Hanfburg Logo


Zurück   Hanfburgforum > Basic Growing > Drainagebecken

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 29.08.2017, 23:14
AW: Raumplanung   C  No.:31
ragna
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 28.05.2004
Ort:
Erde - Bio - Kompost
ragna ist offline  

Zitat:
Zitat von PolsHoch2
Aber ich muss dazu sagen Ragna, so eine Schleuse aus Spanplatten nach der Tür wäre richtig praktisch.

Lieber eine xxs Box, zum durch krabbeln. Oder so einen länglichen Kinder Spieltunnel.
Hält fit und hat Stil!
Z.B der Tausendfüßler von Bino. Der hat sogar ´n Kopf als Tür.

__________________
Über den Inhalt der Botschaft entscheidet der Empfänger !
----------------------------------------------------------------------------------------

Geändert von ragna (29.08.2017 um 23:18 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2017, 20:28
AW: Raumplanung   C  No.:32
PolsHoch2
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 10.05.2016
PolsHoch2 ist offline  

Moin,

nach langem hin und her, habe ich mich nun für die 2x Growlab 120L (120x240x200) a 2x600w NDL entschieden.

Jetzt kommen 3 Fragen:

1. Geplant war pro GL 120L ein Prima Klima AC Lüfti 1450 cbm/h ø250mm mit nem AKF Industrie 1200cbm/h ø250mm.
Geplant war ebenso das Alles an ein Hybrid-Controller PRO 2-Ampere zu hängen.

Etwas überdimensioniert. Geb ich zu.
Aber, den könnte ich relativ leise auf 800 cbm runterdimmen.
Mit ner 300cbm Axial Zuluft müsste das ganz gut passen, oder?
Andere Vorschläge? Leise ist im Vordergrund!

2. Imho ist das wirklich laute an einer Box immer die Umluft.
Ist der S&P Meteor NT Venti wirklich so viel leiser?
Vom Geld mal ganz abgesehen.
Wäre nett über ne Info vom Fach.

3. Bewässerung.
Würde ca. 200l pro Giesgang benötigen und würde dies manuell mit Giessstab machen.
Würde aus ner 300l Tonne mit ner RP 3500l/h (0,55 bar) Pumpe das bewältigen? Realistisch?

Grüße
Pols

__________________
Zitat:
Zitat von Stasi
Die Quelle des Übels war leicht ausfindig gemacht:
Ein fauler Grower, der sich mehr um den Konsum, als den Anbau gekümmert hat.
Zitat:
Zitat von Knospes Assi
ich war so bekifft das ich die frage unabsichtlich gelöscht habe.
tut mir leid...

Geändert von PolsHoch2 (08.10.2017 um 20:33 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2017, 22:01
AW: Raumplanung   C  No.:33
ragna
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 28.05.2004
Ort:
Erde - Bio - Kompost
ragna ist offline  

Bei den SMS Pro Hybridcontrollern ( veraltet, die heißen jetzt alle EU MK2 und haben imo auch ein etwas anderes moderneres Design) steuert das 2 Ampere Gerät entweder die maximal oder die niedrigste gewählte Drehzahl (Volt Stufe) an, während die Modelle 4, 8 und 16 Ampere automatisch zwischen den beiden gewählten Stufen alles schalten können.
Ich glaube diesen 2 Ampere Exoten gibt´s auch garnicht mehr im aktuellen Programm bei SMSCOM.

In der PB wird auch nur der 4 A Controller angeboten, aber noch als PRO, hat aber bereits das neue Design Produktbild?!
Würde dir auf jeden Fall raten, dann ehr das aktuelle 4 Ampere Modell zu nehmen, denn du hast da ggü. dem alten 2 A Modell, wenn denn die Infos stimmen, die ich gefunden habe, noch etwas mehr Kontrolle und nach oben mehr Absicherung.


Btw. Die Infos zu dem 2 A Modell habe ich hier gefunden:

google: smscom pro 2 ampere
Erster Eintrag:

5.Stellen Sie die gewünschte Mindestlüftergeschwindigkeit** an Rad 2 ein
(gilt nur für 4, 8 und 16 Ampere).
Die 4-, 8- und 16-Ampere-Steuergeräte regeln die Lüftergeschwindigkeiten nun automatisch zwischen den Stufen 1 und 5. Das 2-Ampere-Steuergerät wählt abhängig von der Umgebungstemperatur die niedrige oder hohe Geschwindigkeit.

