Hanfburg Logo


Zurück   Hanfburgforum > Visual Growing > Indoor Growing Reports

Der Beitrag präsentiert:
Warnung: include(./hb_82/col_link_beitrag.php) [function.include]: failed to open stream: No such file or directory in /global.php(349) : eval()'d code (Zeile 4)

Warnung: include() [function.include]: Failed opening './hb_82/col_link_beitrag.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:/usr/share/pear') in /global.php(349) : eval()'d code (Zeile 4)

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 30.10.2016, 18:46
SPCMcJ, Thai Stick und Malawi 250W HB-S   Collection  No.:1
gelöscht
 
 

Wohlan ihr tapferen Recken, ich tat jüngst ein paar Körner in die Erde stecken.
So Leute hört die Mär, wie fein ein Grow mit 250Watt wohl wär....

Ich muss auch ein Equipment haben, so können sich die Pflanzen laben....

Die Genetik:

11x SPMJ(reg)
8x Thai Stick, 3 Samen Pflanzen und davon 5 Stecklinge genommen, daher insgesamt 8!
2x Malawi, mein gesicherter Bud am Stil Phäno

Das Equipment:

Homebox-S250er Schneckenhauslüfter
240er AKF
250w Philips Greenpower NDL
250w KVG Philips Luxgear boxed
Reflektor Sputnik ohne Scheibe 125mm Durchmesser
Ein Klipventi und ein PC Lüfter für den Refelktor sorgen für Umluft

Das Medium:

6-4L Töpfe, unten BioBizz Allmix, oben Light Mix und dazischen wurde Guanokalong und Palmenasche gemischt.


Dem König war garstig und es hat ihn gestern arg geritten, da hat er allen SPMcJ den Kopf wohl abgeschnitten.
Doch die Söhne davon werden keine Erben, die müssen leider alle sterben.
Die Damen sind´s die man hier so will, bei edlen Herren da hört meist den Grower eher plärren...
Doch halt... geschätzt wird ja doch ein Mann, damit er noch mehr Thai Stick Samen machen kann.

Wir werden sehn, das wird ganz sicher doch recht schön....
Zur linken, da werden euch die acht Princessinnen zuwinken...die übrigens auch schon ganz schön stinken.
Doch in den zweien Reihen von den rechten, da werden wir die Thai und die Malawi ächten...



Herein spaziert, herein spaziert, hier wird euch eine Princessin vorgeführt...



Zu euer Rechten, seht ihr hier die, die wir wohl nachträglich in Erde brächten....



Die Malawi Mutter, die wohnt nicht etwa auf nem Kutter, sie sonnt sich unter PLL und liefert Kinder auch recht schnell....



Die Deliquenten aus der Guillotine, die fahren grad die Wurzelschiene...



Den Damen war es sehr genehm, sie badeten jüngst auch mal in Neem...
Und wer´s nicht versteht, der hat wohl Pech, denn ich bin erstmal wech....
Doch tut nicht hasten mit den Hachsen, so lasset überall das Gras wohl wachsen...


Geändert von gelöscht (30.10.2016 um 20:54 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2016, 21:11
AW: SPCMcJ, Thai Stick und Malawi 250W HB-S   C  No.:2
Herdmeister
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 05.06.2016
Ort:
Erde-Bio
Herdmeister ist offline  

Dieser Post ist klassisches Reimen, ohne zu schleimen!

Ich setz mich mal dazu und hol mir mein Abo.

Lass wachsen!

