Hanfburg Logo


Zurück   Hanfburgforum > Visual Growing > Outdoor Reports

Der Beitrag präsentiert:
Warnung: include(./hb_82/col_link_beitrag.php) [function.include]: failed to open stream: No such file or directory in /global.php(349) : eval()'d code (Zeile 4)

Warnung: include() [function.include]: Failed opening './hb_82/col_link_beitrag.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:/usr/share/pear') in /global.php(349) : eval()'d code (Zeile 4)

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 03.09.2017, 19:31
AW: doc´s 2017er   C  No.:136
Dasuz
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 29.03.2017
Dasuz ist offline  

Sieht auch wieder alles sehr gut und absolut Gesund aus. Du hast den Grünen Daumen drauf. Die Hollands Hope kommen bei mir jetzt auch so langsam aus dem Knick. Ich brauche hier im Gebirge definitiv Sorten die früher blühen. Haben jetzt nachts schon um die 8 Grad. Wird spannend. Aber hab ja für nächstes Jahr schon vorgesorgt.

Weiterhin gutes Gelingen Doc. Wünsch dir was

Gruß Dasuz

__________________
Dumm ist wer dummes tut!

Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2017, 02:06
AW: doc´s 2017er   C  No.:137
drmedcone
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 10.06.2013
Ort:
Ödistan
drmedcone ist offline  

wird schon schief gehen
die HH blüht schon eifrig,buddet schon.
und auch anderes ist hier schon am harzen
ich werd mal schauen,das ich da im laufe des we´s mal aktuelle bilder reinlege

hören uns kollegen.

gruss
doc

__________________
weedy weedy wit und 2 macht neune...

Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2017, 03:33
AW: doc´s 2017er   C  No.:138
drmedcone
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 10.06.2013
Ort:
Ödistan
drmedcone ist offline  

huhu hanfburg

hatte freitag bischen was an bildern gemacht und die wollt ich euch noch reinlegen

meine 3 HollandHope´s

klein aber fein mit ihren dünnen zahrten fingerchen xD
sind schon ein wenig am harzen.

der l.s.d - steckling macht sich im 20l topf nun auch ganz gut .

glaub die ist bald mit dem stretchen durch
blütchen werden nun gebildet,wurd ja auch zeit.


den beiden "spätzündern" geht es gut.

ich hoffe unsere "eier-knagger" ...ham noch was geknackt
sind 2 hübsche pflänzchen geworden.

(musste plätze tauschen,da die "kolle-seeds" nen richtiges monster geworden ist )

NBS

mensch grosses schmales bäumchen mit topf.
sowas lasse ich mir doch gern mit den worten " musst aber aufpassen,könnt sativalastig sein" in die hand drücken
bin ich sehr mit zufrieden...hat früh geblüht

scheint auch gut was dranzuhängen



die buds machen auch von der struktur nen recht festen/knolligen eindruck,bin ich ja mal gespannt.

und das schänste ist,das sie schon am harzen ist.
die wird wohl erste oktoberwoche fertig sein,wenn das wetter mitspielt
aber wir schauen mal

"kolle-seeds"

ist mit topf mitlerweile etwas über 2m.
scheint noch nicht ganz mit dem stretch durch zu sein....aber viel kann da nicht mehr kommen.
hat die letzten tage viel platz für die blüten gemacht und bildet diese nun.
könnt also auch klappen....bin da auch recht zuversichtlich,was die "kolle-seeds" angeht....die sind zwar alt...aber hin & wieder knackts ma & dann hast de glück

zum schluss hab ich noch was ganz kleines für euch.

nen steckling von der white skunk hat es dann doch überlebt...bzw. war in vergessenheit geraten,weil beiseite gestellt als die anderen getopft wurden & ebenfalls wurzeln gerissen waren xDxDxD

nuja....darf nun "leben"
glaub die wird auch bischen länger dauern als die anderen,welche nun blühen....
...die kommt dann wohl mit rein & wird dann den neujahrsjoint füllen,wenn sie es bis dahin schafft ^^
hören unzzzzz
achjaaaaa.....bevor edith hier nomma wieda ständig rumrennt und fragt.....
.....ich hab nach dem fotoshooting den mädels in den 20l topfen die beine nomma "rasiert"
jeder topf hat seine beiden untersten triebe nomma abgegeben
nu gehts mit druck in heisse phase

höan unzzzzz.....

wünsch euch nen schönen sonntag

gruss
doc

__________________
weedy weedy wit und 2 macht neune...

Geändert von drmedcone (10.09.2017 um 03:38 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2017, 19:58
AW: doc´s 2017er   C  No.:139
Dasuz
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 29.03.2017
Dasuz ist offline  

Howdy Doc

Die Hollands Hope sind ja direkt mal niedlich wenn man das so sagen kann. Die 2 großen Damen im Treibhaus haben auch was. Sieht aufjeden ziemlich lecker aus.
Wünsche dir sonnige Tage.