Außerdem steht da weiter, dass nur ab den 4 A Modellen der Manuelle Betriebsmodus ( noch mehr Kontrolle) möglich ist:

Manueller Betriebmodus (gilt nur für 4, 8 und 16 Ampere!)

Für mehr Gewissheit vllt. mal den Hersteller kontaktieren. Bei mir wirds demnächst jedenfalls auch das aktuelle 4 Amp Modell an meinem 1500er Lüfter.

Handbewässerung in Zelten diesen Ausmaßes?
Viel Spaß im Sommer.5000 + Liter/H aufwärts wären besser.

4x 600 Watt erzeugen nunmal Wärme und Geräusche. Bevor du dir da eine 130 € Rotationsbox holst, seh lieber zu, dass du den Raum, in dem die Boxen stehen, ausreichend dämmst.

und was is mit Bino, dem Tausendfüßler?

__________________
Über den Inhalt der Botschaft entscheidet der Empfänger !
----------------------------------------------------------------------------------------

Geändert von ragna (08.10.2017 um 22:15 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2017, 22:21
AW: Raumplanung   C  No.:34
PolsHoch2
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 10.05.2016
PolsHoch2 ist offline  

- Beim Hybridcontroller 2A steht bei der pb:

Anleitung:

2. Stelle die minimale Drehzahl der Lüfter am Drehregler 1 (z.B. Stufe 1) ein
3. Stelle die gewünschte Temperatur am Drehregler 2 (z.B. 25°C) ein
4. Stellen Sie die maximale Drehzahl der Lüfter am Drehregler 3 (z.B. Stufe 5) ein

Ist das nicht genau das, was du nur der 4A zuschreibst?

- Die Boxen würden genau entgegengesetzt laufen.
Eine An, eine Aus. 12/12.
Also wäre Wärme hoffentlich so relativ Problematisch, aber über die Lautstärke mach ich mir auch sorgen.
Den Raum dämmen, wie meinst du das? Irgendwelche tipps oder Basics?

- Die Boxen sollen im Sommer dennoch aus sein. Sommerpause gilt von ca. Jun-Sep.

Meinst du, es wird in den Monaten Sep-Mai zu anstrengend mit der Handbewässerung?

Würde sonst die Boxen aufteilen und die nacheinander gießen.
Einen Tag die, den nächsten die.
Allerdings wäre ich dann alle 2 Tage am gießen.

- 5000l/h besser, nun gut.

- Bino?

__________________
Zitat:
Zitat von Stasi
Die Quelle des Übels war leicht ausfindig gemacht:
Ein fauler Grower, der sich mehr um den Konsum, als den Anbau gekümmert hat.
Zitat:
Zitat von Knospes Assi
ich war so bekifft das ich die frage unabsichtlich gelöscht habe.
tut mir leid...

Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2017, 22:52
AW: Raumplanung   C  No.:35
ragna
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 28.05.2004
Ort:
Erde - Bio - Kompost
ragna ist offline  

Zitat:
Zitat von PolsHoch2
Ist das nicht genau das, was du nur der 4A zuschreibst?


Hmm ne.

Zitat:
Zitat von PolsHoch2
- Die Boxen würden genau entgegengesetzt laufen.
Eine An, eine Aus. 12/12.


Und das bei manueller Handbewässerung?
Du bist dir dann aber im klaren darüber, dass es dich dazu zwingt, wenn du denn beide Zelte ähnlich, was Bedarf und Strains angeht, betreibst, die Bewässerungsaktion, insofern du dir ersparen möchtest, den nervigen Akt der Handbewässerung nicht jeden Tag oder unnötig oft wiederholen zu müssen, (und ich kann dir versprechen, dass dich das spätestens ab der Blüte, wenn man mit dem Gießstab nicht mehr wild durch das Geäst langen kann oder möchte und man sich jedes mal hinknien darf, um an die hinteren Reihen zu kommen, ohne was zu verletzen)
genau am Wendepunkt des Lichtzyklusses Tag/Nacht zu legen, um wenigstens beide Zelte in einer Arbeitsaktion zu versorgen.
Zelte versetzt laufen lassen ist schön und gut, aber mit Handbewässerung imo Terror pur.
Wenn du unterwegs bist und es mal später wird, und das wird passieren, kannst du in dem einen Zelt schön 12 Stunden warten oder den Lichtzyklus stören.


Zitat:
Zitat von PolsHoch2
Den Raum dämmen, wie meinst du das? Irgendwelche tipps oder Basics?