Herdmeister

__________________
Immer schön wachsen lassen!

---------------------------------------------------------------------------------------

10 Herer Mädels

Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2016, 22:42
AW: SPCMcJ, Thai Stick und Malawi 250W HB-S   C  No.:3
gelöscht
 
 


verzeiht ungeniert diesen tthread abonieren, euer koeniglichkeit. wo steht meine couch, soll ja bequem bleiben. fussmassage taet ich auch nicht veraechten.

des aedlen koenigs kleines koengigreich einem maerchenhaften harem gleicht. schwaerzt ein juengling ein wird gedolcht sogleich? taet ihn unter poe´s pendel legen. oder in die eiserne jungfrau legen. jaehes ende viel zu gnadenreich. wie gemein das prinzesschen nie die wahre liebe lernt. hat erfreut ihr schicksals wissen. zog sie gar die schnute? gabs dann zum besinnen droelfmal rute fuer die gute.

in bad neem sie freudig huepften huefte wackelnd rein? wieviel neem hierdrinnen ist bleibt ungewiss. hab er die aehr, und teils mit, dankesehr&dankefein.

lass wachsen, abo


Geändert von gelöscht (30.10.2016 um 22:55 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 31.10.2016, 09:09
AW: SPCMcJ, Thai Stick und Malawi 250W HB-S   C  No.:4
Kommissar
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 01.11.2012
Ort:
Erde von Mutter Erde
Kommissar ist offline  

Oh Mann! Ihr gehört doch von morgens bis abends geschlagen.

Ich guck hier mal nur die Pics.
Lesen tu ich hier nix (mehr).
Sonst war's immer eher umgekehrt.
Na denn, Prost Mahlzeit... hicks!

Muss man sich noch nen flotten Beat vorstellen. Geht ab!

Ich setz mich mal hier dazu, in den schwer gesicherten Flügel der Nervenklinik.

Lass wachsen, Langer!

__________________
Zitat:
von Grünschlumpf:
Settle down, entspann Dich, sortiere Dich.
Konzentriere Dich auf den wahren Kern Deines Problems, und beschreibe dieses in Einem Satz.
Evtl hilft ein Spliff dabei - oder vielleicht auch mal drei Tage ohne.

Geändert von Kommissar (31.10.2016 um 09:12 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 31.10.2016, 20:59
AW: SPCMcJ, Thai Stick und Malawi 250W HB-S   C  No.:5
gelöscht
 
 

So nehmet Platz Ihr edlen Leute und wartet nur auf fette Beute....
Dem König ist es wohl Gemut, dass sich so viel in seinem Reiche tut.

Er schenkt den Lehnsherren Länderein, da können sie sitzen auf der Couch, ganz stattlich fein.
Der Pegel, ist ein ganz besonder Schlegel, denn er tat oft kund, gehöret er zum königlichen Schleglerbund... https://de.wikipedia.org/wiki/Schleglerbund

Den Adelstitel gibt´s dazu frei Haus, doch nur dem Manne, nicht der Maus.
Der Herdmeister bekommt auch ein Lehn, wo das sein wird, werden wir noch sehen....
Doch primae noctis wird euch nicht gewährt, weil das die Damen doch zu sehr entehrt!

Allenfalls könnt ihr buhlen der Princessin Bunhilde, denn das ei ei ist ne ganz schön Wilde, doch schaftt ihr´s nicht standesgemäß zu werben, so müsst ihr leider alle sterben.
Den Kopfe schlag ich Euch dann wohl vom dem Rumpf, das macht die Axt gelegentlich mal stumpf.
Die Füße eines Edlen Herren, massiert Brunhilde dem Pegel dann wohl gern.
Doch nur wenn sie nicht stinken, sonst siehst Brunhilde gleich mal winken.

Doch nun genug der Flausen, jetzt zu der Strategie des ganzen Grausens!

Die Princessinnen leben wohl im Zölibat, denn das beschloß der hohe Rat.
Kein Jüngling darf nach ihnen trachten, die Damen müssen weiter schmachten...
Sie dürfen nur im NDL Licht stehen und sich bis zum bittren Ende nun vor Sehnsucht wohl vergehen.
Die Schnuten zogen nur der Pöbel Thai Stick vor den Guten! Ihnen schmeckt der Festschmaus nicht, war klar, denn sie stehen doch auf mageres Gericht.
Sie hätten Light Mix mehr gemocht, egal nun wird der Allmix durchgekocht!

