Hanfburg Logo


Zurück   Hanfburgforum > Advanced Growing > Growing Equipment

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 25.05.2017, 11:36
AW: Projekt: Der unsichbare Schrank   C  No.:91
Flugschüler
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 10.11.2016
Flugschüler ist offline  

Ein kleines update: Die Pflanzen wachsen wieder besser und ich überlege, ob ich die Riesenblätter oberhalb des Gitters entfernen soll, da sie das Licht für die Planzenteile weiter unten blockieren. Wenn ich der Quelle aus der ich meine Kenntnisse über das "Scrogging" habe glauben schenken darf sollte ich das Ganze auch untenherum etwas ausdünnnen sobald die Pflanzen das Gitter erreichen. Doch bevor ich diesen möglicherweise verheerenden Schritt mache, was meint ihr?
Dann ist mir noch ein dummer Fehler passiert der eigentlich unverzeihlich ist. Mir ist erst gestern aufgefallen, das die Beleuchtung zu einem Zeitpunkt aktiv war als diese hätte aus sein müssen.
Bei genauer Analyse erwies sich das ich die Zeitschaltuhr falsch programmiert hatte. Der normale Beleuchtungszyklus beginnt um 4.30 Uhr und endet um 16.30 Uhr. Soweit so gut,jedoch durch eine falsche Einstellung begann ein weiterer Zyklus um 20.00 Uhr und endete um 22.30Uhr. Das ist mir jedoch erst aufgefallen als ich merkwürdige Tempaturentwicklung auf dem Funkthermometer beobachtete. Die Temperatur stieg zu einem Zeitpunkt als sie hätte fallen sollen. Dieser Fehler ist mir aber erst nach fünf Tagen aufgefallen. Ich hoffe dieser Fehler wirkt sich nicht langfristig auf das Gechlecht meiner Schützlinge aus und aus Frauen werden plötzlich Manner oder irgendwas dazwischen.

https://picload.org/image/riariloi/dscf2553.jpg
https://picload.org/image/riarilow/dscf2554.jpg
https://picload.org/image/riarillr/dscf2555.jpg
https://picload.org/image/riarilll/dscf2547.jpg
https://picload.org/image/riarilla/dscf2548.jpg


Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2017, 11:41
AW: Projekt: Der unsichbare Schrank   C  No.:92
ragna
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 28.05.2004
Ort:
Erde - Bio - Kompost
ragna ist offline  

Ein paar Segel kannst ruhig entfernen.
Untenrum kannst du auch Blätter und jeweils min. 1-2 der unteren Triebe komplett entfernen.
Btw. das Gitter frisst ja mehr Licht, als die Pflanzen.
Würde dir für kommende Grows flexible Nylon Netze empfehlen.

__________________
Über den Inhalt der Botschaft entscheidet der Empfänger !
----------------------------------------------------------------------------------------

Geändert von ragna (25.05.2017 um 11:48 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 10:15
AW: Projekt: Der unsichbare Schrank   C  No.:93
Flugschüler
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 10.11.2016
Flugschüler ist offline  

Alles läuft sehr gut, nur die Temperaturen machen mir Sorgen. Ich habe momentan nur geringe Temperaturunterschiede zwischen Tag- und Nachtzyklus. Laut Funkthermometer sind es etwa nur 4°C(Tag 25°C, Nachts 21°C). Kann so ein geringer Temperaturunterschied die Ausbildung von Blüten verhindern? Die Damen waren übrigengs beim Friseur. Es hat mich schon einwenig Überwindung gekostet die Damen von ihrerer Pracht zu befreien. Ich hoffe ich habe nicht zu viel weggeschnitten.

https://picload.org/image/rialwawl/dscf2559.jpg
https://picload.org/image/rialwawi/dscf2560.jpg
https://picload.org/image/rialwaww/dscf2561.jpg
https://picload.org/image/rialwogr/dscf2562.jpg
https://picload.org/image/rialwoga/dscf2563.jpg


Let it grow


Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 11:45
AW: Projekt: Der unsichbare Schrank   C  No.:94
Dichter_Denker
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 15.09.2012
Dichter_Denker ist offline  

Die Beschneidungsaktion erscheint mir nicht so optimal. Würd ja glatt sagen: blöd gelaufen.
Naja wird schon wieder - sind ja noch etwas am Wachsen.
An Trieben hätte ich entfernt, was nicht bis zum Gitter kommt (bzw das Gitter noch im Verlauf des Stretches erreichen würde). Man könnte höchstens noch die schwächsten Triebe rausnehmen, falls es etwas zu dicht wird, aber das ist wohl eher nicht der Fall bei dir.

