Hanfburg Logo


Zurück   Hanfburgforum > Basic Growing > Outdoor & Low-Budget Growing

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 16.10.2017, 21:50
AW: die Froschmonster sind los   C  No.:91
bistje
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 16.02.2011
Ort:
70w Cdm-R Freespace
bistje ist offline  

das wär zu geil. leider gibt das die Genetik nicht her.

war heute beim Spot vom zweiten Schwung und da war nichts aber auch gar nichts von Hanf zu sehen. geht eigentlich gar nicht, aber Null von 30
das letzte mal hatte ich an diesem Spot unter gleichen Bedingungen nur 1/3 Ausfall

die Plant aus dem Gründünger ist jetzt auch geerntet. will morgen die letzten Sonnenstrahlen zum anwelken nutzen. Geruch und Farbenspiel sind echt genial. wenns nur mit dem Blütenbesatz auch so weit her wäre.

__________________
Ente gut, alles gut

Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2017, 21:41
AW: die Froschmonster sind los   C  No.:92
yssp
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 22.06.2003
yssp ist offline  

hi

das erinnert mich an meine eigenen versuche so 2012. schadee das die bilder alle weg sind .bei mir wars glaube ich pina turbo und trinidat. damals waren fast keine bzw gar keine trichome zu sehen , ich denke züchterisch hätte da zwischendurch mal was passieren können

__________________
leider wird es auch dieses jahr nix mit einem extra forum für beratungsresistente und schwach begabte

das überleben von hanf zu sichern ist eigentlich ganz einfach

es ist die menschliche pflege , die so viele pflanzen umbringt

Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2017, 21:59
AW: die Froschmonster sind los   C  No.:93
bistje
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 16.02.2011
Ort:
70w Cdm-R Freespace
bistje ist offline  

ich glaub das Andre darauf nicht allzuviel Wert legt. im Vergleich zu deinen Clausthalers damals(hab sie noch gesehen) ist das Froschmoster schon recht harzig. die Einfingrige aus der diesjährigen Selektion ist hingegen ein waschechter Clausthaler.
muss allerdings, wie wir wissen nicht viel heißen. meine columbianischen Tropentussen musste auch mit der Lupe nach Harzdrüsen absuchen, trotzdem gibts davon, im dunkeln geraucht, haupsächlich geometrische Muster
hier noch mal Zum Vergleich, das letzte Jahr
hatte ich dicker in Erinnerung

__________________
Ente gut, alles gut

Geändert von bistje (19.10.2017 um 22:06 Uhr).

Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist Aus.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
was ist mit meinen pflanzen los Hilfe tilster Krankheiten / Schaedlinge 16 23.11.2007 13:12
Was ist mit meinen Blättern los? Verfärbungen usw Fred/9 Krankheiten / Schaedlinge 11 29.07.2007 10:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:24 Uhr.


Kontaktadressen Sitemap Impressum nach oben
hanfburg hanfburg
Navigation