuts in der Vegi? wird ganz schön voll unter der 36er Armatur
wenn du täglich gießen kannst, lässt sich Genetik auch in Jiffys halten. ist so ziemlich der einzige Weg Plants wirklich kompakt zu halten, ohne gleich einen Kühlschrank anzuschaffen.
wär nämlich Schade wenn du deine Selektion aus Platzgründen auf einen einzelnen Run beschränken musst. da ist imho zuviel Zufall drin.

__________________
Ente gut, alles gut

Geändert von bistje (02.05.2016 um 08:09 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2016, 15:29
AW: MLI Maple Leaf Indica Stealthschrank 250W   C  No.:7
Querkle
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 19.01.2014
Ort:
Total Projektiert :-)
Querkle ist gerade online  

Wenn du was Sortenreines suchst dann bist du bei der MLI sicher falsch. Die ist alles andere als Sortenrein. Glaub nicht immer was Breeder schreiben

Gruss Q.

__________________
Der zu erwartende Ertrag ergibt sich aus dem Wechselspiel des genetischen Potentials der Pflanze und den Umgebungsbedingungen,denen die Pflanze Ausgesetzt ist

Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2016, 16:06
AW: MLI Maple Leaf Indica Stealthschrank 250W   C  No.:8
ragna
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 28.05.2004
Ort:
Erde - Bio - Kompost
ragna ist offline  

Ich denke er bezieht sich mit dem Ausdruck Sortenrein und Reinrassig auf das Indica-Sativa Verhältnis der MLI.
Man kann sagen er will keine Hybride, sondern reine Indica / Sativa Pflanzen.
Dass solche reinen Züchtungen dann auch wieder durch Kreuzungen unterschiedlich reiner Sativa / Indica Exemplare/Linien entstehen können, ist klar.

__________________
Über den Inhalt der Botschaft entscheidet der Empfänger !
----------------------------------------------------------------------------------------

Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2016, 20:23
AW: MLI Maple Leaf Indica Stealthschrank 250W   C  No.:9
Lode
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 06.03.2005
Lode ist offline  

Zitat:
Zitat von ragna
Dass solche reinen Züchtungen dann auch wieder durch Kreuzungen unterschiedlich reiner Sativa / Indica Exemplare/Linien entstehen können, ist klar.
Dann sind diese aber nicht rein(erbig!). Diese zeichnen sich geradezu dadurch aus, dass homogene Nachkommen bilden.

__________________
Antiamerikanismus? Anti-Imperialismus! http://derfunke.at/nostalgie/hp_arti...verbrechen.htm

Die katastrophalen Folgen des Sozialismus:
Weniger Verschwendung -> Kürzere Arbeitszeiten -> mehr Freizeit -> Tod durch Langeweile

Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2016, 21:47
AW: MLI Maple Leaf Indica Stealthschrank 250W   C  No.:10
ragna
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 28.05.2004
Ort:
Erde - Bio - Kompost
ragna ist offline  

Zitat:
Zitat von Lode
Dann sind diese aber nicht rein(erbig!)

Natürlich nicht. Hab´s ausschliesslich auf den Indica / Sativa Anteil bezogen und desshalb auch vorher schon mal kursiv geschrieben.

Nun ist es aber so, dass im Netz die Begriffe oftmals vermischt werden.

In Bezug auf Mendels Uniformitätsregel (und der Genetik allgmein) wird der Begriff reinerbig auf einzelne, in jeweils beiden Eltern vorhandenen, Gene / Merkmale bezogen, für die beide jeweils homozygot sind, sich aber zueinander unterscheiden. Also bsw. rezessiv rot rot, gepaart mit dominant Weiss, Weiss.

Das hat bis hier noch garnichts mit dem Gesamt Geno/Pheno - Typ zu tun, sondern bezieht lediglich auf die Vererbung einzelner Gene, die für das Aussehen bestimmer Merkmale zuständig sind.

Eine F2 Ausprägung kann in Bezug auf so ein einzelnes Merkmal, unabhängig davon wie viel sonst noch an Fremdgenmaterial für sämtliche andere Eigenschaften drin steckt, wieder reinerbig sein/werden, wenn jeweils 2 rezessive/ bzw. dominante Allele der gleichen Art zusammenkommen.

Auf das große ganze einer Pflanze bezogen, könnte man da eigentlich nicht mehr von reinerbig sprechen, wenn auch nur ein unterschiedliches Allel-Paar vorliegt.