Wenn du Probleme mit nach außen dringenden Geräuschen hast, wäre es wohl das beste Schwachsellen, wie Fenster und Türen mit Geräuschdämmung zu bearbeiten oder?
Falls das Mauerwerk Probleme bereitet, hast du dir wohl den falschen Ort ausgesucht.

Zitat:
Zitat von PolsHoch2
- Die Boxen sollen im Sommer dennoch aus sein. Sommerpause gilt von ca. Jun-Sep.


Hm.
Wenn die Aktion nicht eine einmalige Sache ist, um sich für längere Zeiträume zu versorgen
passt das überhaupt nicht mit deinem Setup zusammen und der Stromanbieter kassiert natürlich auch erst mal weiter ....

Zitat:
Zitat von PolsHoch2
Meinst du, es wird in den Monaten Sep-Mai zu anstrengend mit der Handbewässerung?


Muss jeder selbst wissen, was er sich antut. Mir wäre es zu nervig. Habe das selbst lang genug gemacht. Hatte dabei aber im Raum ausreichend Platz, um Pflanzen zu bewegen.

Du willst das tatsächlich alles auf Erde betreiben oder was?

__________________
Über den Inhalt der Botschaft entscheidet der Empfänger !
----------------------------------------------------------------------------------------

Geändert von ragna (08.10.2017 um 22:57 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2017, 22:53
AW: Raumplanung   C  No.:36
Möhre
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 17.06.2017
Möhre ist offline  

Zitat:
Zitat von Pols
Andere Vorschläge?
Beim Silentfilter kannst du jährlich 30Euro sparen indem du den 200mm 1150m³/h nimmst. Der 200mm ist übrigens mit 1600max angegeben, der 250mm mit 1800

Zitat:
Zitat von Pols
Ist der S&P Meteor NT Venti wirklich so viel leiser?
nein. Ist ein Fehler! Ein vergleichsweise leiser 230V Lüfter ist der Gardenhighpro 5W. Ich würde es allerdings mal mit einem Markenlüfter am Stufentrafo probieren
Wirklich leise: Massig 12V Gehäuselüfter mit großem Durchmesser.


Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2017, 23:40
AW: Raumplanung   C  No.:37
PolsHoch2
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 10.05.2016
PolsHoch2 ist offline  

@Möhre:
Naja der 1200er AKF ist schon geplant wegen der 25% Mindestleistung.

Okay, aber ne Stufentrafo mit nem großen Venti läuft auch auf ne Hunni hinaus?
Da kann ich auch den Meteor nehmen.
Die HighPros sind nett, aber für die Größe der Box bräuchte ich dann 10 von denen pro Box.
Genauso teuer wie einer der Meteors. Klar 1/2 der Kosten. Hatte ja 2 pro Box geplant.
Hab aber auch wenig Lust 10 mini Ventis in der Box rumhängen zuhaben.
Nervt irgendwie auch.

@Ragna:
Also sagst du der einzige Unterschied zwischen den 2A und den 4A+ Versionen ist, das der 4A+ (wenn eingestellt) zwischen den 5 Stufen schalten kann und der 2A nur zwischen der gewählten Kleinsten und der gewählten Großen?
Richtig?

Geräusche am Gemäuer denke ich weniger, sind 24cm dicke Betonwände.
Denke eher das Fenster oder noch eher die Tür machen Probleme.
Wie kann man diese dämmen? Vorschläge?

Alles auf Erde muss nicht sein, aber mit Autobewässerung habe ich mich noch nicht befasst.
Traue dem ganzen auch nicht so mit den Tropfern und co., aber Cocos wäre was feines.
Schon allein wegen der ganzen Kontrolle.

Ist zwar viel Wasser, aber das ist bestimmt billiger wie alle 3 Monate 1000l Erde.

Denke bleibe dennoch bei Erde.

__________________
Zitat:
Zitat von Stasi
Die Quelle des Übels war leicht ausfindig gemacht:
Ein fauler Grower, der sich mehr um den Konsum, als den Anbau gekümmert hat.
Zitat:
Zitat von Knospes Assi
ich war so bekifft das ich die frage unabsichtlich gelöscht habe.
tut mir leid...

Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2017, 23:55
AW: Raumplanung   C  No.:38
ragna
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 28.05.2004
Ort:
Erde - Bio - Kompost
ragna ist offline  

Einmal dieser Unterschied und die anderen halt ...