Doch heut bekamen alle potentielle Damen, einen Cocktail mit dem Alg-A-Mig, das gibt so gleich den richtgen Kick!

Das Neem empfand man angenehm, sie badeten so gleich, das macht den Teint so richtig weich. 2ml/l Badezusatz, ja des bekam ein jeder Schatz. Die 5-10ml/l fand man wohl zuviel, denn dafür sind sie noch zu infantil!

So seid bedankt, auf das mir keine hier erkrankt und wünsch euch auch nur das Beste, bei diesem königlichen Feste!

Edit: Dem Kommissar, ist wohl nicht klar, was hier bisher geschah!
Nur Bildchen will er gucken, da muss er sich als bald wohl ducken.
Mit Fackeln und mit heißem Eisen, wird die Meute ihn sonst wohl verspeisen!
Ewig Treue soll er seinem König schwören, sonst wird ihn keine der Pricessinnen mehr betören.
Lesen will er auch nicht mehr, wo kommt denn dieser Narr bloß her!
Dem Weibe und Gesang er fröhnt, nun ist auch vom Met wohl noch bedröhnt.
Dem Laster er sogleich verfiel, den Bruschen holen wir kiel!


Geändert von gelöscht (31.10.2016 um 22:12 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2016, 02:55
AW: SPCMcJ, Thai Stick und Malawi 250W HB-S   C  No.:6
Dichter_Denker
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 15.09.2012
Dichter_Denker ist offline  

Ihro Majestät, ich weiß es ist schon etwas spät
für solche Fragen doch will ich trotzdem nicht verzagen
und so sprech ich frei heraus und das ganz ohne Graus.

Fällt Euch das eigentlich schwer?
Wo kommen bloß die ganzen Reime her?
Ist's so wie wir's uns denken
und eure Durchlaucht labet sich an den Geschenken
der holden Damen früherer Projekte?
Oder trat er doch nur ein in eine Sekte?
Hörte jüngst die Kunde der Reichsbürgerbunde.

Haltet ein mit Eurem eitlen Treiben
oder bringt zumindest etwas Spannung rein.
Paarreime werden zu schnell alt
und wirken fast schon wie Gewalt.
Abwechslung ist's was man begehrt.
Sonst lebt's sich fast schon unbeschwert
und so einfach darf es doch nicht sein.
Kann eure Hoheit mir solch Dreistigkeit verzeihen?

Ein König mit ner eignen Guillotine
macht dem Pöbel besser eine gute Miene.
Ansonsten macht es kurz mal Zack und schon ist die Krone ab.
Und son Dödel als Trophäe wär doch auch ne ganz besondre Ehre.
Das Penismuseum von Reykjavik lässt grüßen

__________________
Neu hier? Wer suchen kann ist klar im Vorteil. Hier etwas zum Forum (Regeln, Bilderupload)
Sehr ausführlicher Komplett-Growing-Guide - text only mit viel Inhalt
Beginners Guide (Linksammlung) - einige Links tot, Bilder rar - viel Lesenswertes - übersichtlich

Probleme beim Düngen? English only - (dafür) schön bebildert
Die Hauptpunkte hat schon jemand "übersetzt" - leider keine Bilder

Stecklinge günstig und luxuriös

Wie man Sonodec richtig befestigt (hier der ganze Thread

Grow-Reporte

Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2016, 18:55
AW: SPCMcJ, Thai Stick und Malawi 250W HB-S   C  No.:7
gelöscht
 
 



Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2016, 19:48
AW: SPCMcJ, Thai Stick und Malawi 250W HB-S   C  No.:8
Herdmeister
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 05.06.2016
Ort:
Erde-Bio
Herdmeister ist offline  

Dem Königs edle Damen,
wachsen ohne weitere Dramen.
So fit und vital, das ist sicher nicht fatal.

Des Königs Damen scheinen sich im Lichte zu frönen,
wie lange dürfen Ihre Damen sich denn dieses Licht gönnen?

