Hanfburg Logo


Zurück   Hanfburgforum > Basic Growing > Growing Grundlagen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 22.03.2017, 00:36
AW: Problem mit gepresstem Weed   C  No.:61
pluess
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 08.10.2001
pluess ist offline  

@Aeon: Ich hab von physischer Abhängigkeit gesprochen, dass ich psychisch 100% Abhängig bin ist mir klar.

Der Kommissar (da fällt mir immer "Falco - verdammt wir leben noch" ein xD ) hat recht, das gehört nicht in dieses Forum.

Das "kastrierte" Cannabis allerdings schon, ich kenne viele Leute die begeistert sind davon und hier im Forum scheints auch mehr zu geben als ich dachte. Es wären noch mehr, wenn man in DE das Zeug auch überall kaufen könnte wie hier, da bin ich mir ganz sicher.

Schönen Abend


Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2017, 00:51
AW: Problem mit gepresstem Weed   C  No.:62
bistje
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 16.02.2011
Ort:
70w Cdm-R Freespace
bistje ist offline  

nee auch das gehört hier nicht mehr rein.
zumindestens solange nicht, wie du keine Bilder davon machen kannst, wie du das Halbgras erntest

__________________
Ente gut, alles gut

Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2017, 07:32
AW: Problem mit gepresstem Weed   C  No.:63
ragna
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 28.05.2004
Ort:
Erde - Bio - Kompost
ragna ist offline  

Das einzige, was hier nicht mehr hingehört, sind Offtopic Postings, falsche Belehrungen und natürlich Biäh Diskussionen.

Zitat:
Zitat von Hazeman
Es geht nur noch um Pflanzen und Equipment.

Unter Berücksichtigung der weiteren HB Regeln, sind seine CBD Gras Bilder / Postings imo völlig okay.
Sollte es anders sein, wird sich ein Mod vermutlich um etwaige Regelverstöße kümmern.

__________________
Über den Inhalt der Botschaft entscheidet der Empfänger !
----------------------------------------------------------------------------------------

Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2017, 14:21
AW: Problem mit gepresstem Weed   C  No.:64
pluess
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 08.10.2001
pluess ist offline  

Soooo.... ich muss sagen das CBD ist suchtmässig genauso stark wie "normales" Weed.... Hatte jetzt seit 2Monaten täglich ~350mg CBD konsumiert (geraucht oder per Os (=oral))...
Jetzt hab ich ziemlichen Anschiss, sau geiles Wetter draussen aber kein CBD um alles noch gechillter wirken zu lassen :-(
....und das normale Weed ersetzt das CBD nicht....
Zum glück kommen morgen wieder 10g CBD.

Also Suchtgefahr definitiv gleich stark wie bei normalem Indoor, sofern man das CBD mag.

Grüsse aus der HanfSchweiz (schön wärs ^^)


Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2017, 17:18
AW: Problem mit gepresstem Weed   C  No.:65
PolsHoch2
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 10.05.2016
PolsHoch2 ist offline  

Wir beide sprachen schon einmal darüber.
Die psychische Abhängigkeit ist identisch, rate mal warum..

__________________
Zitat:
Zitat von Stasi
Die Quelle des Übels war leicht ausfindig gemacht:
Ein fauler Grower, der sich mehr um den Konsum, als den Anbau gekümmert hat.
Zitat:
Zitat von Knospes Assi
ich war so bekifft das ich die frage unabsichtlich gelöscht habe.
tut mir leid...

Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2017, 20:32
AW: Problem mit gepresstem Weed   C  No.:66
RunzeI
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 10.05.2016
RunzeI ist offline  

Zitat:
Zitat von pluess
Soooo.... ich muss sagen das CBD ist suchtmässig genauso stark wie "normales" Weed.... Hatte jetzt seit 2Monaten täglich ~350mg CBD konsumiert (geraucht oder per Os (=oral))...
Jetzt hab ich ziemlichen Anschiss, sau geiles Wetter draussen aber kein CBD um alles noch gechillter wirken zu lassen :-(
....und das normale Weed ersetzt das CBD nicht....
Zum glück kommen morgen wieder 10g CBD.