Die billigen 30 € Rota-Lüfter reichen vollkommen.
Wenn deren Geräusche Probleme bereiten, hast du ganz andere Baustellen.

Fenster verkoffern und mit Schaumstoff bekleben. Tür kannst auch mit Schaumstoff abdichten.
Z.b alte Madratzen.

Regelmäßig 1000 Liter Erde in den falschen Gegenenden in seine Wohnung zu räumen, ist auf jeden Fall nicht wesentlich unauffälliger, als ein paar Lüftunsgeräusche.

__________________
Über den Inhalt der Botschaft entscheidet der Empfänger !
----------------------------------------------------------------------------------------

Geändert von ragna (08.10.2017 um 23:57 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2017, 07:12
AW: Raumplanung   C  No.:39
PolsHoch2
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 10.05.2016
PolsHoch2 ist offline  

Schaumstoff ist eine nette Idee, du meinst bei der Tür, diese von Innen mit Schaumstoff abkleben über die Rahmengröße hinaus? Also sozusagen die Rahmenschlitze von Innen abdichten?
Bei dem Fenster kann ich es mir garnicht vorstellen, bis auf das verkoffern. Wie willst du das Fenster abdichten?
Sorry für das ganze Erfrage..

Liege ich mit der Aussage richtig zu der 4A und der 2A Controller? Dann wähle ich echt den 4er..

Aber wie kommst du auf die Aussage?
Bei der pb steht bei beiden Varianten die gleiche Beschreibung, mit den 5 Stufentrafo?

__________________
Zitat:
Zitat von Stasi
Die Quelle des Übels war leicht ausfindig gemacht:
Ein fauler Grower, der sich mehr um den Konsum, als den Anbau gekümmert hat.
Zitat:
Zitat von Knospes Assi
ich war so bekifft das ich die frage unabsichtlich gelöscht habe.
tut mir leid...

Geändert von PolsHoch2 (09.10.2017 um 07:18 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2017, 07:49
AW: Raumplanung   C  No.:40
ragna
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 28.05.2004
Ort:
Erde - Bio - Kompost
ragna ist offline  

@ Tür. Zum Bleistift.
Pyramiden- oder Noppenschaum ist übrigenz günstig zu erwerben und Eierverpackungen kriegt man mehr oder weniger umsonst.

Zitat:
Zitat von PolsHoch2
Bei dem Fenster kann ich es mir garnicht vorstellen, bis auf das verkoffern. Wie willst du das Fenster abdichten?


Von außen an die Verkofferung oder von innen halt. Wo ist das Problem? Wenn du Schaumstoff an eine Tür kriegst, sollte das bei einem Fenster bzw seiner Verkofferung auch machbar sein.
Hat DD seine Verkofferung nicht auch von Innen gedämmt?!

Zitat:
Zitat von PolsHoch2
Aber wie kommst du auf die Aussage?


Hab ich doch erklärt ...
Die Seite macht jetzt auch nicht den besten Eindruck, daher solltest du den Hersteller oder die PB direkt besser mal selbst anschreiben und kannst dann ja auch gerne auf den Text bzw. Shopseite verweisen, den ich bereits kopiert habe.
Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass jemand, nur um weniger von den 2 Ampere Modellen zu verkaufen, stattdessen mehr von 4 A aufwärts, die Beschreibung völlig ändert ...

Aber wer weiß ...

__________________
Über den Inhalt der Botschaft entscheidet der Empfänger !
----------------------------------------------------------------------------------------

Geändert von ragna (09.10.2017 um 07:57 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2017, 15:54
AW: Raumplanung   C  No.:41
PolsHoch2
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 10.05.2016
PolsHoch2 ist offline  

Gut, dass mit dem dämmen wäre geklärt.
Sehr gute Idee, danke.

Eine andere Frage von Mir ist, ich hatte ja vor pro Box (120x240) 2x600w + jeweils einen 1400 cbm Lüfter.
Wo ich mir denke, ich könnte auch in ner großen Ambient Homebox (240x240) auf den gleichen Maßen alles in einer Box zu verfrachten mit 4x600w und nem Blue line 3000er?
Läuft ja im Grunde aufs gleiche hinaus bis auf das ich das nicht parallel schalten kann (Nachts/Tags).

Irgendwelche einwände die ich vielleicht vergessen hab?

