Hanfburg Logo


Zurück   Hanfburgforum > Visual Growing > Indoor Growing Reports

Der Beitrag präsentiert:
Warnung: include(./hb_82/col_link_beitrag.php) [function.include]: failed to open stream: No such file or directory in /global.php(349) : eval()'d code (Zeile 4)

Warnung: include() [function.include]: Failed opening './hb_82/col_link_beitrag.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:/usr/share/pear') in /global.php(349) : eval()'d code (Zeile 4)

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 15.02.2017, 22:25
AW: Glueberry O.G. vs Serious Kush mit COB-LED   C  No.:31
Blackflash
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 03.11.2012
Blackflash ist offline  

Ich hab mich bei den EC werten erstmal an das Schema von Mills gehalten, die in der 6. BW einen EC von 2,3 angeben. Den hab ich wie gesagt durch CalMag auf 2,5 erhöht.

Durch den Drain werden ja immer wieder alte Salze auch rausgespült. Allerdingdings stimmt es, dass es an einigen Blattspitzen etwas derbe aussieht. Für BW 7 setzt Mills 2,1 an. Da habe ich mich auch erstmal drann gehalten, Drain ist gerade bei 2,0.

Also da musste ich jetzt auch kein CalMag mehr hinzu fügen, der EC Wert von 2,1 hat sich allein schon durch das Schema ergeben.


Nun kann ich es natürlich verstehen wenn LEute sagen, dass man auf das Schema scheißen sollte und man gucken muss was der Pflanze fehlt. Das ist prinzipiell erstmal richtig, aber darum geht es mir bei diesem Report doch gar nicht. Ich will gucken wo mich die Reise mit den Vorgaben der Hersteller hinführt um einen Report als Referenz für andere Nutzer zu liefern. Da macht es dann durchaus sinn sich an den Leitfaden zu halten, auch wenn jede Genetik unterschiedlich auf Dünger reagiert.

Bisher spricht das Ergebnis jedenfalls für sich, ich bin positiv überrascht. Natürlich kann ich jetzt nicht sagen, welche Komponente den entscheidensten Unterschied macht, immerhin sind LED, Dünger und Substrat für mich neu und daher unvergleichbar. Trotzdem zeichnet sich jetzt schon ab, dass die Greenception LED ein sehr hochwertiges Produkt ist. Da entwickeln sich sogar entfernte Buds am Rande sehr gut, so eine Tiefenwirkung hab ich bei LED bisher noch nicht gesehen.

Noch eine Sache zum Sativa-Phäno der Glueberry: Die hat ein extra starkes Zitrus-Aroma. Also wiklich sehr sehr krass. Ich hatte mal von DNA den Lemon Skunk, das ist ja überhaupt kein vergleich dazu. Also wirklich sehr zitronik und intensiv. Ich bekomm sogar Probleme mit dem Filter obwohl der neu ist. Der Main-Pheno riecht wie gesagt sehr Kush-Lastig. Also eine Mischung aus Petrolium, Limette und Bubblegum. Allerdings würde ich vom Geruch her den Sativa-Phäno als intensiver einschätzen.

Die Serious Kush fällt dagegen vom Aroma her noch nicht so sehr auf, da warte ich noch ab.


Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2017, 20:16
AW: Glueberry O.G. vs Serious Kush mit COB-LED   C  No.:32
Blackflash
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 03.11.2012
Blackflash ist offline  

Wir nähern uns dem Ende der 7. BW und jetzt ist ziemlich deutlich eine Überdüngung erkennbar.

Zum Glück kann man beim Drain to Waste Coco sehr schnell überschüssige Salze raus spülen, das heißt erstmal ne kleine Diät für die Mädels.

Hier nochmal der Glueberry Bud den ich letzte Woche schon fotografiert hatte. Der ist jedenfalls gewachsen, auch ist die Harzproduktion jetzt spürbar stärker.



Hier nochmal der Sativa Phäno:



Und hier mal etwas von der Serious Kush. Das sind jetzt nicht die Headbuds, aber ich finde es krass wie weit sich das Harz auf den Laubblättern ausdehnt:



Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 14:46
AW: Glueberry O.G. vs Serious Kush mit COB-LED   C  No.:33
Blackflash
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 03.11.2012
Blackflash ist offline  

Ab morgen beginnt dann die 8. Blütenwoche, bis zur 9. werden sie wohl machen. Kann durchaus sein, dass ich sie ab jetzt überhaupt nicht mehr dünge oder nur noch einmal ganz leicht.

Da noch etwa 2 Wochen bis zur Ernte sind, hab ich überlegt die Laubblätter wegzuschneiden, um den unteren Blüten mehr Licht zu geben. Prinzipiell ist das ja schon etwas spät dafür, aber ich wollte abwarten, weil das nicht jeder Strain gut verträgt. Ich bin jedenfalls von der Tiefenwirkung der LED sehr beeindruckt, auch Buds die weit am Rand sind sehen echt gut aus. Deswegen denke ich, dass da noch einiges raus zu holen wäre.

Was meint ihr?


Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 16:25
AW: Glueberry O.G. vs Serious Kush mit COB-LED   C  No.:34
AntiPathetic
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 11.05.2016
Ort:
BB Light Mix
AntiPathetic ist offline  

Zitat:
Zitat von Blackflash
weil das nicht jeder Strain gut verträgt.
Das Beschneiden der Triebe vielleicht. Aber ein paar beschattende Sonnensegel entfernen ist unprobelmatisch denke ich. Mach ich auch und es kommt merklich mehr Licht und Luft in die unteren Partien. LG

__________________
Medical Cannabis Grower 420
Wald-, Planzen-, Tier- und Menschenfreund
Legalize It! Its my Medicine!

In freier Wildbahn 2016 *Outdoor Report* Abgeschlossen
China Zelt Deluxe *Indoor Report* Aktiv

Geändert von AntiPathetic (Gestern um 20:21 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 20:15
AW: Glueberry O.G. vs Serious Kush mit COB-LED   C  No.:35
Graf-Grow
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 13.01.2010
Ort:
Erde-Bio
Graf-Grow ist offline  

Danke Blackflash, sehr interessanter Bericht!

Wie hoch ist denn deine Zulufttemperatur, b.z.w. deine Temperaturen bei Nacht? Erwärmt die LED den Raum überhaupt merkbar?

__________________
Wir sind viele, wir vergeben, aber wir vergessen nicht, erwartet uns.

„Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht!“

Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist Aus.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
China 7-Band/Multiband/Full Spectrum COB LEDs neel Growing Equipment 73 16.08.2016 02:42
Mangel ? (Skunk XL & O.G Kush RQS) tappo Krankheiten / Schaedlinge 16 12.09.2014 20:31
Neue Serious Sorte (Serious #6) telievision Sorten, Samen und Wirkungen 12 03.12.2010 13:20
Genetikliste Mompere Sorten, Samen und Wirkungen 18 11.09.2007 18:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:13 Uhr.


Kontaktadressen Sitemap Impressum nach oben
hanfburg hanfburg
Navigation