Leider bin ich im reimen nicht so gute,
deswegen hoffe ich das ich deshalb nicht blute.

__________________
Immer schön wachsen lassen!

---------------------------------------------------------------------------------------

10 Herer Mädels

Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2016, 11:55
AW: SPCMcJ, Thai Stick und Malawi 250W HB-S   C  No.:9
gelöscht
 
 

grieskramt es im reiche. ihm zuviel der weiber sind. kein weib ein blatte vor dem munde nimmt. schon verzweifelt wortkarg er geworden. schraeben ist silber schweigen bleibt gold, auf die fahnen geschrieben? wo ist des wortes vergnuegen geblieben. die maegdelein zu hurtig ihm zu stolzen maegden werden. der holden maiden blattes gruen, gruent so gruen, als wenn in spanien geranien bluehn. was habe er fuer sorgen, nur nullbock, muerrisch er geworden?gar dem schweigeorden zum heiligen lux beigetreten.

die maedels wachsen flux. genug von diesem jux. sieht mal wieder gewohnt gut aus, was du da fabriesierst.

lass wachsen


Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2016, 15:23
AW: SPCMcJ, Thai Stick und Malawi 250W HB-S   C  No.:10
Dichter_Denker
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 15.09.2012
Dichter_Denker ist offline  

Na hoffentlich hab ich's eurer Hohheit nicht vergällt.
Hätt vielleicht erwähnen sollen,
dass es schon ganz gut gefällt.
Weitermachen - gibt wohl einige die's wollen.

Der Eingangspost bescherte schon ein breites Grinsen.
Schreibe er's sich ruhig hinter die Binsen.
Wollte doch nur etwas necken,
um poetische Glanzleistungen zu erwecken

Oder hat die Stimmung gestern einfach nicht gelangt?
Sowas geht wohl nicht zu jeder Zeit und schon gar nicht dauerbreit.
Vor allem wenn noch mehr nach Aufmerksamkeit verlangt.
Na dann lasse er sich blos nicht hetzen.
Eine Majestät lebt schließlich auch nach eigenen Gesetzen.

Ach und dann...
Kam eigentlich meine Schlusszeile letztens richtig an?
An jene die es noch nicht kennen,
fraget google und lasst die Lichter brennen!
Passt ganz gut zum Kräuterrauch.
Dampfen oder so dürft ihr natürlich auch,
doch beim Reimen stand ich etwas auf'm Schlauch.

Hat sogar einen kurzen eignen Song.
(Pe-Pe Penismuseum youtube)
Jetzt geh ich weg und hinterlass nen klong.
[micrdrop ]


Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2016, 21:33
AW: SPCMcJ, Thai Stick und Malawi 250W HB-S   C  No.:11
gelöscht
 
 

Mit nichten, werd ich hier in diesem Stil aufhörn euch zu berichten.
Geduld ist eine Tugend und das nicht nur für unsere Jugend!
Dem König hat hier nix zu dichten, denn im Moment gibt´s nix besonderes zu berichten.
Außerdem hat er noch mehr zu tun und wenig Zeit sich auszuruhn. Dichten geht eigentlich im Grunde immer! Warum? Ich hab kein Schimmer!
Malwai hilft manchmal ganz doll und mach den Kopf mit Lyrik und mit Reimen voll!

Doch wag ich zu beschreiben, das offenbar wohl alle Pflanzen weiblich bleiben!
Auch die aus der Guillotine absolvierten 100% erfolgreich ihre Wurzelschiene!
Die Thaistick, ich dacht sie nahmen sich den Strick, doch haben sie es nun geschafft und wachsen wohl mit hoher Kraft. Es krallt nicht mehr, sie wachsen munter. Jetzt bekommen sie wohl auch den sch... Allmix endlich runter!
Dünger gab ihnen wohl noch keinen, sonst fangen die Memmen eh bloß wieder an zu weinen!