An Sonnensegeln hätte ich erstmal gar nichts entfernt. Die werden irgendwann auch so abgeworfen und dienen bis dahin noch als Nährstoffspeicher. Ist aber nicht verkehrt, Segel wegzunehmen die vollkommen überschattet werden. Wenn die kaum noch Licht abbekommen, dann ziehen die im Endeffekt mehr Energie zum Funktionserhalt, als sie über Photosynthese wieder reinbringen. Hab ich mir zumindest mal von bistje erzählen lassen (oder so).
Nur wenn man da noch am Triebe einflechten und verschieben ist, kann durchaus mal wieder ne Lücke entstehen und ein ehemals überschattetes Blatt wieder sinnvoll werden.

Segel weg zu nehmen bremst übrigens den Stretch der zugehörigen Triebe. Diese "konzentrieren sich" dann erstmal auf Neuproduktion der Photosyntheseflächen und die verbleibenden Blätter werden größer.

Das mit dem Temperaturunterschied ist kein Problem. Ist doch auch ein ziemlich optimaler Bereich. Hohe Unterschiede können da Probleme bereiten.

Das mit dem zusätzlichen ZSU-Zyklus sollte wohl die Einleitung der Blütephase verhindert haben. Mach ich im Sommer gerne mal, um die Box etwas kühler zu halten. Damit würde ja genug Zeit für's Nachwachsen bleiben. Gleicht dann wohl das rabiate Beschneiden aus.

Am Geschlecht sollte sich dadurch nichts ändern. Stressinduziertes Zwittern könnte ich mir vorstellen. Aber wenn das bei einer besonders ausgeprägt sein sollte, dann würde die nicht als Mutti taugen. Kann man eigentlich nicht gebrauchen sowas. Würde aber keinen Anfall wegen einzelnen Bananen bekommen - die sind mitunter oder sogar meist ziemlich impotent.
Hat die Head-Stecks am Fensterbrett gesaved? Wäre ja die optimale Jahreszeit für sowas...


Mit Zitat antworten
Alt Heute, 11:58
AW: Projekt: Der unsichbare Schrank   C  No.:95
Flugschüler
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 10.11.2016
Flugschüler ist offline  

Wie lange dauert es bis sich erste Blüten zeigen? Meinen Nachforschungen zur folge sind es bis zu 2 Wochen. Kann das sein? Wenn ich mich recht erinnere ging das bei meinen ersten Grows recht schnell. Ich würde sagen etwa 1 Woche. Ich bin jetzt etwa bei einer Woche und es ist noch nichts zu sehen. Muß ich mir deshalb Sorgen machen?

__________________
Rechschreibfehler sind gewollt und dienen der Belustigung.

Mit Zitat antworten
Alt Heute, 12:15
AW: Projekt: Der unsichbare Schrank   C  No.:96
Dichter_Denker
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 15.09.2012
Dichter_Denker ist offline  

Nach der ZSU-Aktion würde ich die Blütetage auf 0 setzen. Also erst anfangen zu zählen, ab dem ersten (echten!) 12/12 Tag.

Wie lange es mit dem Outing dauert hängt von der Genetik ab. Indica eher schneller als Sativa, aber das ist nur ne grobe Richtlinie. Samen oder Steck macht auch viel aus. usw. und so fort...

Erstmal zeigen sich ja nur die Vorblüten (Geschlechtsreife...) und das passiert so zwischen BT3 bis BT14. Ab der dritten/vierten Blütewoche kann man dann je nach Genetik von echten Blüteansätzen sprechen/ausgehen. Bei urigen Sativas kann's auch deutlich länger dauern, falls es überhaupt kommt


Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist Aus.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein Noob baut einen Schrank... Foto-Love-Story pinkchick Growing Equipment 5 24.08.2006 09:17
1st schrank grow - planung, erste überlegungen BlackWearRedEyes Growing Grundlagen 4 28.11.2003 18:34
Würde dieser Schrank zum Growen gehen? Karl Haschi Growing Grundlagen 7 24.08.2003 09:18
Anzuchtboxbaureport < 100 euro DerJurist Growing Equipment 18 14.12.2002 00:34
Schrank (144cm*200cm*57cm) mit RVK 100? ISAAC Growing Equipment 2 26.01.2002 20:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:33 Uhr.


Kontaktadressen Sitemap Impressum nach oben
hanfburg hanfburg
Navigation