__________________
Zitat:
Zitat von Stasi
Die Quelle des Übels war leicht ausfindig gemacht:
Ein fauler Grower, der sich mehr um den Konsum, als den Anbau gekümmert hat.
Zitat:
Zitat von Knospes Assi
ich war so bekifft das ich die frage unabsichtlich gelöscht habe.
tut mir leid...

Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2017, 17:14
AW: Raumplanung   C  No.:42
it's koopa
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 12.11.2016
it's koopa ist offline  

Hi,

ragnas Bemerkung zum 2A stimmt. Ich habe mir diesen leider gekauft und musste das dann auch feststellen. Danach hab ich mir dann noch den 4A gekauft. Der schaltet tatsächlich zwischen allen Stufen oder man kann ihn auch manuell betreiben, indem man einfach min Stufe = max Stufe setzt.
Gutes Gelingen gewünscht.

.koopa


Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2017, 19:51
AW: Raumplanung   C  No.:43
ragna
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 28.05.2004
Ort:
Erde - Bio - Kompost
ragna ist offline  

Wenn du von allen Seiten, bzw. mindestens von 3 Seiten aus mit genügend Luft (1 Meter+) zum arbeiten/gießen an die Öffnungen der Zelte kommst, kannst dir auch dieses Zelt holen.
Wenn das nicht der Fall, ist scheiße mit gießen.
Von einer Öffnung aus mit dem Gießstab auf Erde alles nach ordentlichen Verhältnissen gießen ist imo der Abturner schlecht hin.
Lampen einstellen, Gelb und Blautafeln usw. regeln ist da auch etwas komplizierter.

__________________
Über den Inhalt der Botschaft entscheidet der Empfänger !
----------------------------------------------------------------------------------------

Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2017, 11:19
AW: Raumplanung   C  No.:44
eezzaahh
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 01.07.2014
eezzaahh ist offline  

Zitat:
Zitat von PolsHoch2
Gut, dass mit dem dämmen wäre geklärt.
Sehr gute Idee, danke.

Eine andere Frage von Mir ist, ich hatte ja vor pro Box (120x240) 2x600w + jeweils einen 1400 cbm Lüfter.
Wo ich mir denke, ich könnte auch in ner großen Ambient Homebox (240x240) auf den gleichen Maßen alles in einer Box zu verfrachten mit 4x600w und nem Blue line 3000er?
Läuft ja im Grunde aufs gleiche hinaus bis auf das ich das nicht parallel schalten kann (Nachts/Tags).

Irgendwelche einwände die ich vielleicht vergessen hab?


Wie schon gesagt spar dir das Zelt wenn du nur eine Box fahren willst und Nutz den ganzen Raum. Sparst du ne Menge Kohle und Platz. War damals vor der selben Entscheidung und mittlerweile liegt sich das 2,40x2,40 kaputt.

Abluft ist völlig übers Ziel hinaus. Bei 2400w reichen 2000cm3 locker, bzw dann auf ca 1200- 1500cm3/h gedimmt mit angenehmem Geräuschpegel. Nachts halt nochmal um die Hälfte verringern.

Für den Gießstab würde ich mindestens eine 5000l/h Pumpe nehmen. Dann hast du auch einen vernünftigen Durchfluss.

__________________

Keine Wäsche ohne Abholschein!

Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2017, 12:29
AW: Raumplanung   C  No.:45
PolsHoch2
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 10.05.2016
PolsHoch2 ist offline  

Jo, danke dir für den Erfahrungswert.
Hatte gestern mal Fenster auf Kippe im Raum und tür zu und stand draußen, ordentlich durchzug gehabt durch nen kleinen Sturm und plötzlich hör ichs pfeifen.
Garnicht cool, wenn das dauerhaft so wäre.

By the way:
Ich bleib wohl bei den 2x homelab 120L !
Ist einfach gemütlicher vom Raumklima.

__________________
Zitat:
Zitat von Stasi
Die Quelle des Übels war leicht ausfindig gemacht:
Ein fauler Grower, der sich mehr um den Konsum, als den Anbau gekümmert hat.
Zitat:
Zitat von Knospes Assi
ich war so bekifft das ich die frage unabsichtlich gelöscht habe.
tut mir leid...

Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist Aus.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Raumplanung - CoGr/Librakästen - Rigips gurkentopf Growing Equipment 26 06.03.2012 15:15
Raumplanung - Zuluft Frage texikaner Growing Equipment 1 30.08.2006 20:08


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:31 Uhr.


Kontaktadressen Sitemap Impressum nach oben
hanfburg hanfburg
Navigation