Hanfburg Logo


Zurück   Hanfburgforum > Visual Growing > Bilder Forum

Der Beitrag präsentiert:
Warnung: include(./hb_82/col_link_beitrag.php) [function.include]: failed to open stream: No such file or directory in /global.php(349) : eval()'d code (Zeile 4)

Warnung: include() [function.include]: Failed opening './hb_82/col_link_beitrag.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:/usr/share/pear') in /global.php(349) : eval()'d code (Zeile 4)

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 20.11.2009, 10:28
AW: Gumby Hash   C  No.:17
Eddie23
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 22.05.2008
Ort:
Coco-im-Pott
Eddie23 ist offline  

Mmmmhhhh,

morgen werd ich auch haschen... händereib

Knoblauchpresse mit Backpapier auslegen, dann brauchste nicht bohren

Gruß,
Eddie


Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2009, 13:55
AW: Gumby Hash   C  No.:18
Glaubensbrüder
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 29.10.2005
Ort:
Lost in deep space
Glaubensbrüder ist offline  

Zitat:
Zitat von Hamburger

Ich hab bisher einmal nach Gumby Art ohne Sieb gearbeitet & zweimal mit Sieben (keine Säcke sondern Siebzuschnitte) und Ich muss sagen : Nächstesmal wieder Gumby!

Ja Recht haste wohl, Bubblebags kommen mir auch ziemlich kompliziert bzw. langwierig vor. Die Gumbymethode macht echt nen coolen Eindruck!

Also ich hab die Methode so verstanden: Trim + Eiswürfel in einen Eimer und gut umrühren. Dann den Trim absieben und den Eimer einige Stunden stehen lassen, damit sich das Harz am Boden absetzt. Nun wird erstmal Wasser abgesaugt, damit der Rest in Glasbehälter passt. Dann lässt man den/die Glasbehälter wiederum einige Stunden stehen und wartet, bis sich kein Harz mehr am Grund absetzt. Danach wird wieder Wasser abgesaugt, und zwar bis knapp über die Harzschicht. Den Rest Harz-Wasser-Gemisch vom Boden des Glasbehälters wird dann durch einen Kaffefilter gekippt, das Harz wird etwas ausgepresst und dann getrocknet...?!?!

Eine Frage hätte ich dazu noch: Wie zur Hölle saugt ihr das Wasser ab? Bin aus den Bildern nicht schlau geworden

Ich bitte um Aufklärung

__________________
Hanf muss wieder heimisch werden!

Geändert von Glaubensbrüder (20.11.2009 um 14:31 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2009, 13:56
AW: Gumby Hash   C  No.:19
gelöscht
 
 

Gumby Hash is Idiotensicher, ICH hab sogar feine Quali hinbekommen, is auch n bisschen wirtschaftlicher da man meiner Meinung nach mehr raushohlen kann wo auch noch die quali stimmt^^.

Greez und Keep Smoking SMP


Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2009, 14:45
AW: Gumby Hash   C  No.:20
gelöscht
 
 

Zitat:
Zitat von Glaubensbrüder

Eine Frage hätte ich dazu noch: Wie zur Hölle saugt ihr das Wasser ab? Bin aus den Bildern nicht schlau geworden

Ich bitte um Aufklärung

hmmmm.... lang lang ists her
da gabs noch mofafahrer mit wenig taschengeld und viele autos mit nicht
abschliessbaren tankdeckeln.....


sag mal hast du noch nie sprit abgezapft ?
schlauch in eimer --- anderes ende in mund --- vorsichtig ansaugen --- achtung nicht schlucken und intensivgeschmackgesöff bereithalten --- sobald die gülle im mund angekommen ist --- finger auf das ende und in anderen eimer hängen das läuft von alleine .....
greetz


Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2009, 14:53
AW: Gumby Hash   C  No.:21
Glaubensbrüder
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 29.10.2005
Ort:
Lost in deep space
Glaubensbrüder ist offline  

