Hanfburg Logo


Zurück   Hanfburgforum > Growing Everything > Cultivating Grünzeug

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 17.12.2016, 16:03
Winterruhe für Weinreben   Collection  No.:1
Bad_Habits
 
 

Ich hatte dieses Jahr auf dem Balkon sibirischen Wein zu stehen, am ehesten vergleichbar von der Blüteinduktion mit Automatikpflanzen/Ruderalis.

Trauben waren sehr lecker und als Zierpflanze fand ich es auch nett.

Nun dachte ich, ich lass sie einfach am Fensterbrett überwintern (auf dem Balkon sind mir zuletzt leider immer wieder liebgewonnene Pflanzen erfroren).

Jetzt fängt dieser Wein seit 3 Tagen wieder an auszutreiben...von wegen Winterruhe...

Woran liegt es?

zu warm im Zimmer?


Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2016, 16:20
AW: Winterruhe für Weinreben   C  No.:2
bistje
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 16.02.2011
Ort:
70w Cdm-R Freespace
bistje ist offline  

Sibirischer Wein? ich kenn nur Russischen
der sollte zu 100% winterhart sein und kann maximal vertrocknen.

ein zu warmer Standort löst das austreiben aus, wenn vorher der Kälteimpuls kam. bei Zimmertemperatur kanns natürlich auch einfach so passieren. hängt von der Pflanze ab.
da Parthenocissus keine leckeren Trauben bildet, müsste man erstmal rausfinden was genau du da hast.

__________________
Ente gut, alles gut

Geändert von bistje (17.12.2016 um 16:23 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2016, 16:31
AW: Winterruhe für Weinreben   C  No.:3
Bad_Habits
 
 

offiziell heisst die Sorte "King Ruby" und stammt aus der Schwarzmeer-Region.

Da ich bereits Ende August Erntereife-Früchte hatte und anhand der sonstigen Merkmale vermute ich da doch so was wie Ruderalis-Gene oder zimindest eine Portion Sibirien-Evolution in der DNA...

Andere Rebsorten waren im Garten meiner Eltern nie vor Ende September fertig...


Aber was kann ich tun, um ihnen ein wenig Winterruhe zu gönnen?
Ich will ja, dass sie im Frühjahr wieder startklar sind....

Edit///

Gerade dein Edit gelesen...macht Sinn. Bis Eintritt des ersten Frosts standen sie auf Balkonien. Hab sie dann vor 3 Wochen reingeholt bei ca 18°C zimmertemp. Bis dahin alles gut. Nur hatte ich zuletzt ein paar Tage Besuch von einer Freundin, die karibische Temperaturen in der Wohnung bevorzugt.
Fanden die Reben auch toll und legten los...

Wenn ich die jetzt wieder auf den Balkon stelle, ist das dann wieder der Reset-Knopf?


Geändert von Bad_Habits (17.12.2016 um 17:15 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2016, 19:20
AW: Winterruhe für Weinreben   C  No.:4
Bad_Habits
 
 

Sorry, es handelt sich um Mitschurinski. Da waren wohl ein paar Synapsen falsch verbunden...

https://w.rebschule-schmidt.de/de/ta...churinski.html


Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2016, 20:36
AW: Winterruhe für Weinreben   C  No.:5
bistje
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 16.02.2011
Ort:
70w Cdm-R Freespace
bistje ist offline  

wenn die Knospen offen sind und grün zu sehen ist, wär das ganz doof. dann kannste deinen Wein bis März oder so in ein Zelt stellen.
ein Kalthaus wär halt noch die Option.
dazu besorgst du dir ein Minigewächshaus. da rein legste dann eine Begleitheizung, die die Temps über Frost hält ohne den Raum richtig aufzuheizen. davon würde das Wachstum quasi stehenbleiben.
letzteres wäre imho eh ne Anschaffung wert. kannst da drin noch anderes Zeug überwintern bzw mal ne Tropentusse zuende blühen lassen.

__________________
Ente gut, alles gut

Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2016, 12:37
AW: Winterruhe für Weinreben   C  No.:6
Bad_Habits
 
 

Knospen sind offen.
Mit dem Unterstellen ist es so ne Sache: Ich hab hier 3x 1m-hohe Reben in 8L Schuhen...Da habe ich leider kein passendes Gehäuse.

Bleibt noch die Option rausstellen?

Wenn der Hersteller schreibt "die Sorte ist bis zu -35°C frostfest"
- Gilt das auch für Bodenfrost und die Wurzeln?


So sah eine davon aus am 29.7 und 3 Wochen vor der Ernte



Geändert von Bad_Habits (18.12.2016 um 12:43 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2016, 14:25
AW: Winterruhe für Weinreben   C  No.:7
bistje
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 16.02.2011
Ort:
70w Cdm-R Freespace
bistje ist offline  

Tomatenzelt, oder Frühbeetkasten hochkant an die Wand geschraubt? da gibt es garantiert was passendes. ansonsten holste dir halt Doppelstegplatte und schraubst das Teil selbst zusammen. diesen 100 Euro wirst du garantiert nicht nachtrauern

die Unterlage treibt garantiert wieder aus. nur friert dir die Veredlung weg und du hast dann ziemlich warscheinlich einen roten Wein mit bitteren kleinen ovalen Beeren, voller Körner.

__________________
Ente gut, alles gut

Geändert von bistje (18.12.2016 um 14:43 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2016, 15:31
AW: Winterruhe für Weinreben   C  No.:8
Bad_Habits
 
 

Okay, vielen Dank!

Das Projekt kann ich frühestens nach den Feiertagen angehen...

Ich habe hier noch die 25x35cm Heizmatte von der Burg (15W). Kann ich die als Begleitheizung nehmen?


P.S.
Hab gar keine Steckdose auf dem Balkon...und Fenster auf Kippe wegen Kabelage usw im Winter ist auch so semigeil.

Hmmh...wobei Doppelstegplatten ganz gut isolieren müssten?! Eventuell doch ohne Heizung probieren...

Ich mach mir mal nen Kopp...


Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2016, 15:51
AW: Winterruhe für Weinreben   C  No.:9
bistje
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 16.02.2011
Ort:
70w Cdm-R Freespace
bistje ist offline  

wird nicht viel bringen. 100w pro Kubikmeter wirste wohl opfern müssen. weil zZt eh alles leuchtet, tuts erstmal auch ne alte Lichterkette. bis tagsüber wenigstens Null Grad herschen, brauchste nicht zwingend zuheizen. speziell wenn da noch bischen Treibhauseffekt von der Mittagssonne dazu kommt, kümmert sich das von selbst. heißt ja nicht umsonst Kalthaus

__________________
Ente gut, alles gut

Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2016, 16:10
AW: Winterruhe für Weinreben   C  No.:10
Bad_Habits
 
 

Kuck gerade auf meine ollen Altbau-Fenster...mit einem 13cm Zwischenraum zwischen den beiden Fenstern...da drin wirds nicht zu warm und auch nicht frostig...müsste nur die Plants in etwas kleinere Schuh stecken....

Könnte funktionieren?


Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist Aus.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:47 Uhr.


Kontaktadressen Sitemap Impressum nach oben
hanfburg hanfburg
Navigation