Im Weiteren, vergällen???, das schafft wohl wahrlich keiner von den edlen Reitern, daran würd hier wohl jeder scheitern!
Drum mache ich jetzt Schluß, weil ich mal auf die Toilette muss!
Das hat sich folgendermaßen ergeben, denn in meinem Darme tat es beben und weil die Blase das nun auch gern so hätte, muss ich nun eben auf Toilette.
Begonnen hat das ganze, nicht etwa mit einer grünen Pflanze, ich schüttete so Sachen fein, munter in den Hals hinein.
Es rutschte auch so gleich in meinen Magen, das ließ mich erst noch nicht verzagen.
Ich dacht die Säure, die bändigt wohl das Ungeheure. Doch im Magen wurd das Ganze warm und wanderte dann weiter in den Darm.
Dort gabs jedoch ne riesen Sauerei, drum schau ich jetzt mal schnell beim Klo vorbei.
Da braucht ihr gar nich wirklich stuzen, einer muss mal die Keramik derb beschmutzen!
Jaja ich weiß, die letzten Reime die sind voll der Schei...!

Denn eins ist klar, der Morgenschiss kommt ganz gewiss, auch wenn das erst am Abend ist!


Geändert von gelöscht (07.11.2016 um 23:35 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2016, 22:15
AW: SPCMcJ, Thai Stick und Malawi 250W HB-S   C  No.:12
gelöscht
 
 

Zitat:
Zitat von Herdmeister
Des Königs Damen scheinen sich im Lichte zu frönen,
wie lange dürfen Ihre Damen sich denn dieses Licht gönnen?

Wie lange die sich jetzt wohl sonnen? Na komm, das Ganze hat doch jetzt erst grad begonnen!
Die Malawi brauchen etwa 90 Tage, weswegen ich mich nicht mal frage, wie lang die anderen so brauchen, nach 90 Tagen kannste nämlich alle rauchen!

Halt, Quark, nach 90 Tagen kannst du doch nicht alle rauchen, die Thaistick werden sicher länger brauchen.
So 120 bis zu 160, ja solch Sativa, ja die rächt sich. Denn in ihrer reinen Besonderheit, treibt sie es gern auch mal zu weit.
Doch hat man es dann mal geschafft, gibt das Ergebnis dir besondere Kraft.


Geändert von gelöscht (07.11.2016 um 23:34 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2016, 20:10
AW: SPCMcJ, Thai Stick und Malawi 250W HB-S   C  No.:13
gelöscht
 
 

Ihr edlen Herren, so hört die frohe Kunde, ein Update macht heut hier die Runde!

So um die 15 Tage sie wohl blühen, man kann nun auch schon Blüten sehn.
Von den Princessinnen wurden nun doch zwei Männer aussortiert, an denen war man nicht so interessiert.
Die Thaistick, ja die saufen, da muss man ständig zu dem Brunnen vor dem Tore laufen. Der Triebe haben sie jedoch ganz viele, nur leider auch sehr dünne Stile.
Die Malawi dümplen noch so rum, das nimmt ihnen der König wohl bald krumm.

Am Freitag da bekamen, ein wenig Naschie alle Damen. Dem König schütte so ganz allein, 1ml Fischmix in den Trank hinein. Auch gab es 2ml vom Bloom, damit sie ihre Arbeit tun.

Doch nun genug der schnöden Worte, ich öffne nun die Pforte, auf das ihr seht, wies um die Damen heute steht!

Die Exif Daten tat übrigens ich löschen, damit die Staatsmacht nicht noch kommt, um auf mich einzudreschen.
Das sollt bei jedem wohl so sein, doch fällt es manchem oft nicht ein!

Wie ihr seht ist´s gut bestellt, weil alles in die Höhe schnellt!



Die Blüten der SPMcJ sich entfalten, da freuen sich die Jungen und die Alten.



Die Stigmen spießen wirklich fein, ach könnt das nur das ganze Jahr so sein.



Die Thaistick, lang und dünn gewachsen, ich hoffe die machen keine Flachsen.