In der Realität ist es nun so, dass Mutationen natürlich immer vorkommen und solche ursprünglichen Landrassen auch unterschiedliche Ausprägungen haben, obwohl sie nie Sex mit anderen - ihnen komplett fremden Hashpflanzen hatten.
Sie zeichnen sich einfach nur durch die Gene aus, die sich über hunderte bis tausende Jahre evolutionär in lokalen Beständen an die gegebenen klimatischen Bedingungen angepasst haben, ohne dabei gezielt / künstlich verfälscht worden zu sein.
Reinrassig ist ein weiterer Begriff, den man wohl am ehesten mit Landrassen in Verbindung bringen kann.

Aber hier habe ich jetzt ein Problem. Warum man z.b Skunk1 noch als eine reinrassige Sorte bezeichnet, obwohl sie doch selbst ein Hybrid ist, mit Ursprüngen in Kolumbien, Mexiko und Afghanistan, will mir nicht wirklich einleucten.

Weder der Sativa - Indica Anteil ist rein - also es ist ein 25/75 Hybrid, noch stammen die Eltern von nur einer Landrasse ab.
Ich finde es irgendwie problematisch, eine Sorte als reinrassig zu bezeichnen, wenn die Eltern zwar überwiegend unverfälschte originale (reinrassige ? )Landrassen waren, aber aus unterschiedlichen Regionen stammen, und das Proddukt der Zucht, scheinbar nicht mehr ganz so viel mit reinen unverfälschten Sorten zu tun hat.

Wie hängt das da zusammen?

__________________
Über den Inhalt der Botschaft entscheidet der Empfänger !
----------------------------------------------------------------------------------------

Geändert von ragna (02.05.2016 um 21:51 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2016, 22:08
AW: MLI Maple Leaf Indica Stealthschrank 250W   C  No.:11
bistje
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 16.02.2011
Ort:
70w Cdm-R Freespace
bistje ist offline  

du hast eine Sorte/Landrasse, wenn deren F1 von beliebigen Eltern nicht allzu stark auseinanderfällt, sondern im wesentlichen die Eigenschaften der Sorte erhalten bleiben.

__________________
Ente gut, alles gut

Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2016, 22:22
AW: MLI Maple Leaf Indica Stealthschrank 250W   C  No.:12
Grasgrill
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 04.02.2012
Ort:
Erde
Grasgrill ist offline  

Zitat:
Zitat von Bullet4Copz
Entscheidest du dich für eine mum oder behälst du alle vier?
Die vier abgebildeten Plants standen nur zufällig vorn in der ersten Reihe. Es wird am Ende eine.
Zitat:
Zitat von Bullet4Copz
Womit dimmst du dein lti ?
http://forum.hanfburg.de/fhb/show_bi...l_16_117_2.jpg Das erledigen zwei Thermostate am Stufentrafo für mich:
<23°C 80V
>23°C 120V
>25°C 170V
Google einmal folgendes: 'thc_haze Klimaregelung'. Vlt. findest du noch ein gutes altes Bild. Es ist die Variante mit zwei Thermostaten und einem LTI. Ich glaube im schweizer Forum gibt es noch Kopien dieser - wie ich finde - herausragenden Schaltpläne.



Zitat:
Zitat von Bistje
sind keine Fliegen sondern Motten.
Danke dir!
Nach kurzer Recherche bin ich zur Vermutung gelangt es handle sich um Kleider- und Textilmotten - wird aus dem von mir geposteten Pic nicht ersichtlich. Ich habe einmal eine in einem Socken erwischt. Die stammen wohl aus dem echten Kleiderschrank oder vom Teppichboden. Ich werde entsprechende Streifen aufhängen und meine Wäsche kommt für zwei Wochen in die Tiefkühltruhe. Im Anschluss bekommt der Schrank eine Reinigung mit Essig.
Zitat:
Zitat von Bistje
du hast jetzt 11 Cuts in der Vegi?
9Cuts in 1L Tekus. Aus denen mache ich Bonsaifetischisten:
http://forum.hanfburg.de/fhb/show_bi...l_15_135_1.jpg http://forum.hanfburg.de/fhb/show_bi...l_15_135_2.jpg
Zitat:
Zitat von Bistje
wär nämlich Schade wenn du deine Selektion aus Platzgründen auf einen einzelnen Run beschränken musst. da ist imho zuviel Zufall drin.
Wie geht es besser? In einem zweiten Run drei favorisierte Phänos vergleichen?



Zitat:
Zitat von Querkle
Wenn du was Sortenreines suchst dann bist du bei der MLI sicher falsch. Die ist alles andere als Sortenrein. Glaub nicht immer was Breeder schreiben
Gut zu wissen, danke.



@ALL: Ich werde in Zukunft von den Begriffen 'sortenrein, reinrassig und reinerbig' absehen und mich nur noch auf indica-/sativadominant beziehen! Danke Ragna an dieser Stelle.