Gruß Dasuz

__________________
Dumm ist wer dummes tut!

Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2017, 22:23
AW: doc´s 2017er   C  No.:140
jamesblake
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 10.05.2016
jamesblake ist offline  



keep up the good work, doc...


Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2017, 16:26
AW: doc´s 2017er   C  No.:141
drmedcone
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 10.06.2013
Ort:
Ödistan
drmedcone ist offline  

danke euch....ja,die HH´s sind recht mickrig....sowas passiert,wenn man sich nicht um seine stecklinge vernünftig kümmert ^^
zu spät umgetopft...vorher schon im anzuchtsmedium zu lange stehen lassen...
...nuja...tütchen wirds wohl werden
soooo klein sind die auch nicht....knie bis oberschenkel...
...nur halt keine triebe,da kein wurzelplatz gegeben war um sich vernünftig zu entfalten in ihrer vegiphase.
hab ja noch eines meiner C99er stecklinge als männliches hier stehen.....evtl. darf der da mal drüber über ne HH.....aber das entscheide ich kurzfristig.
evtl. nehme ich auch nur den pollen,sammel den in einer tüte und stülpe die tüte über nen ästlein eines weibchen.
mal schauen...sind hier noch nicht am ende

eigentliche grund,warum ich nun aber nen post mache....
...ist die NBS...
....die "reifere" der beiden gwh-damen
dort habe ich gestern leider das hübsche head aufgrund schimmel wegschneiden müssen :(
und auch die beiden blüten,welche immer direkt unter den heads sitzen...sind dort mit weggegammelt...
...totes insekt in der gammelstelle entdeckt :(
warscheinlich sich dort eingenistet zum wohnen und über nacht im schlaf.....
...."eingeharzt"

nuja....schade...geht weiter....

euch nen angenehmen wochenstart.

gruss
doc

__________________
weedy weedy wit und 2 macht neune...

Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2017, 17:41
AW: doc´s 2017er   C  No.:142
drmedcone
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 10.06.2013
Ort:
Ödistan
drmedcone ist offline  

kommt morgen wohl nen recht doller sturm bei uns im norden...
...ich würd die pflanzen bischen stabilisieren/festbinden....jungzzzz

wünsch euch was.
gruss
doc

__________________
weedy weedy wit und 2 macht neune...

Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2017, 22:07
AW: doc´s 2017er   C  No.:143
jamesblake
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 10.05.2016
jamesblake ist offline  

aye, aye, doc...

dachte mir auch so wat und war noch eben im dunkeln inner schonung am rum stelzen... die afs gepflockt... die cindys waren bereits ordentlich verzurrt, konnte aber direkt ne runde futter gießen...


wünsch dir, dass es bei dir glimpflich abgeht... bei mir sind orkanböen angesagt...


cheers,


james


Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2017, 22:36
AW: doc´s 2017er   C  No.:144
jamesblake
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 10.05.2016
jamesblake ist offline  

hey ho, mein lieber,

am spot noch alles knorke...?

schon lange keine bilder mehr gesehen...

ich schau wieder rein, cheers,

james

__________________
"Ich bin in der Ausbildung zudem chronisch krank und eine grüne anlage, outdoor und noch andere Hobbys"

Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2017, 04:06
AW: doc´s 2017er   C  No.:145
drmedcone
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 10.06.2013
Ort:
Ödistan
drmedcone ist offline  

joah,stehen noch alle 3 soweit.
gab ja wieder sturm -.-
aber alles soweit gut.
ich muss mal sehen,das ich die tage mal aktuelle bilder mache.
wollen mal hoffen,das das wetter nochmal wieder besser wird...
....die damen aufm spot brauchen bei mir noch sicherlich 2-4 wochen.

dafür schaut es im treibhaus besser aus....aber dazu nachher mehr

werd euch gleich erstmal die bilder der automatiks reinlegen.

