Hanfburg Logo


Zurück   Hanfburgforum > Basic Growing > Drainagebecken

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 08.01.2017, 12:56
AW: Jaggen - Immer noch DAS Basiskraut der Burg?   C  No.:16
the_dude
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 07.11.2002
the_dude ist offline  

Zitat:
Zitat von Homeboy
Die Jäggn ist als Gras vielleicht eher gehobener Standart, aber in Sachen Pflegebedürftigkeit, Ertrag und Robustheit absolut Top.

Ich hab sie damals bei einem Kollegen geparkt. Der erzählte mir dann, wie der ganze Growroom von Mehltau und Spinnmilben platt gemacht wurde. Eigentlich hat alles gelitten, nur die Jäggn zeigte sich unbeeindruckt.

NZ und Jäggn geben ein ganz gutes Team ab. Ich rauch ja nicht mehr und interessier mich daher für andere Parameter, aber mit der Combo kam ich sehr nahe an die 1,5g/W Grenze. Find die beide super. Jäggn hat ein bessere Blüte/Blatt Verhältniss, was ganz angenehm beim ernten ist. NZ dafür das bessere Aroma.

Ich bau auf jedenfall nix anderes mehr an. Growers choice, not smokers favourite.

Moinsen Homeboy, alte Hütte. Auch noch da?
Sehe das ähnlich, vom Grower-Standpunkt her wirklich top. Selbst als Raucher fand ich sie sehr gut.
Gutes, relativ klares High, vom Taste her natürlich jetzt nicht das Maß der Dinge aber halt Basiskraut.

Wie es aussieht werde ich wieder einen Cut bekommen und ich freu mich schon auf growen und rauchen.

Zitat:
Zitat von ph-test-kid
cher wieder nur dran, dass ich zu blöd zum growen bin oder sonstiger müll, dass das zeug halt vlt wirklcih einfach nur standard is, is selbstverständlich ausgeschlossen!

Warum "wieder"? Wurde dir das hier öfter mal vorgehalten?

__________________
Ich bin der Dude und so sollten sie mich auch nennen! So oder Duda, seine Dudeheit oder auch El Duderino, wenn sie 's mit den Kurznamen nicht so haben.


Hier werden Sie geholfen:

Collection
Advanced Forum
Lehrgänge
Specials
Lüftungs-Special

Mal wieder was vom Dude - Diesel Bleifrei, Silver Pearl und Jaggen

Chaos beim Dude - Jaggen, Delta9 und Skunkaberry in der Box

Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2017, 14:28
AW: Jaggen - Immer noch DAS Basiskraut der Burg?   C  No.:17
Homeboy
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 12.11.2001
Ort:
Erde
Homeboy ist offline  

Ja, was willste machen. Ich warte, dass hier mal die verfickten Bilder wieder kommen, damit ich in den alten Schätzen rumwühlen kann. Dann würde es sich auch wieder lohnen die Burg mehr zu nutzen.

__________________
Dein Homie.

Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2017, 07:52
AW: Jaggen - Immer noch DAS Basiskraut der Burg?   C  No.:18
ph-test-kid
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 15.01.2014
ph-test-kid ist offline  

Zitat:
Zitat von the_dude
Zitat:
Zitat von ph-test-kid
cher wieder nur dran, dass ich zu blöd zum growen bin oder sonstiger müll, dass das zeug halt vlt wirklcih einfach nur standard is, is selbstverständlich ausgeschlossen!
Warum "wieder"? Wurde dir das hier öfter mal vorgehalten?
Soll schon vorgekommen sein . . .


Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2017, 21:29
AW: Jaggen - Immer noch DAS Basiskraut der Burg?   C  No.:19
plantix
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 08.10.2006
Ort:
COCO, GHE, CDM-TD 150
plantix ist offline  

nein

__________________
Zitat:
Zitat von E4gle3ye
Du bist so unfassbar dumm, plantix
Zitat:
Zitat von DrWeedeee
Ich hab geschrieben das einer wie er kein recht auf leben haben sollte UND WENN ÜBERHAUPT dann eben in gefangenschaft mit folter ^^ (...) das er möglichst lange leidet (nur wenn die blutreserven keinem unschuldigen menschen das leben hätten retten können)

Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2017, 21:38
AW: Jaggen - Immer noch DAS Basiskraut der Burg?   C  No.:20
ParanoiaMan
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 12.10.2005
ParanoiaMan ist offline  

Green Greetz an die NZ&Jaggen Keeper

__________________
Sei dankbar für jedes geerntete Gramm

Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2017, 23:36
AW: Jaggen - Immer noch DAS Basiskraut der Burg?   C  No.:21
plantix
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 08.10.2006
Ort:
COCO, GHE, CDM-TD 150
plantix ist offline  

Zitat:
Zitat von ParanoiaMan
Green Greetz an die NZ&Jaggen Keeper
Jaggen kann man für 9.50€/ steckling kaufen.

__________________
Zitat:
Zitat von E4gle3ye
Du bist so unfassbar dumm, plantix
Zitat:
Zitat von DrWeedeee
Ich hab geschrieben das einer wie er kein recht auf leben haben sollte UND WENN ÜBERHAUPT dann eben in gefangenschaft mit folter ^^ (...) das er möglichst lange leidet (nur wenn die blutreserven keinem unschuldigen menschen das leben hätten retten können)

Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist Aus.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
3,75qm + 600W + {Jaggen} + {SSSDH} + {Jaggen x Cinderella99} BT48 bl0w2006 Indoor Growing Reports 130 17.06.2014 02:28
jaggen s1 fem. kleine bildergeschichte Castrup v. d. Rauxelwelle Bilder Forum 60 11.12.2009 22:26
Jaggen ???? Red-Haze Sorten, Samen und Wirkungen 27 03.06.2008 16:17
Chaos beim Dude - Jaggen, Skunkaberry und Delta9 the_dude Bilder Forum 118 23.05.2008 16:07
Jaggen im SOG Gade Growing Grundlagen 6 04.03.2008 14:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:49 Uhr.


Kontaktadressen Sitemap Impressum nach oben
hanfburg hanfburg
Navigation