Gute Nacht


Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2016, 22:44
AW: MLI Maple Leaf Indica Stealthschrank 250W   C  No.:13
Lode
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 06.03.2005
Lode ist offline  

@ragna
Du hättest dir die Abhandlung sparen können. Was du beschrieben hast, trifft auf Hybride zu, die zwar phänotypisch identisch sind, aber nicht vom Genotyp.
Das Wort reinrassig ist halt so... naja ungünstig, was sind schon Rassen. Indica und Sativa vllt, von daher hast du recht, aber ich gehe davon aus, dass er Sortenreinheit meinte. Du kannst ja in der Tat aus zwei Genpoolen (je pure Indica und Sativa) rumkreuzen und am Ende durch Inzucht stabilisieren. Das Resultat ist dann eine sortenreine Variante mit reinerbigen Genen. Die Nachkommen sind zwar dann homogen und du kannst dich gut auf die Sorte verlassen, aber du musst auf den Heterosis-Effekt der Hybridsorten verzichten.

__________________
Antiamerikanismus? Anti-Imperialismus! http://derfunke.at/nostalgie/hp_arti...verbrechen.htm

Die katastrophalen Folgen des Sozialismus:
Weniger Verschwendung -> Kürzere Arbeitszeiten -> mehr Freizeit -> Tod durch Langeweile

Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2016, 22:51
AW: MLI Maple Leaf Indica Stealthschrank 250W   C  No.:14
bistje
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 16.02.2011
Ort:
70w Cdm-R Freespace
bistje ist offline  

auch gegen die Kleidermotten helfen die Fallen, bzw sie helfen erstmal um das Ausmaß des Befalls abzuschätzen.

ich würde auch im zweiten Run zumindestens alle laufen lassen, die nicht direkt irgend welche Probleme machen.

__________________
Ente gut, alles gut

Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2016, 23:42
AW: MLI Maple Leaf Indica Stealthschrank 250W   C  No.:15
ragna
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 28.05.2004
Ort:
Erde - Bio - Kompost
ragna ist offline  

Okay, ich hab´s. Ich schätze man kann die Begriffe reinrassig und Landrasse folgendermaßen beschreiben und trennen.

Landrassen sind durch natürlich entstandener Selektion, an Regionen angepasste und im Genpool durch eben dies selektionsbedingte Beschränkung, relativ stabile, lediglich in Nuancen variierende und deßhalb gerechtfertigterweise als rassig und ziemlich einmalig zu bezeichnen.
Das sind konkrete Pflanzen wie Durban Poison, die man Ländern / Regionen zuordnen kann.


Reinrassig als Adjektiv beschreibt dann lediglich die Eigenschaft einer Züchtung, sich gemäß der Landrassen auch homogen zu verhalten, was durch intensive Züchtung; Rückkreuzungen / Stabilisierung und/oder evtl. auch durch eine möglichst geringe Varianz innerhalb aller Genetischen Zustandsformen bei den Allen, welche für die Ausprägung einer wesentlichen Eigenschaft vorhanden sein können, erreicht werden kann.

@ Lode

Rassen oder reinrassiges ist demnach weder auf den absolut 100 %igen Indica oder Sativa Anteil bezogen, sondern auf die Eigenschaft, eine homogene Ausprägung der Phenos beizubehalten.
Die mendelschen Regeln kannst du imo nicht nur auf Hybride im Sinne von Indica Stamm x Sativa Stamm anwenden, sondern auf jedes sich unterscheidende vererbte Merkmal, oder wie meinst du den ersten Satz?
Raff ich nicht so richtig.

Naja what ever, spannendes Thema allemal.
Ich werd mir wohl mal mehr Lektüre besorgen müssen.
So richtig abgefahren wirds ja eigentlich erst, wenn´s mit multipler Allelie, Polygenie, intermediären und kodominanten Vererbungen los geht.

__________________
Über den Inhalt der Botschaft entscheidet der Empfänger !
----------------------------------------------------------------------------------------

Geändert von ragna (02.05.2016 um 23:49 Uhr).

Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist Aus.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Maple Leaf Indica ??? le Paysan Sorten, Samen und Wirkungen 5 19.06.2004 20:15
maple leaf indica, kurz vor ernte Hirnen Bilder Forum 30 09.09.2003 08:59
Wann Sativa, wann Indica? Grüner Punkt Sorten, Samen und Wirkungen 10 22.07.2003 14:52
Maple Leaf Indica Mescalino Sorten, Samen und Wirkungen 2 22.01.2003 13:09
maple leaf indica kurz vor ernte? fuman Bilder Forum 5 11.10.2002 18:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:35 Uhr.


Kontaktadressen Sitemap Impressum nach oben
hanfburg hanfburg
Navigation