Hanfburg Logo


Zurück   Hanfburgforum > Basic Growing > Sorten, Samen und Wirkungen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 16.04.2015, 17:10
AW: Silver Princess Mc Jaggen   C  No.:286
Trashmaster
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 16.04.2012
Trashmaster ist offline  

ist doch gut wenn er feedback bekommt und vielleicht ist ja mal was dabei, wonach er auch ausschau halten kann
in dem fall halt nicht aufgrund von selektion. scheint sich jedenfalls sehr gut zum growen und weiterkreuzen zu eignen
danke dir


Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2015, 10:13
AW: Silver Princess Mc Jaggen   C  No.:287
Trashmaster
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 16.04.2012
Trashmaster ist offline  

Hier zwei Bilder einer SilverPakiPrincessMcJaggen @tiredofit



sie ist die #12


Edit: Bisschen was zur Sorte:

Blütezeit: 56 Tage 12/12 (von Beginn an) @ 400W NDL
Wuchshöhe: 60cm in 6l Teku
Zitat:
Zitat von gelöscht
die kleine war turbo und vom ertrag her burner sowie gut harzig und eigene note, aber deutlich silverprincess mit bei
die andere is vom aroma her ähnlich aber die steinhart-variante. ist merkwürdig gewachsen, die nuggets haben sich selbst ständig vergrößert, wie ein wolkenkratzer, bei dem jede etage fertiggemacht wird bevor es weiter hoch geht ^^

das Aroma der paki princess: schwer, ölig, süß.
die pakiprincess schickt einen eher schlafen...ein geistiger umnebler vom feinsten. hab einen spmcj phäno, der recht ähnlich war, auch schnell und die budkonsistenz ist beim zerkleinern interessant:
es ist wie blätterteig, den man zerkrümelt..eine körnige struktur, zusammenhängend aber nicht wirklich klebrig sich anfühlend. blumig duftend. brennt super ab, qualmt etwas stärker als andere und geht spürbar aber sehr warm rein. pur kaum rauchbar ..


Zitat:
Zitat von Abihoc
Moinsen,
Also das mit der kompaktheit kann ich nur bestätigen hab jetzt aber gerade ein pheno dabei der brauch gute 120 tage also is wirklich verblüffend was in der Landrassen genetik alles drinne steckt
Diese "kompaktheit" hatte ich bei diversen pakis (pur ohne kreuzung) zu hart wirklich. Wenn du den bud nimmst könnte man meinen er wäre "behandelt" worden.

Genetik: Pakiprinzessin (SPPMcJ) is ein Spmcj weibchen und ein geiler paki durfte sie bestäuben
Ursprungsgebiet: Geht richtung Kush Chitral um genau zu sein.
Der Vater welcher auf die Mädels durfte, war nach gut 35 Tagen fertig, hab ihn aber 38 stehen lassen. Das ergebnis hab ich nun nochmal mit dem selben Vater gekreuzt und die blühen jetzt vor sich hin. Mal schauen was das so gibt.


Outdoorreport: http://forum.hanfburg.de/fhb/showthread.php?t=299359
Indoor dabei: http://forum.hanfburg.de/fhb/showthread.php?t=291057
Paki-Report (Abihoc): http://forum.hanfburg.de/fhb/showthread.php?t=297126
LG


Geändert von Trashmaster (21.11.2015 um 12:17 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2015, 17:24
AW: Silver Princess Mc Jaggen   C  No.:288
Trashmaster
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 16.04.2012
Trashmaster ist offline  

@tiredofit: edit:gelogen. das is ne ww (#11 in der übersicht), die aber auch nen schnellen aufs parkett gelegt hatte. sie ist wie die nr. 12 (sppmcj) schnell und fett gewesen, während die meisten anderen mangelten (weil ich die rationierung nach den anzeichen für alle vorgenommen hatte bzw die wiederauffrischung manchmal auch die beiden schnellen erwischt hatte
anfangs mild und später fett. nachdem hier aber der stretch so gut wie nicht stattfand, ggf wegen zuvieler nährstoffe, ist dies dennoch das resultat geworden (s.o.)
60cm im Ganzen


Geändert von Trashmaster (28.11.2015 um 17:32 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2017, 23:16
AW: Silver Princess Mc Jaggen   C  No.:289
Trashmaster
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 16.04.2012
Trashmaster ist offline  

The Grow must go on

High Growgemeinde

bin mega happy und stolz wie Bolle nachdem ich eine kleine Schatzkiste öffnen durfte.
Ein lieber Mensch hat von einem lieben Menschen Samen gesammelt, die durch meine Spende vor 4 Jahren outdoor kultiviert wurden. In kleiner Gruppe konnten so die originalen SPMcJ in rauher und liebreizender Mittelgebirgsumgebung ihrem Leben frönen und haben sich auch munter vermehrt. Es sind reguläre Samen ohne Zwitterbildung, die nun in 4. Generation beständig wachsen, blühen und Menschen erfreuen.

Hier also das Resultat aus mehrjähriger Outdoorkultivierung unter Zuhilfenahme viel mütterlicher Liebe, schwiegermütterlicher Fürsorge und einer spirituellen Neigung zum Guten der Natur:





Die meisten Seeds sind schön kräftig marmoriert. Manche sind sehr fett, andere kleiner, fast kugelrund. Einige weisen fast keine Maserung auf und glänzen ihrerseits bronzefarben - was ich extrem ästhetische finde
Alle diese Seeds wurden händisch auserwählt und werden dieses Jahr auf die eine oder andere Art kultiviert. Bin gespannt wie sie performen.

