Hanfburg Logo


Zurück   Hanfburgforum > Visual Growing > Bilder Forum

Der Beitrag präsentiert:
Warnung: include(./hb_82/col_link_beitrag.php) [function.include]: failed to open stream: No such file or directory in /global.php(349) : eval()'d code (Zeile 4)

Warnung: include() [function.include]: Failed opening './hb_82/col_link_beitrag.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:/usr/share/pear') in /global.php(349) : eval()'d code (Zeile 4)

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 16.02.2009, 18:59
jaggenkinder   Collection  No.:1
müllermeier
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 27.05.2008
müllermeier ist offline  

moin,
ich wollte mal ein paar jaggenkinder vorstellen. "vater" ist jeweils sts-geselfter jaggen, dessen pollen verschiedene stecks beglückt hatte. alle pflanzen sind bt 63 in 6,5l floragard. auf den folgenden bildern ist links "papi", rechts die mutti und in der mitte das kind zu sehen:

3x white russian x jaggen:

alle 3 sehn bisher vielversprechend aus, 2 davon richtig nach ertrag..

dann wären da 2x super silver haze x jaggen:

hier gehts nicht so harmonisch zu. die eine macht ausser länge kaum was, die andere
hat auf die gleiche länge locker das 10fache an blütenmasse.

1x cinderella99 x jaggen:

hier fehlt die mutter cindy auf dem bild, weil ich sie leider nicht habe. nur ein einziger samen kam von nem kollegen rüber. aber auch der hats wohl in sich: herrlichen cindy-duft verströmt sie schonmal reichlich..

dann hätten wir da noch 2 gruppenfotos, einmal die kinder ohne, und einmal mit 3 jaggen davor:


und zum schluss 3 kleine jaggens und noch ne aufnahme vom krüppel-silverjack:

das geübte auge erkennt erste anzeichen leichter adlerkrallen..

edit: auf den gruppenfotos sind, diesmal in kosenamen:

jackerella silverjack silverjack-oO

russian jack russian jack russian jack

(jaggen jaggen jaggen)

__________________
yes, we can`t.

Peinlich, traurig, falsch.

Geändert von müllermeier (16.02.2009 um 19:30 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2009, 19:31
AW: jaggenkinder   C  No.:2
gelöscht
 
 

Mhhhh, was soll man da sagen?

WOW sieht Top aus, sehr schöne Sachen hast du da gemixt!

LG
Moreweed

Ps. Wo siehst du aufen letzten Bild ne Überdüngung?


Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2009, 19:40
AW: jaggenkinder   C  No.:3
king2
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 20.04.2008
Ort:
erde / COCO
king2 ist offline  

müllermeier @ schaut sehr gut aus
Lord Moreweed@

auf dem bild sieht man sehr gut die adlerkralle

__________________
Zitat:
Zitat von Dr.Loca
Der nicht anbau von Hanf sollte unter Strafe stehen.

Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2009, 19:44
AW: jaggenkinder   C  No.:4
gelöscht
 
 

@king2

Sry, konnte man meine Ironie nicht heraus lesen.


Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2009, 19:46
AW: jaggenkinder   C  No.:5
müllermeier
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 27.05.2008
müllermeier ist offline  

danke

ooch, ehrlich gesagt hab ich mir bei der keine große mühe mehr gegeben, sie wächst einfach falsch. kann mich an keine pflanze erinnern die nach 63 tagen blüte auf gegenständigkeit beharrt (der als save genommene steckling wächst sogar 3-ständig) die schwester brav wechselständig. sie ist auch die einzige von ca. 50, die meine düngermixtur inzwischen offenbar nicht mag.

__________________
yes, we can`t.

Peinlich, traurig, falsch.

Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2009, 19:54
AW: jaggenkinder   C  No.:6
king2
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 20.04.2008
Ort:
erde / COCO
king2 ist offline  

müllermeier

__________________
Zitat:
Zitat von Dr.Loca
Der nicht anbau von Hanf sollte unter Strafe stehen.

Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2009, 20:03
AW: jaggenkinder   C  No.:7
gelöscht
 
 

@müllermeier
Hab kein Wort verstanden. Wenn das deine Absicht war, prima hast geschaft.


Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2009, 20:20
AW: jaggenkinder   C  No.:8
müllermeier
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 27.05.2008
müllermeier ist offline  

hehe, woher soll ich wissen was ich meine, bevor ich lese was ich geschrieben habe?
"normal" gehen gegenständig (oder heißt das gleichständig? du verwirrst mich.. ) wachsende hanfs (also immer 2 blätter wachsen auf gleicher stammhöhe gegenüber) während der blüte auf wechselständigen (d.h. immer nur ein blatt auf gleicher stammhöhe) wuchs über.
die da nicht. im gegenteil, ein von unten genommener steck drückt 3 blätter auf gleicher höhe raus.

hör jetzt lieber auf, sonst niete ich das ganze feld vor lauter verwirrung noch um, weils alles männer sind.

und nein, war jetzt nicht direkt meine absicht..

__________________
yes, we can`t.

Peinlich, traurig, falsch.

Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2009, 22:19
AW: jaggenkinder   C  No.:9
Flotstildeath
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 23.08.2006
Flotstildeath ist offline  

sehr schöne sache, müllermeier!
sieht wirklich alles sehr gut aus. dass bei so nem experiment nicht nur bomben-phänos rauskommen, ist klar. umso interessanter.
schönen gruß,
f.


Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2009, 23:45
AW: jaggenkinder   C  No.:10
The_One
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 13.11.2004
Ort:
Coco
The_One ist offline  

jaggen mit allen möglichen freakigen sorten mixen is ja mal ne derb geile idee... silberthiosulfat, hm? ich glaub ich mach mir auch bald mal n paar jaggen pollen...

sweet pink grapefruit x jaggen klingt zB nice...


Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2009, 17:38
AW: jaggenkinder   C  No.:11
müllermeier
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 27.05.2008
müllermeier ist offline  

@the one: so ist es.. und bis auf die eine ssh x j wüsste ich jetzt keine pflanze bisher, die richtig daneben gegangen wäre. problem ist eher das mutterabteil, das ständig zu klein ist..

@flotstil: danke, gruß zurück und noch ne kleine frage am rand: du hast dich an anderer stelle positiv über die chronic-f2 geäussert. hast du die zufällig u.a. mit ner highde-kreuzung zusammen vor gut nem jahr bekommen? dann wüsste ich um was es geht, hab da auch nochn paar von..


so, nun zurück zu den aktuellen jaggenkindern, diesmal mehr aus der nähe geknipst. zuerst zum vergleich die originale:


supersilverhaze



white russian


jaggen


und die kreuzungen:

ssh x jaggen


white russian x jaggen:




cinderella99 x jaggen:



und zum schluss noch ne art enkel, hier habe ich ein jaggen x jaggen-kind (heißt intern thx) wieder mit silberthiosulfatlösung behandelt und ne andere thx-schwester mit diesem pollen bestäubt.

normalerweise wären die als keimlinge in den müll geflogen, weil sie extremst langsam gewachsen sind. wollte aber wissen was rauskommt, und so sind sie nun vor 2 tagen unter 12/12 gekommen, mit sage und schreibe 63 tage mehr vegi als die anderen gleichzeitig angesetzten kolleginnen oben.. mal sehn was draus wird, getauft sind sie auf jeden schonmal: lowjack + slowjack..

p.s.: wer in der white russian ne banane findet darf sie gleich pflücken..

__________________
yes, we can`t.

Peinlich, traurig, falsch.

Geändert von müllermeier (18.02.2009 um 17:42 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2009, 17:43
AW: jaggenkinder   C  No.:12
Flotstildeath
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 23.08.2006
Flotstildeath ist offline  

super bilder!
und ja, du weißt, um was es geht... die chronic lohnt sich auf jeden fall, wenn man auf ertrag und fettness aus ist, für mich als sativa-fan eher nicht so geeignet.
und die jaggen-highde hab ich auch noch nicht richtig ausprobiert, aber ich denke, da geht was, denn die highde#2 ist meines wissens nach irgendwas mit sweet tooth#3. hab mich da informiert, aber so einfach war das nicht, keine guten infos, auch nicht auf anderen plattformen. der name highde kommt von nem user... kannst ja hier mal suchen...
grüße,
f.


Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2009, 17:52
AW: jaggenkinder   C  No.:13
müllermeier
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 27.05.2008
müllermeier ist offline  

he, das ging ja schnell, danke dir. meine chronic ist mir zu blättrig, dann werde ich nächste runde mal ein paar von den f2`s mitkeimen lassen.
soweit ich weiß ist highde#1 ne alte skunk#1selektion gewesen, highde#2 ne kreuzung skunk x sweet tooth oder wohl eher andersrum. die wurde dann wieder mit geselftem jaggen feminisiert, imho.

__________________
yes, we can`t.

Peinlich, traurig, falsch.

Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2009, 22:05
AW: jaggenkinder   C  No.:14
müllermeier
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 27.05.2008
müllermeier ist offline  

da hätten wir noch ein jaggenkind, und zwar ist die mutter hier white satin. auch hier gibts keine mamabild, weil ich sie schon fertig als seeds bekommen habe. der grow lief undokumentiert, aber ein paar bilder hab ich noch gefunden.

eloise, aka white satin x jaggen:



off topic
@flotstildeath:
das ist die highde #1, nach der #2 suche ich morgen oder so mal auf der "ausgelagerten" festplatte, kann sein, dass da noch was ist.

die highde#2 x jaggen- seeds hab ich auch da.... nächstes mal.

__________________
yes, we can`t.

Peinlich, traurig, falsch.

Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2009, 14:01
AW: jaggenkinder   C  No.:15
Flotstildeath
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 23.08.2006
Flotstildeath ist offline  

heyho!
die bilder sind echt weltklasse, was benutzt du für ne camera, wenn man mal fragen darf?
highde#1 sieht nach ner dicken potenten dame aus, auf die bilder der #2 bin ich sehr gespannt, lass sehn!
beste grüße,
f.


Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist Aus.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:22 Uhr.


Kontaktadressen Sitemap Impressum nach oben
hanfburg hanfburg
Navigation