__________________
weedy weedy wit und 2 macht neune...

Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2017, 04:19
AW: doc´s 2017er   C  No.:146
drmedcone
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 10.06.2013
Ort:
Ödistan
drmedcone ist offline  

hier wie versprochen die endprodukte der automatiks.

ak-47 (gross)


ak-47(klein)


super lemon haze


jack herer


haze 2.0


amnesia haze


big bang


ich werd mir sorten die tage nochmal durchm kopf gehen lassen,nen paar notizen machen & dann wird es nochmal nen kleines wörtchen zum abschluss geben.

__________________
weedy weedy wit und 2 macht neune...

Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2017, 04:40
AW: doc´s 2017er   C  No.:147
drmedcone
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 10.06.2013
Ort:
Ödistan
drmedcone ist offline  

hab die letzten tage/wochen leider wenig bilder gemacht.
ich versuch aber nochmal heut/morgen welche zu machen.
deswegen gibt es nun erstmal "ältere"

bischen was von der holland hope habe ich euch mitgebracht.

zu dem zeitpunkt haben sich die häärchen langsam gelegt.
sie steen noch.
aber mitlerweile haben sich die haare alle gelegt....sofern denn noch welche da sind ^^
ich muss mal schauen,das ich da noch nen aktuelleres bildchen mache,bevor ich sie umhaue.

die NBS (kleine topfpflanze) welche schon so früh geblüht habe ich irgendwann geerntet,weil sie einfach zuviele blüten dem schimmel abgeben musste und bevor ich dann gar nix habe. -.-
hängt mitlerweile zum trocknen.
bilder vom erntetag habe ich leider nicht,weil die pflanze leider nach & nach geerntet wurde.
hier aber noch nen bildchen,als sich die haare langsam gelegt hatten.

ca. ne woche später musste ich sie leider wegschneiden.

die zweite topfpflanze,die grössere (kolle-seeds)
hat auch ca. vor 2 wochen angefangen ihre haare langsam zu färben und zu legen.

auch dort werd ich mal sehen,das ich aktuelle bilder mache.

zum schluss habe ich dann wieder etwas "spielkrams"
wie ihr euch evtl. noch erinnern könnte hatte/habe ich hier auch nen c99 -genetik mix.
^^
wildes umschreiben xDxDxD
nungut....die pflanzen waren/sind ja wie shcon gesagt alle männlich gewesen...
...habe aber jedoch stecklinge davon genommen





bild ist leider nicht aktuell..
...mitlerweile blüht er shcon richtig und hat auch schon seinen pollen verbreitet.
bestäubt wurde ein kleiner l.s.d steckling

mal schauen,ob ich noch reife samen ernten kann& obs klappt

ich mach wie besagt nomma aktuelle bilder

natürlich auch vom spot,keine sorge

wünsch euch schöne ernten und nen trockenen herbst.

gruss
doc

__________________
weedy weedy wit und 2 macht neune...

Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2017, 20:55
AW: doc´s 2017er   C  No.:148
Dasuz
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 29.03.2017
Dasuz ist offline  

Hey Doc

Feine Knollen hast du da. Wie manikürst du die so wunderschön? Hab das nicht annähernd so schick hinbekommen. Das Auge raucht ja bekanntlich mit.
Bin mal gespannt wie es bei dir auf dem Spot aussieht. Hier ist ja der Orkan durchgerauscht und hat für jede Menge Schäden gesorgt. Hoffe bei dir sieht's besser aus. Freu mich auf das Update.

Viel Erfolg weiterhin!

Gruß Dasuz

__________________
Dumm ist wer dummes tut!

Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2017, 22:01
AW: doc´s 2017er   C  No.:149
Querkle
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 19.01.2014
Ort:
Total Projektiert :-)
Querkle ist offline  

Hey Doc

Kannst du mal sagen welche Sorten dich am meisten Überzeugt haben Outdoor?
-Schimmelresistenz
-Schnelligkeit
-Ertrag

Sieht solide aus was du machst

Schöne Grüsse Q.

