Hanfburg Logo


Zurück   Hanfburgforum > Basic Growing > Growing Grundlagen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 08.01.2017, 09:16
Topping kurz vor Blüte   Collection  No.:1
Spliff Huxtable
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 12.12.2010
Spliff Huxtable ist offline  

Was passiert wenn ich ungefähr eine Woche vor der Umstellung auf 12/12 den Haupttrieb toppe?
Wachsen die beiden Seitentriebe dann sauber in der Blüte weiter zu 2 Haupttrieben oder gibt's da Probleme? Zu grosse Noiden Abstände oder sowas. Die beiden Triebe sind zu dem Zeitpunkt ja grade mal ein paar cm groß. Könnte mir vorstellen das die Pflanzen sich nach dem topping erstmal erholen müssen? Würde da eine Woche reichen?


Geändert von Spliff Huxtable (08.01.2017 um 09:21 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2017, 09:47
AW: Topping kurz vor Blüte   C  No.:2
Kommissar
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 01.11.2012
Ort:
Erde von Mutter Erde
Kommissar ist offline  

Moin,

manchen Strains gefällt das garnicht mit dem topping, andere kommen damit gut klar. Wiederum andere schießen direkt, wie du schreibst, in die Höhe mit z.T. langen Internodien.
Zwei Haupttriebe wirst du nicht bekommen, sondern eher zwei kodominante Seitentriebe. Ist der Haupttrieb weg, gibt es keinen Haupttrieb mehr. So einfach ist das.
Ein Vorteil kann sein, dass die Seitentriebe aus den unteren Etagen höher kommen und so mehr vom Licht haben. Also gleichmäßigere Budbildung.
Du solltest den Strain kennen, ansonsten ist das ein Experiment. Was für´n Strain is´n das? Welche Beleuchtung? Soll das sowas wie ein Scrog werden? Wieviele Pfanzen auf welcher Fläche?
Lass wachsen.

__________________
Zitat:
von Grünschlumpf:
Settle down, entspann Dich, sortiere Dich.
Konzentriere Dich auf den wahren Kern Deines Problems, und beschreibe dieses in Einem Satz.
Evtl hilft ein Spliff dabei - oder vielleicht auch mal drei Tage ohne.

Geändert von Kommissar (08.01.2017 um 09:50 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2017, 10:19
AW: Topping kurz vor Blüte   C  No.:3
Spliff Huxtable
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 12.12.2010
Spliff Huxtable ist offline  

Ich stell mir das vor wie auf dem Bild nur mit weniger Trieben.

http://gamerchronic.com/wp-content/u...diagram-sm.jpg


Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2017, 11:43
AW: Topping kurz vor Blüte   C  No.:4
tiredofit
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 29.03.2011
tiredofit ist offline  

Moinsen,
hab nach dem Überfliegen des Texts grad mal in mein Pflanztagebuch geschaut und festgestellt: Ich hab in meinen letzten 3 Durchgängen immer zwischen 5 und 9 Tagen nach Topping auf 12/12 umgestellt. Die Pflanzen waren da aber in der Regel schon +30 Tage alt, hatten also schon sichtbare und meist gut ausgebildete Seitentriebe.
Hab nie Stecklinge oder mehreren Samen der gleichen Sorte wachsen lassen, daher kann ich leider nicht vergleichen, ob die Pflanzen besser oder schlechter abgeschnitten haben als unbeschnitten oder später auf Blüte umgestellt – kann aber sagen, dass die Mehrheit der Pflanzen das schon gut verkraftet hat, sich oftmals ein schöner Busch mit starken Seitentrieben und kontrollierbarem Höhenwachstum und dementsprechend guter Ausbeute entwickelt hat. Als Manko der zeitnahen Umstellung hab ich nur eine etwas langsam anlaufende Blüte in Erinnerung.

GG
tiredofit


Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2017, 12:05
AW: Topping kurz vor Blüte   C  No.:5
Spliff Huxtable
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 12.12.2010
Spliff Huxtable ist offline  

Hört sich gut an. Ist ein bisschen was schiefgegangen. Jetzt hab ich so kleine Pflanzen in riesen Töpfen. Mit dieser Topping Methode sollte man doch auf jeden Fall mehr schöne Buds ernten können. Verstehe nicht wieso man davon früher so gut wie nichts mitbekommen hat.
Ein bisschen längeres Wachstum. Dafür haufenweise dicke Blüten. Wie kann man da noch solche mageren Pflanzen zum blühen bringen.


Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2017, 12:06
AW: Topping kurz vor Blüte   C  No.:6
the_dude
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 07.11.2002
the_dude ist offline  

Zitat:
Zitat von Spliff Huxtable
Ich stell mir das vor wie auf dem Bild nur mit weniger Trieben.

http://gamerchronic.com/wp-content/u...diagram-sm.jpg

Das Bild ist typischer Ami-Werbungsstyle. Die Plant im linken Bild hat eh einen bescheidenen Headbud und ist bei langem noch nicht so weit wie die beschnittene.

Was für einen Strain willst du denn toppen? Warum willst du überhaupt toppen? Ist deine Box voll mit Plants oder hast du die Fläche nur schlecht ausgenutzt?

__________________
Ich bin der Dude und so sollten sie mich auch nennen! So oder Duda, seine Dudeheit oder auch El Duderino, wenn sie 's mit den Kurznamen nicht so haben.


Hier werden Sie geholfen:

Collection
Advanced Forum
Lehrgänge
Specials
Lüftungs-Special

Mal wieder was vom Dude - Diesel Bleifrei, Silver Pearl und Jaggen

Chaos beim Dude - Jaggen, Delta9 und Skunkaberry in der Box

Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2017, 12:08
AW: Topping kurz vor Blüte   C  No.:7
the_dude
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 07.11.2002
the_dude ist offline  

Fast gleichzeitig... ;-)

Wenn du genügend Platz hast, beschneide und trainiere die Plants noch etwas um deine Fläche optimal ausnutzen zu können. Zeig mal ein Bild von der Box aktuell

__________________
Ich bin der Dude und so sollten sie mich auch nennen! So oder Duda, seine Dudeheit oder auch El Duderino, wenn sie 's mit den Kurznamen nicht so haben.


Hier werden Sie geholfen:

Collection
Advanced Forum
Lehrgänge
Specials
Lüftungs-Special

Mal wieder was vom Dude - Diesel Bleifrei, Silver Pearl und Jaggen

Chaos beim Dude - Jaggen, Delta9 und Skunkaberry in der Box

Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2017, 12:13
AW: Topping kurz vor Blüte   C  No.:8
Spliff Huxtable
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 12.12.2010
Spliff Huxtable ist offline  

Geht darum den Ertrag zu verbessern und schöne Top Buds zu bekommen. Will diese fluffigen Minibuds die man normalerweise vom unteren Teil der Pflanze bekommt nicht mehr haben. Bringt auch kein Spass den ganzen Kleinkram manikueren zu müssen.

Wofür sollten die damit Werbung machen?


Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2017, 12:37
AW: Topping kurz vor Blüte   C  No.:9
Legion XIII
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 29.01.2013
Ort:
BiOCorben 2.0 NFT
Legion XIII ist offline  

Zitat:
Zitat von tiredofit
Als Manko der zeitnahen Umstellung hab ich nur eine etwas langsam anlaufende Blüte in Erinnerung.
Den Eindruck hatte ich bisher auch, als würde sich die Pflanze noch die "reine Vegizeit" nehmen, die sie braucht sich neu auszurichten/reparieren und sich dann erst in die Blüte zu begeben.

Zu der Mär' vom "Mehr" durch Topping alleine ...

Bei mir kannste gerade sehen - da stehen 4 FMBs, eine davon ist getoppt. Gesamtvolumen der Plants ist dennoch nahezu identisch, die Getoppte ist quasi eine hälftig geteilte Ungetoppte. So verhält sich das über die ganze Plant hinweg und so ist das auch beim Ergebnis. Man bekommt also nicht das Doppelte, sondern einfach nur 2 Halbe ... Wie Kommi schreibt - ein evt. Vorteil/Plus ergibt sich meist durch besseres Handling bei Ausrichtung und somit Lichtausbeute. Das Endergebnis wird aber meist nur mehr oder minder anders verteilt ... Und So simple wäre es aber nur - wenn wir Maschinen züchten würden ... aber dieses sich Neu ausrichten / Reparieren gestaltet sich für jeden Strain mehr oder weniger schwierig und öfter als nicht, wird das Ergebnis in Summe bei vielen eher schlechter, als besser.

