Hanfburg Logo


Zurück   Hanfburgforum > Visual Growing > Indoor Growing Reports

Der Beitrag präsentiert:
Warnung: include(./hb_82/col_link_beitrag.php) [function.include]: failed to open stream: No such file or directory in /global.php(349) : eval()'d code (Zeile 4)

Warnung: include() [function.include]: Failed opening './hb_82/col_link_beitrag.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:/usr/share/pear') in /global.php(349) : eval()'d code (Zeile 4)

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 11.01.2017, 21:13
First Grow/60x60x160/ 4x 55w/ Wappa, Skunk (7)   Collection  No.:1
Alex133789
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 26.07.2016
Alex133789 ist offline  

Hallo liebe Community =)
Nun ein kleiner Report über meinen ersten Grow.
Vielleicht könnt ihr mir noch ein wenig helfen.
Gestartet habe ich, wenn ich mich nicht täusche, am 04. Dezember mit Eazy Plugs.
Die Seeds wurden mit der "Taschentuchmethode" gekeimt.
Ich verwende seit Beginn an den All-Mix.

Sorten:

Wappa 100% (5)
Skunk #1 100% (2)

MyGrowHouse Growbox 60 60x60x160-cm
Philips Starlight 4 x 55 Watt Armatur
- Taifun TNeon 2 x 55 Watt Armatur inkl. Aufhängung
- inkl. 4x 55W 2700K & 4x 55W 6500k Leuchtmittel
(4 neu, 4 nur kurz in Benutzung gewesen)
Ventulation Mixed In-Line 100mm 145/187m³/h (2 Stufen regelbar per Schalter)
Prima Klima AKF Aktivkohlefilter Eco-Line 100mm - 160m³/h
- Garden HIGHPRO Clip-Ventilator

- Zubehör:
BIOBIZZ Dünger / Starterpack
Guanokalong Puder 0,5 kg
GKorganics Palmenasche 0,5 l
Einwegspritze 5ml
cuzZ Wurzelstimulanz 0,25 l
BioBizz Fish-Mix 0,25 l
BioBizz Alg-A-Mic 0,25 l
BioBizz Bio-Grow 0,25 l
BioBizz All-Mix 50
BioBizz Light-Mix 50 l

0,2l, 6l und die 11l Endtöpfe.
------------------------------------------------------
Temp./LF

16-26°C
50-70%

Meine Fragen`?:

Wann soll ich meine Babies in die Blüte schicken?
(Ich würde gerne alle 7 Planzen auf der Fläche von 60x60x160cm lassen)

Sehen sie Gesund aus?

Wie nah kann ich mit 4x 55w ran?

Ich habe das Gefühl meine Planzen wachsen kaum noch nach oben, woran kann das liegen?
Oder täusche ich mich eventuell, weil ich sie jeden Tag sehe und es mir nicht auffält?

Ganz liebe Grüße und vielen Dank!















Ganz liebe Grüße und vielen Dank!


Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 21:23
AW: First Grow/60x60x160/ 4x 55w/ Wappa, Skunk (7)   C  No.:2
.bQ
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 18.10.2009
.bQ ist offline  

Sehen gut aus deine Damen. Schönes gesundes Grün.
Ich würde die nicht zu groß werden lassen. Die Tiefenwirkung der Pl-l ist ja nicht so hoch wie bei Hochdrucklampen bspw.

__________________
Zitat:
Zitat von shivasjoy
Auf jemanden einzugehen der irgendwas von "schwarzen Chinesen" faselt hat sicher auch nichts mit höherer Intelligenz zu tun.
Zitat:
Zitat von schwanzuslongus
Da kann man sich im Gottsylemodus seine eigene kleine Welt schaffen: "Und am siebten Tage zündete der Grower die Evg's und die CDM wurd hell. Und er sah das es gut war!
Zitat:
Zitat von wastedgirl
irgendwas muss weggebomt werden

Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2017, 02:45
AW: First Grow/60x60x160/ 4x 55w/ Wappa, Skunk (7)   C  No.:3
Dichter_Denker
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 15.09.2012
Dichter_Denker ist offline  

Sieht schick aus.