Also Suchtgefahr definitiv gleich stark wie bei normalem Indoor, sofern man das CBD mag.

Grüsse aus der HanfSchweiz (schön wärs ^^)

echt madig, wenn mal nix zum dampfn da is, zum glück kommt morgen schon die nächste ladung, um zu funktionieren. aber von wem kriegste denn deswegen anschiss? schwiegereltern? gesetzl. betreuer?
ich mach mir ja immer gern ein bild über die user die hier posten. ich fass mal zusammen: essgestörter, spiegeltrinkender maurer auf ta*or im wartezimmer, um die 30.

__________________
dumm, faul und gefräßig

Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2017, 20:48
AW: Problem mit gepresstem Weed   C  No.:67
pluess
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 08.10.2001
pluess ist offline  

@Runzel: Ich finds auch sehr amüsant, was andere über mich denken xD Wie kommst du auf Essgestört? Hihi, im Gegenteil :-P

PS: Tem*esta in der CH, ned Ta*vor... Tav*or hab ich nie erwähnt, also kennst du dich ja auch Bestens aus :-P

Ich bin genau so abhängig von Joints wie wohl 80% hier....


Geändert von pluess (28.03.2017 um 20:50 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2017, 16:40
AW: Problem mit gepresstem Weed   C  No.:68
RunzeI
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 10.05.2016
RunzeI ist offline  

Zitat:
Zitat von pluess
@Runzel: Ich finds auch sehr amüsant, was andere über mich denken xD Wie kommst du auf Essgestört? Hihi, im Gegenteil :-P

deswegen:

Zitat:
Zitat von pluess
Ich esse sehr gerne und viel... wenn ich CBD rauche, verschwindet das (nehative) Völlegefühl nach dem Essen fast komplett.

__________________
dumm, faul und gefräßig

Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2017, 15:44
AW: Problem mit gepresstem Weed   C  No.:69
pluess
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 08.10.2001
pluess ist offline  

Zitat:
Zitat von RunzeI
deswegen:

Ja klar, wer tut das nicht?


Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2017, 20:51
AW: Problem mit gepresstem Weed   C  No.:70
Dichter_Denker
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 15.09.2012
Dichter_Denker ist offline  

Zitat:
Zitat von RunzeI
ich mach mir ja immer gern ein bild über die user die hier posten.

Da bist du wohl nicht der einzige
Ob das mal nicht nach hinten los geht
Aber ich halt mich mal mit Ferndiagnosen zurück

@pluess: zustimm. Weiß jetzt auch nicht, was daran so schlimm ist ein Völlegfühl als negativ zu bezeichnen. Manchmal ganz nett, aber meisten langweilig/einschläfernd....
Und essen macht natürlich Spaß - vor allem wenn man Hunger hat. Da helfen schon die körpereigenen Drogen, wenn man nicht ganz verkehrt tickt...


Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 17:35
AW: Problem mit gepresstem Weed   C  No.:71
Dichter Salamander
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 07.11.2017
Dichter Salamander ist gerade online  

Ich mag das gepresste gar nicht.


Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist Aus.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Problem mit der NDL (geht manchmal nicht an) Tok Tok Growing Equipment 39 11.04.2015 22:24
Problem Blüte: Helle Blätter + braune Punkte an Blattadern F-Prefect Krankheiten / Schaedlinge 31 27.03.2012 23:16
Problem mit ungefilterter Abluft! Pte Growing Equipment 13 09.01.2010 10:17
weed schmeckt nach hash?! was tun? hotgrow Growing Grundlagen 15 16.12.2007 01:33


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:53 Uhr.


Kontaktadressen Sitemap Impressum nach oben
hanfburg hanfburg
Navigation