Alles was Du einer Pflanze an "Mehr Vegi" gibst, führt natürlich zu "schöneren Buds". Das Einleiten der Blüte bei den "mageren Plants", ist der Endhöhe der Plants nach dem Stretch geschuldet, da die Growhöhe bei den meisten von uns IndoorGrowern ein Limit hat.

Gruß,
13


Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2017, 13:38
AW: Topping kurz vor Blüte   C  No.:10
the_dude
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 07.11.2002
the_dude ist offline  

Zitat:
Zitat von Legion XIII
[indent]

Zu der Mär' vom "Mehr" durch Topping alleine ...

Ist wirklich eine Mär. Die Plants werden durch topping nicht mehr Bütenmasse als unbeschnitten produzieren. Wie du schon richtig geschrieben hast gibts dann statt Ertrag X eben 2x X/2 und nicht 2X.

Zitat:
Zitat von Spliff Huxtable
Geht darum den Ertrag zu verbessern und schöne Top Buds zu bekommen.

Will diese fluffigen Minibuds die man normalerweise vom unteren Teil der Pflanze bekommt nicht mehr haben. Bringt auch kein Spass den ganzen Kleinkram manikueren zu müssen.

Wofür sollten die damit Werbung machen?

1. siehe oben.

2. Rasier deinen Damen doch die Beine d.h. alles was eh schlecht Licht bekommt und nur krautig wächst kommt vor der Umstellung weg. Mache ich bei SOG und Scrog eigentlich immer.

3. Ich habe nicht gesagt, dass die Werbung machen, ich habe gesagt dass es der typische Stil ist.

__________________
Ich bin der Dude und so sollten sie mich auch nennen! So oder Duda, seine Dudeheit oder auch El Duderino, wenn sie 's mit den Kurznamen nicht so haben.


Hier werden Sie geholfen:

Collection
Advanced Forum
Lehrgänge
Specials
Lüftungs-Special

Mal wieder was vom Dude - Diesel Bleifrei, Silver Pearl und Jaggen

Chaos beim Dude - Jaggen, Delta9 und Skunkaberry in der Box

Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2017, 14:05
AW: Topping kurz vor Blüte   C  No.:11
gelöscht
 
 

Zitat:
Zitat von Spliff Huxtable
diese fluffigen Minibuds die man normalerweise vom unteren Teil der Pflanze bekommt nicht

Wofür sollten die damit Werbung machen?
musst unten rum abknipsen was nicht sein soll. gug mal in report vom dichter denker.

mehr ertrag gibtet nicht durch nur topping. imho, vorteil, fette buds werden nicht ganz so fett. je nach umweltbedingungen und resitenz der sorte kannst budrot vermeiden.

kuerze mal den link, ab .com.
werbe fuer das tollste grow e-buch-paket deines lebens, mit top-sekret grow geheimnissen. die nur in diesem ebuechern verraten werden, im wert von ueber 400$ fuer nur fast sexzig$ fuer alle pamphlet. aber halt, das ist immer noch nicht alles. also falls eich meich recht entsinne, en tuete samen gibts noch gratis obendrauf. also, zackig bestellen, die offerte kann sich im preis jederzeit aendern. dieses angebot musst du einfach haben, ist phaenomenal. gott segne rxxn, dafuer das er sein unerreichtes wissen fuer das bisschen geld weitergibt. also gibt nur noch eins fuer dich , kauf das, bestelle jetzt, obey


Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2017, 14:08
AW: Topping kurz vor Blüte   C  No.:12
Spliff Huxtable
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 12.12.2010
Spliff Huxtable ist offline  

http://www.bigbudsmag.com/wp-content...s/topping2.jpg

http://forum.sensiseeds.com/uploads/..._131_Small.jpg

http://www.growweedeasy.com/sites/gr...-marijuana.jpg

https://s-media-cache-ak0.pinimg.com...3b38205836.jpg

http://howtogrowmarijuana.com/wp-con...ana-Plants.jpg


Das sieht alles ordentlich aus find ich.