So das wars schon liebe Leut, ich mach schon wieder Schluß für heut.
Doch lasst euch nicht vom Alltag stressen, denn eines dürft ihr nicht vergessen, seid ihr denn schon erwachsen, so lasset überall das Grase wachsen!


Geändert von gelöscht (14.11.2016 um 20:15 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2016, 11:57
AW: SPCMcJ, Thai Stick und Malawi 250W HB-S   C  No.:14
gelöscht
 
 

Es ist soweit, dem König hält das nächste Update wohl bereit.
Auf Bildern ihr wohl seht, wo die Princessinnen und der Rest so steht.
Die Princessinnen legten jetzt im nu, ordentlich an Masse zu.
Der Männer entfernte ich nun doch noch drei, doch das ist mir längst einerlei.

Doch wie auf den Bildern werdet ihr sie nicht mehr so erblicken, ich stopfte sie in Säcke und musste sie halt knicken. Sie sind jetzt alle fort und stehen an einem anderen Ort.
Die Damen ich nicht sofort häcksel, nur auf Grund von einem Tapetenwechsel.
Doch war ich noch zu einigen gemein, denn die waren mir doch zu klein.
Das Risiko war schon groß genug, dass ich sie nicht in Auto trug.
Nun sind es insgesamt ich glaub noch zwölf in anderen Landen, sie haben es nur einigermaßen überstanden. Doch denke ich sie werden wohl bald wieder gerade stehn, mal gucken, wir werden es ja sehen.

Gegossen hab ich übrigen bis auf 2x nur mit reinem Leitungswasser, das macht die Erde deutlich nasser.
Ph und auch Ec, sind Sachen die ich gerne überseh. Auf Erde tut man sie nie brauchen, man bekommt auch so gut Gras zum rauchen!



Diesen Princessinnen Phäno hab ich unterschätz (was mich mal so richtig anätzt ), drum hab ich schnell nochmal das Messer scharf gewetzt und einen Stecky abgeschnitten, was hat mich damals bloß geritten, denn ihr hatte einst gar nichts abgeschnitten.
Ich hoffe er reveggt, weil ziemlich Potential drin steckt!



Die Thaistick, naja ja wir kennen diese Divas. Sie wachsen halt wie die Sativas! Die machen jetzt noch nicht viel her, darum dazu erst später mehr.



So das war´s, haut rein. Am besten Samen in den Boden fein!


Geändert von gelöscht (27.11.2016 um 12:10 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2016, 13:48
AW: SPCMcJ, Thai Stick und Malawi 250W HB-S   C  No.:15
bistje
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 16.02.2011
Ort:
70w Cdm-R Freespace
bistje ist offline  

wird Zeit, dass die Prinzessinen ausziehen

Zitat:
Ph und auch Ec, sind Sachen die ich gerne überseh. Auf Erde tut man sie nie brauchen, man bekommt auch so gut Gras zum rauchen!
so wirst du nichts ernten
du brauchst Boost Acelerator und Flush und Drain und dann musst du die orginale Bluelab Eichlösung verwenden! Nej Nej

__________________
Ente gut, alles gut

Geändert von bistje (27.11.2016 um 13:51 Uhr).

Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist Aus.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
White Widow, Amphetamine Automatic @ 250W HB S Grünfuchs Low-Level-Grow-Reports-und-Bilder 73 13.09.2013 15:51
HB S, 250W, 6,5l Cocos, Metrop: Nährstoffprobleme Hans Castorp Krankheiten / Schaedlinge 5 25.03.2012 12:51
Speed Devil, Fast Bud, Big Devil, 250W HB XS Dieselryder82 Low-Level-Grow-Reports-und-Bilder 122 14.01.2012 18:44
Genetikliste Mompere Sorten, Samen und Wirkungen 18 11.09.2007 17:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:40 Uhr.


Kontaktadressen Sitemap Impressum nach oben
hanfburg hanfburg
Navigation