Könntest eigentlich bestimmt schon einleiten die Blüte, wenn du einfach wachsen lassen willst. Für Pll wäre es eventuell nett etwas mehr Triebe auf der Fläche zu verteilen. Man könnte alle Köpfen z.b. oder ein Netz spannen und einflechten. Aber das ist vielleicht auch eher was für spätere Durchgänge.

Hast noch 6500K Leuchtmittel drin? Die bringen gedrungeneres Wachstum. MAch mach lieber zumindest 50:50 Mix. Ab BW 3 dran nu 2700K.

Wie wird gedüngt? Gar nicht sollte ja eigentlich bisher reichen...


Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2017, 16:49
AW: First Grow/60x60x160/ 4x 55w/ Wappa, Skunk (7)   C  No.:4
Alex133789
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 26.07.2016
Alex133789 ist offline  

Danke vorerst! Ich denke ich werde die Blüte die nächsten 2 Tage einleiten.
Wäre es möglich die Seitentriebe ein wenig zu verteilen und darüber ein Netz zu spannen und sie dann daran zu befestigen? ... Was meinst du mit Köpfen?
Ich habe 4mal 6500K drin, dann werde ich wohl auch mal 2 Lampen austauschen.

Gedüngt habe ich bisher lediglich mit ein bisschen Wurzelstimulator und 2mal 1ml Grow.
Macht es keine Sinn, schon bei Umstellung der Blüte auch komplett 4 2700K rein zu machen?


Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2017, 17:20
AW: First Grow/60x60x160/ 4x 55w/ Wappa, Skunk (7)   C  No.:5
Dichter_Denker
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 15.09.2012
Dichter_Denker ist offline  

Zitat:
Gedüngt habe ich bisher lediglich mit ein bisschen Wurzelstimulator und 2mal 1ml Grow.

Sehr schön, weiter so - immer schön sparsam sein bei der guten Erde. Nur die Wurzelstimulanz kann ruhig frühzeitig verfeuert werden. Bringt in der Vegi am meisten und ab Blütewoche 3 kaum noch was. Von daher kannst da nach Schema geben am Anfang. Ist aber kein must have - sind ja auch ziemlich teure Wässerchen.

Zitat:
Wäre es möglich die Seitentriebe ein wenig zu verteilen und darüber ein Netz zu spannen und sie dann daran zu befestigen?

Klar das wäre sogar ziemlich optimal. Pll haben ne geringe Tiefenwirkung und daher sollte die Pflanze schön auf der Fläche verteilt werden. Alles was mehr als 20cm (schätzungsweise) von der Lampe entfernt ist, hat keine Chance was zu werden (Buds).

Zitat:
Was meinst du mit Köpfen?

Man könnte den Haupttrieb abschneiden, sodass sich die darunter liegenden Triebe besser entwickeln, um am Ende mehr ähnlich starke Triebe zu haben. Aber ein Netz ist schonender und kann das gleiche bringen. Wenn der Haupttrieb das Netz entlang geflochten wird, dann entwickeln sich die Seitentriebe ganz von alleine ordentlich und man kann sich den Schock und Masseverlust durch Beschneidung sparen.

Zitat:
Macht es keine Sinn, schon bei Umstellung der Blüte auch komplett 4 2700K rein zu machen?


Kommt auf die Genetik an. Bei dir wäre das vermutlich nicht so gut.
Wenn die bei 50:50 Mix immer noch sehr gedrungen wachsen und sich etwas mehr strecken sollen, dann könnte man das machen. Spätestens im Blütestretch biste dann aber vermutlich glücklicher mit dem höheren Blauanteil (hohe Farbtemp).
Wenn der Stretch dann durch ist, dann sollten komplett 2700K rein. Oder vielleicht trotzdem noch eine 6500K, um das Spektrum etwas aufzuwerten, aber da müsste sich mal wer mit Erfahrungswerten äußern.


Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2017, 18:35
AW: First Grow/60x60x160/ 4x 55w/ Wappa, Skunk (7)   C  No.:6
gelöscht
 
 

hallo,

die damen sehen gesund, vital aus. schoenes gruen. glaub ich blkeib mal en weilchen, abo


was fuern zweck hat das rohr, lichtfalle? kannst das nicht aussen anbringen. dafuer die toepfe gleichmaessiger verteilen, ganz weglassen. waere mehr platz auf dem du die topfe gleichmaessiger verteilen konntest.

hat das zelt keine lueftungsklappen an den seiten-rueckwand, die sich oeffnen, schliessen lassen?

z.b auch wenn die zeltrueckwand direkt an der wand steht, und nur diese eine evtl vorhandene rueckklappe auf ist. stroemt i.d.r genug luft nach. und kommt kein licht rein. gleiches gilt fuer seitenwaende die an ner wand stehen.