Soweit alles Gute von mir an euch für dieses Jahr und die kommende Saison, allen SPMcJ-Growern gratuliere ich zu ihrer geilen Genetik und verneige mich vor der inbrünstigen Leistung von Smokie und allen Beteiligten dieser Sorte (im Gedenken an Knospe).

Peace Leute und Gruss an alle alten Hasen und solche, die es werden wollen


Geändert von Trashmaster (17.01.2017 um 23:20 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2017, 19:34
AW: Silver Princess Mc Jaggen   C  No.:290
hannomann
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 25.10.2013
hannomann ist offline  

........hast du rein prinzessinen gekreuzt?und ich würde gern wissen wie weit sie sich von der ursprünglichen form entfernt haben bzw. welche f generazion liegt dort im glas?

und interressannt fände ich zu sehen in wieviel schöne phenos die sich wandeln!!!!



bitte berichte in bild und wort!!!!!!!!


Geändert von hannomann (18.01.2017 um 19:37 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2017, 13:44
AW: Silver Princess Mc Jaggen   C  No.:291
gelöscht
 
 

Ich hab das gemacht und da hat sich meiner Ansicht nach nicht viel getan. Sehr stabil alles...


Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2017, 16:45
AW: Silver Princess Mc Jaggen   C  No.:292
hannomann
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 25.10.2013
hannomann ist offline  

....und das ganze ist nur SPMJ "inzucht"(bezogen auf die sorte)?


und danke für die info....ich freu mich auf einen bericht mit diesen nüsschen!


Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2017, 20:13
AW: Silver Princess Mc Jaggen   C  No.:293
gelöscht
 
 

Zitat:
Zitat von hannomann
....und das ganze ist nur SPMJ "inzucht"(bezogen auf die sorte)?


Da deine Frage dahingehend ausgerichtet war, ist meine Antwort darauf ein klares ja.
Kannst ja in meine Reporte gucken, das sind hauptsächlich die Samen aus der Nachzucht.

Ich hab allerdings auch noch einige wenige originale der letzten Charge.
Da wollt ich mir nochmal einen Mann selektieren.und den mit der Nachzucht vereinen.


Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2017, 10:48
AW: Silver Princess Mc Jaggen   C  No.:294
Trashmaster
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 16.04.2012
Trashmaster ist offline  

hallo hannomann,

ja das is ausschliesslich SPMcJ Kreuzung.

Welche F-Generation es ist kann ich nicht sagen, da vermutlich jedes jahr samen der parentalgeneration mit nachkommen gemischt wurden, aber das weiss ich nicht.
Warten wir mal ab, bin auch sehr gespannt


Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2017, 17:54
AW: Silver Princess Mc Jaggen   C  No.:295
SmokieMcPot
Knospes Assistent
 
Registrierungsdatum: 28.05.2001
SmokieMcPot ist offline  

Meine Güte Leute,

jetzt grinse ich wieder über beide Ohren.

@TrashMaster, es freut mich das Du so viel Liebe in das Thema reinsteckst. mach weiter so. Wirklich nice.

Ich würde Sie gerne mal draussen im Freien sehen. Vielleicht hast Du von der aktuellen Session ein paar Bilder?

Ich hoffe wir laufen uns mal persönlich über den Weg dann drück ich Dir gerne noch mal ein paar Seeds der Orginalen SMPcJ Charge in die Hand.

Full Disclosure, ich habe gerade auch einige aus dieser am Start zur Männer selektion. Vielleicht kommt dann im nächsten jahr die Nächste Iteration der Rückkreuzung mit der Orginalen Mutter.

Dein Post hier hat mich auf jedenfall für die viele Arbeit die ich da noch reinstecken müsste motiviert.

.menizzle

SmokieMcPot

__________________
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Volkano x Verdampfer (patent pending)
Smokie's PAX Komplett System - Super Stealth - Super Cool
Zitat:
Zitat von IlikeDope
Ich nehme seit Jahren die Hand. Dauert nicht wesentlich länger, ist immer dabei

Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2017, 22:30
AW: Silver Princess Mc Jaggen   C  No.:296
Glaubensbrüder
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 29.10.2005
Ort:
Lost in deep space
Glaubensbrüder ist offline  

Man munkelt, ein paar Samen seien in das ferne und geheimnissvolle Australien gelangt...



...

__________________
Leben und leben lassen.

Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist Aus.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Silver Princess Mc Jaggon selektion Murky Indoor Growing Reports 98 03.03.2012 22:06
Homebox 80x80 400W, Ernte Chronic Jaggen + Neustart CoTTo Indoor Growing Reports 114 25.04.2011 11:01
Sour Pink Grapefruit whatwhat Sorten, Samen und Wirkungen 18 10.05.2010 19:50
Super Silver Haze - Silver Haze Weed-sel Sorten, Samen und Wirkungen 12 19.01.2008 15:57
the story of cinderella 99 yssp Sorten, Samen und Wirkungen 38 11.10.2007 12:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:22 Uhr.


Kontaktadressen Sitemap Impressum nach oben
hanfburg hanfburg
Navigation