Hab noch Pflanzen die ich schon länger toppe und man sieht den genau an wo überall an den einzelnen Trieben Blüten wachsen werden. Wäre natürlich schade wenn das solche Minibuds werden weil die nicht genug Licht bekommen. Was aber auf jeden Fall funktionieren sollte ist das man mehr anständige Buds bekommt. Hab früher mal ein paar Pflanzen runtergebunden. Dadurch waren die Seitentriebe ausgeprägter und es hat sich ein richtiger Blüten Teppich entwickelt.
Die Pflanzen können 3 Meter hoch werden. Damit sollten sie wohl auch mehr Ertrag haben. Muss doch funktionieren die 3 Meter Höhe einfach anders zu verteilen. Die Blüten sollten auch grösser werden.
Hab die in grosse Töpfe gepackt und die ganzen Triebe in einem Netz auf die selbe Höhe gebracht. Die sind ungefähr 80 cm hoch. Das werden nach dem Stretch bestimmt richtige Bäume.


Geändert von Spliff Huxtable (08.01.2017 um 14:15 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2017, 14:18
AW: Topping kurz vor Blüte   C  No.:13
Spliff Huxtable
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 12.12.2010
Spliff Huxtable ist offline  

Kann sein mit der Werbung. Hab ich nicht drauf geachtet das da jemand etwas verkaufen will.

Gibt doch haufenweise Videos zu dem Thema.

Werde es demnächst ja selber sehen.
Wenn's nicht hinhaut growe ich lieber einen sog.


Geändert von Spliff Huxtable (08.01.2017 um 14:20 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2017, 14:30
AW: Topping kurz vor Blüte   C  No.:14
Kommissar
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 01.11.2012
Ort:
Erde von Mutter Erde
Kommissar ist offline  

Gib dir mal die reports von passlord12 (Double Dutch & NL empfehle ich) oder/und Hanfvernichtungsmaschine. Laut passlord machen die Heads der NL etwa 40% des Gesamtertrags aus.

Wie dem auch sei: wenn du kein Bock auf Shizzle hast, dann knips sie entweder weg oder trockne sie unmanikürt und mach Extrakt daraus. Ansonsten bleibt noch LST oder Cropping als Alternative zum Toppen. Haste ja schon Erfahrung mit.

Ist alles, wie gesagt, immer eine Frage der Beleuchtung, Fläche usw.

Wenn die allerdings jetzt schon 80cm haben, ist einfach wachsen lassen wohl nicht die beste Option.

__________________
Zitat:
von Grünschlumpf:
Settle down, entspann Dich, sortiere Dich.
Konzentriere Dich auf den wahren Kern Deines Problems, und beschreibe dieses in Einem Satz.
Evtl hilft ein Spliff dabei - oder vielleicht auch mal drei Tage ohne.

Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2017, 18:24
AW: Topping kurz vor Blüte   C  No.:15
spebel
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 04.09.2007
Ort:
Erde
spebel ist offline  

Hmm, mal angenommen man würde einen Steckling schräg einpflanzen und mit Maßnahmen wie, Topf schrägstellen einen 90° Winkel/Rundung^^ im unteren Pflanzenbereich erzwingt und nach dem der Steckie genügend Seitentriebansätze hat, direkt unter´s Netz und dann halt im gefühlt passenden moment die Spitze kappt, bzw. alles was dürre ist.
Könnte man da nicht mehr aus starken Seitentrieben raus holen?
Ich weiß, ist recht simpel mein Gedanke, aber wissen tu ich es eben auch nicht.^^
Hier wurde doch schon so ziemlich alles was in Bezug auf growen denkbar ist probiert.

__________________
have you problems,
make a point,
take it easy,
smoke a JOINT!

Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist Aus.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Fragen zum Topping EmpeR00R Growing Grundlagen 9 03.02.2014 01:09
Low-Stress-Training, Supercropping, Topping & Fimming potcupcake Growing Advanced 17 26.06.2011 04:31
Beschneiden, Topping und Supercropping Bambuz Growing Grundlagen 53 13.01.2008 14:48
FIM - topping technique A_Ripper Growing Grundlagen 7 24.03.2001 20:43


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:31 Uhr.


Kontaktadressen Sitemap Impressum nach oben
hanfburg hanfburg
Navigation