Zitat:
Wäre es möglich die Seitentriebe ein wenig zu verteilen und darüber ein Netz zu spannen und sie dann daran zu befestigen? .
such mal nach scrog; scroggen und topping ; fimmen. fuer richtig scrog hast imho zuviel pf, zuwenig platz. "richtig spass" macht scroggen eigentlich nur mit stecks.

so voll wie die huette schon jetzt ist, kann eher als seaofgreen, sog, bezeichnet werden. netz spannen und reinwachsen lassen kannst dennoch, zum stuetzen und oder so,growvisimo

die 2700k direkt ab umstellen einbauen lass mal besser sein. dadurch strecken sie sich mehr. bekommts aber nicht mehr ertrag, eher weniger. wegen der relativ geringen tiefenwirkung.

ne 250w ndl oder was mit cdm waer intressant fuer bluete. wenn mal ein upgrade wunsch bestehen sollte...

abstand sollte mit ~20cm passen. kommt drauf an wie sich die temps an der pflanzenspitze entwickeln. evtl kannst auch naeher ran, oder musst weiter weg. je nachdem wie umluft lueffi(s) kuehlt. umluft immer an?

wielang sind die in den endtoepfen? imho, ne woche zeit zum einwurzeln sollte sein. laenger muss nicht.

willst/ haste stecks genommen? oder kein bock drauf, fehlende moeglichkeit.

wuensche weiterhin fiehl erfolgsch, lass bluten


Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2017, 11:25
AW: First Grow/60x60x160/ 4x 55w/ Wappa, Skunk (7)   C  No.:7
PolsHoch2
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 10.05.2016
PolsHoch2 ist offline  

Wurde alles bereits gesagt, die 6500k gegen 2700k tauschen ab der Blüte.
Kosten um die 7 euro pro Glühlampe.

Dein Problem wird sein wenn du die so in die Blüte schickst jetzt, dass die am ende viel zu groß sein würden.

Also ich würde die Vegi weiter laufen lassen, die plants toppen und die Seitentriebe dann so in 2 Wochen alle unter ne Netz spannen.
Das wär imho der größte Erfolg.
Vielleicht auch etwas viel fürn Anfang.

Hab einfach Spaß.

__________________
Zitat:
Zitat von Stasi
Die Quelle des Übels war leicht ausfindig gemacht:
Ein fauler Grower, der sich mehr um den Konsum, als den Anbau gekümmert hat.
Zitat:
Zitat von Knospes Assi
ich war so bekifft das ich die frage unabsichtlich gelöscht habe.
tut mir leid...

Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2017, 23:18
AW: First Grow/60x60x160/ 4x 55w/ Wappa, Skunk (7)   C  No.:8
Alex133789
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 26.07.2016
Alex133789 ist offline  

Danke Vorerst für eure Tipps. Ich werde mal schauen, wie ich es letzendlich mit der Blüte mache.
Habe nun weitere Probleme, wobei ihr mir vielleicht helfen könnt. Was mache ich falsch? Die Blätter werden gelb und es entstehen auf den Blättern braune Flecken. (siehe Bilder)
Ich poste einfach mal ein paar Bilder:

















Danke.!


Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2017, 00:31
AW: First Grow/60x60x160/ 4x 55w/ Wappa, Skunk (7)   C  No.:9
hannomann
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 25.10.2013
hannomann ist offline  

fetter mangel durch überwässerung.......so mal als erster gedanke.....weniger giessen und nen bisssel "homeopathisch" düngen in zukunft......

und vor allem schmeiss diese unsäglichen feuchten lappen aus dem zelt


Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2017, 16:51
AW: First Grow/60x60x160/ 4x 55w/ Wappa, Skunk (7)   C  No.:10
Alex133789
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 26.07.2016
Alex133789 ist offline  

Danke, was sagen die anderen?
Ein schönes Wochenende!


Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2017, 16:58
AW: First Grow/60x60x160/ 4x 55w/ Wappa, Skunk (7)   C  No.:11
hannomann
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 25.10.2013
hannomann ist offline  

......und schickse endlich inne blüte sonnst platzt dir das zelt..........


Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2017, 18:22
AW: First Grow/60x60x160/ 4x 55w/ Wappa, Skunk (7)   C  No.:12
.bQ
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 18.10.2009
.bQ ist offline  

Die haben Hunger. Girls gotta eat!

__________________
Zitat:
Zitat von shivasjoy
Auf jemanden einzugehen der irgendwas von "schwarzen Chinesen" faselt hat sicher auch nichts mit höherer Intelligenz zu tun.
Zitat:
Zitat von schwanzuslongus
Da kann man sich im Gottsylemodus seine eigene kleine Welt schaffen: "Und am siebten Tage zündete der Grower die Evg's und die CDM wurd hell. Und er sah das es gut war!
Zitat:
Zitat von wastedgirl
irgendwas muss weggebomt werden

Geändert von .bQ (20.01.2017 um 18:26 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2017, 00:20
AW: First Grow/60x60x160/ 4x 55w/ Wappa, Skunk (7)   C  No.:13
hannomann
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 25.10.2013
hannomann ist offline  

ich geh ma davon aus das du sie schon in 6 ,bzw sogar schon 11,,liter töpfen hast....
sicher hast du sie erst vor 14 -20 tagen umgetopft haben.......das heisst die erde hat noch genügend nährstoffe......der mangel kann folglich nur durch eine aufnahmestörung verursacht sein...und die ist bei anfägern meistens in zu eifrigem wässern begründet.....aber das ist eine freie burg...be free!!

ausserdem die schlappen blätter.....deuten ebenfalls darauf.http://forum.hanfburg.de//upload/thm...7_10_10_82.jpg
schau ma saftig grün und schlapp du giesst zu viel


Geändert von hannomann (21.01.2017 um 00:23 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2017, 20:56
AW: First Grow/60x60x160/ 4x 55w/ Wappa, Skunk (7)   C  No.:14
Alex133789
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 26.07.2016
Alex133789 ist offline  

Danke für die Hilfe. Ich habe die letzten Tage weniger gegossen und sie heute in die Blüte gschickt.
Allerdings hat sich der Zustand verschlimmert. Kann es sein, dass Dünger fehlt?
Was mache ich mit den gelben Blätter? Soll ich diese abmachen?









Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2017, 22:04
AW: First Grow/60x60x160/ 4x 55w/ Wappa, Skunk (7)   C  No.:15
hannomann
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 25.10.2013
hannomann ist offline  

wieviel giesst du,bzw wie gross sind deine töpfe,wann hast du umgetopft?

das ganze erholt sich auch net so mega schnell.......und die gelben und teils braunen blätter sowieso nicht mehr.
das ganze was du jetzt vorsichtiger bzw weniger machst,wirkt sich in erster linie auf den weiteren wuchs aus.entferne alle gelb braunen blätter ,giesse und dünge mässig.(für die zukünftigen sachen gesehen)
wenn du unbedingt düngen möchtest dann nimm aber erstmal ein 1/4 der angegebenen düngermenge,und schaue wie die pflanzen die nächsten tage reagieren.
und versuche die giessmenge immer so zu halten das sie nicht mehrere tage feucht sind sondern,spätestens am 3.tag die töpffe sehr leicht sind.

mir diesen massnahmen bin ich immer gut gefahren!


Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist Aus.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
First Grow !!! Sensi Skunk ! ** Update** special kiffa Low-Level-Grow-Reports-und-Bilder 36 04.09.2006 16:52
First Time: Die Stars --> South India x Skunk & Top44 --> *Ernte am Start* Racuin Low-Level-Grow-Reports-und-Bilder 98 05.12.2005 07:47
Grow Report '05: "Skunk #1" &" Hawaii x Skunk" ricolaman Low-Level-Grow-Reports-und-Bilder 8 27.06.2005 17:33
Poly Tickers FIRST GROW: Skunk #1 Poly Ticker Low-Level-Grow-Reports-und-Bilder 66 26.06.2005 19:53
First Sensi Seed - Skunk #1 slicc Sorten, Samen und Wirkungen 7 10.11.2003 08:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:38 Uhr.


Kontaktadressen Sitemap Impressum nach oben
hanfburg hanfburg
Navigation