__________________
Der zu erwartende Ertrag ergibt sich aus dem Wechselspiel des genetischen Potentials der Pflanze und den Umgebungsbedingungen,denen die Pflanze Ausgesetzt ist

Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2017, 05:59
AW: doc´s 2017er   C  No.:150
drmedcone
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 10.06.2013
Ort:
Ödistan
drmedcone ist offline  

moinsen

danke euch beiden

@ dasuz

ich manikürre die blüten frisch.(mit ner gewöhnlichen spitzen bastelschere)
blüten noch an den ästen,nicht einzelt abschneiden.
segelblätter weg,5er blätter weg,einige 3er blätter weg oder halb weg und die kleinen 1er meist halbweg.
pyramidenförmig die blüte hinaufwandern ^^
hänge sie dann auf.
lasse 24h trocknen
dann drücke ich die blüten minimal an,damit sie nicht so fluffig sind.
hänge sie dann wieder ca. 36h zum trocknen.
und dann schneide ich die äste in unterarm grosse "triebe"
und beginne mit dem fermentieren.
packe diese "äste" in grosse gefrierbeutel und diese dann in ein grosse WECK-glass und stelle es dunkel.
anfangs 2 mal am tag & nach nen paar tagen nurnoch 1 mal für ca. 10 min belüften.
nach ca. 2 wochen und alle 2 tage mal öffnen.... schneide ich die blüten von den ästen und mache noch nen monat weiter in längeren abständen & ca. 5min


@ Querkle

wenn du die auto´s meinst,so habe ich insg. keine 5g schimmel gehabt.
bei der haze 2.0 habe ich leider den falschen pheno erwischt,aber auch der war recht schimmelresistent.
von dem punkt her würde ich alle sorten empfehlen.
ich muss zudem auch sagen,das ich auf südseite oder gar überdacht ausblühen lassen habe.
schnelligkeit würde ich wirklich die jack herer empfehlen,die war super schnell,im gegensatz zu anderen.
wenns auch nen haze sein kann würde ich die super lemon haze empfehlen von der schnelligkeit,die hat für nen haze auch gas gegeben.
was den ertrag angeht da würde ich dir die amnesia haze und die bigbang empfehlen von den sorten,welche ich dieses jahr hatte.
die dauern etwas länger,aber es lohnt sich.
auch die bigbang braucht recht lang.

ich hoffe ich konnte dir bischen helfen....wenn nicht und wenn du es noch etwas genauer magst....musst du dich noch ein wenig gedulden,dann sage ich noch ne kleinigkeit zu jeder sorte

nun geht es hier aber bischen mit bildern weiter,die ich am we gemacht hatte

die holland hope ist wie gesagt "durch" und wird nun die tage geerntet.
.

sind die 3 heads der 3 stecklinge,die ich genommen hatte.
sind bis unten in die letzten triebe ausgereift.


wirklich schade,das ich die muddi gekillt hatte oder mir nicht nen 20l topf aus den stecklingen gezüchtet habe.
nuja...bin trotzdem zufrieden

wirklich legga & wohl bestes pferd dieses jahr im stall ist ne "kolle-seeds"
(wie könnt es anders sein?!? xDxDxD )
komme ich leider nicht oben ans head zum bilder machen ran :(
kanns somit auch nicht ganz kontrollieren dort oben...aber ich hab "der gerät" mal hingehalten,weil ich selbst neugierig war,wie´s dort wohl ausschaut



und ne hübsche blüte von ihr auf kopfhöhe


dann bin ich noch aufm spot gewesen

vorne links "kolle-seed"
vorne rechts white skunk
dahinter in der mitte l.s.d

recht grosse büsche.

hübsche blütenwand die l.s.d,wenn man davor steht


mal schauen,was das wetter sagt....aber mir bleibt wohl nix anderes übrig als noch die ein oder andere wochen zu pokern
schön saftig sind sie ja noch.
soll nur trocken bleiben,dann sehe ich kein problem erste november woche noch zu ernten.

notfalls steht drinne noch nen kleiner buschiger l.s.d steckling im 20l topf.
der wird wohl noch fertig
hier nen hübsches headchen,was sich bildet


zum schluss habe ich euch dann noch das männchen mitgebracht

wie es das weibchen bestäubt,was drunter steht xD
leider nicht gut sichtbar^^
hier isses nochma von oben

(hatte keinen bock die vollgestaubt dort zu dem zeitpunkt rauszuholen fürs bild) xD
weil wegen dem "dust" usw. xD
steht nun aber aufm best möglichen platz,damit das projekt noch was wird
ich werd von der kleinen kommendes we mal nen bildchen machen.

wünsch euch viel spass bei euren ernten & drücke die daumen für alle,die noch was stehen haben
beste grüsse
doc

__________________
weedy weedy wit und 2 macht neune...

Geändert von drmedcone (12.10.2017 um 06:02 Uhr).

Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist Aus.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
doc´s 2015er drmedcone Outdoor Reports 208 07.03.2016 03:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:45 Uhr.


Kontaktadressen Sitemap Impressum nach oben
hanfburg hanfburg
Navigation