Hanfburg Logo


Zurück   Hanfburgforum > Advanced Growing > Growing hydroponisch

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 18.08.2017, 19:57
Rolleyes Aeroponik mit Ultraschall vernebler statt Düsenspritzerei?   Collection  No.:1
hanfmat
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 15.06.2017
hanfmat ist offline  

Hallo @all,

beim Bau meines Growschranks stelle ich grade fest, das Winkelchen, Muffen und Adapter von PVC oder PE-Rohren im Baumarkt echt ins Geld gehen würden.

So war der ursprüngliche Aufbau geplant:


Dann bin ich durch zufall auf diesen Beitrag gestoßen:
http://www.inventgeek.com/ultrasonic...onic-system-2/
(Wenn er mal tot ist: Da startet einer einen aeroponischen DIY Tomatengrow.
Mit einem ULtraschall-Vernebler.

Beim Chinesen gibt es diese Ultraschall-vernebler für einen Zehner.

Hat damit schon jemand Erfahrung, ist das gar die Ideallösung, oder hat das Nachteile?

Gruß


Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2017, 22:57
AW: Aeroponik mit Ultraschall vernebler statt Düsenspritzerei?   C  No.:2
hanfmat
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 15.06.2017
hanfmat ist offline  

Ok, ich hab dann doch eine Antwort mit Pro und Contra selbst gefunden: https://www.********.net/Wasser-und-...ro-Vernebelung

Kann geschlossen werden.


Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2017, 00:27
AW: Aeroponik mit Ultraschall vernebler statt Düsenspritzerei?   C  No.:3
Stasi
Knospes Assistent
 
Registrierungsdatum: 29.04.2002
Stasi ist offline  

Ist ein bißchen blumig und im wahrsten Sinne nebulös gehalten.
Ultraschallnebler sind sowohl für Nährlösungen, als auch für Wurzelnähe ungeeignet.

Fogging, also Nährlösungsnebel an Wurzeln ist interessant & höchst komplex. Bring aber leider keine revolutionären Vorteile. In der Theorie sicher der Königsweg, in der Praxis irrelevant. Gut gemacht ist die Differenz zu anderen gut gemachten Nacktwurzelsystem höchstens im Labor signifikant. Im Reallife findet das zu Recht keine Anwendung.
Und Ultraschall schonmal gar nicht
Gruß, Stasi


Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2017, 18:40
AW: Aeroponik mit Ultraschall vernebler statt Düsenspritzerei?   C  No.:4
bistje
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 16.02.2011
Ort:
70w Cdm-R Freespace
bistje ist offline  

schau mal nach wieviel Watt dieser Puck hat, denn die setzt er zu 80% in Wärme um

hast du dat Teil auf dem Bild tatsächlich so gebaut? ich kann mir nicht vorstellen das die Pumpe genug Druck für mehr als ein vor-sich-hin-pissen liefert
für dein Vorhaben verwendet man so etwas: https://www.mrs-shop..com/druckpumpe...gsanlagen.html
leider verschleißen die durch kräftige Nährlösung sehr schnell. dein Kasten lässt sich damit aber sicher in ein sehr gute Steckimaschine umbauen.

__________________
Ente gut, alles gut

Geändert von bistje (19.08.2017 um 20:20 Uhr).

Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist Aus.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Vernebler und Licht im Schrank Schattenzwerg Growing Grundlagen 6 31.12.2003 11:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:32 Uhr.


Kontaktadressen Sitemap Impressum nach oben
hanfburg hanfburg
Navigation