Zitat:
Zitat von blähboy
h
sag mal hast du noch nie sprit abgezapft ?
schlauch in eimer --- anderes ende in mund --- vorsichtig ansaugen --- achtung nicht schlucken und intensivgeschmackgesöff bereithalten --- sobald die gülle im mund angekommen ist --- finger auf das ende und in anderen eimer hängen das läuft von alleine .....
greetz

Im Ernst? Eigentlich voll logisch

Nee habe noch nie Sprit abgezapft, bin um so einiges jünger als der Durchschnitt hier

Ich werde selbstverständlich Bilder vom Endprodukt posten - das nötige Ausgangsmaterial ist schon am wachsen

__________________
Hanf muss wieder heimisch werden!

Geändert von Glaubensbrüder (20.11.2009 um 14:58 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2009, 14:56
AW: Gumby Hash   C  No.:22
H!ghlandSack
 
 

Hübsche Kugel, Bläh - Was hast du denn als Sieb verwendet bei diesem Durchgang? ... das nimmt mich saumässig wunder.

Tipp @ Glaubensbrüder - lass das nicht "mehrere Stunden" abstehen ... Eine Stunde bis 1h30min reicht völlig!

Ich hab's selber ausprobiert : Klick - das Resultat wird viel leckerer, wenn nicht so lange abgestanden wird.


Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2009, 15:01
AW: Gumby Hash   C  No.:23
gelöscht
 
 

ein salatsieb mit ner doppelt darüber gespannten damenstrumpfhose *20 den*
ich hab aber als ich die zwei beine übers sieb zog die unterseite am sieb vorsichtig wieder aufgetrennt so das es nur durch 2 lagen gesiebt wurde
hab es allerdings gut 12 std abstehen lassen ...
war allerdings auch sauharzig das zeug...
greetz


Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2009, 15:03
AW: Gumby Hash   C  No.:24
Glaubensbrüder
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 29.10.2005
Ort:
Lost in deep space
Glaubensbrüder ist offline  

Sieht übrigens cremigst aus, dein Klumpen, @ Highland!

Und Danke für die Erleuchtung @ Bläh

__________________
Hanf muss wieder heimisch werden!

Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2009, 15:16
AW: Gumby Hash   C  No.:25
babba.schmitt
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 12.11.2008
Ort:
Erde
babba.schmitt ist offline  

Zitat:
Zitat von blähboy
hmmmm.... lang lang ists her
da gabs noch mofafahrer mit wenig taschengeld und viele autos mit nicht
abschliessbaren tankdeckeln.....

hi,

is irgend wie komisch. unsere mofas fuhren mit "gemisch" 1/25 oder 1/50. wenn de da mit normalem benzin gefahren bist hatteste schnell nen kolbenstecker, gerade bei den frisierten mühlen.

aber es gibt halt sachen im leben ......


gruß,
babba

__________________
"Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, daß er genug davon habe."(Rene Descartes)

Zitat:
Zitat von Mephi
Ich will dich jetzt echt nicht verarschen, es ist wie einem Nichtschwimmer ficken zu erklären,manchmal.

Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2009, 15:34
AW: Gumby Hash   C  No.:26
gelöscht
 
 

öl zum zumischen war immer dabei....
und sooo genau brauchte man früher bei den böcken
das gemisch nicht machen....
hat er halt mehr geraucht und die düse war 1 tag eher zu...
aber da man sowieso dauern am frisieren war
war das egal.....
die düse konntest am bingvergaser sowieso rausschrauben ohne den vergaser abzumachen...
übrigens laufen *dkw 702* oder ne alte hercules genannt auch
mit dem gemisch 1l super + 1 l strohrum + 1 becher öl
wunderbar
habe ich ausprobiert als mir mal der sprit ausging und ich strohrum dabeihatte
greetz


Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2009, 15:34
AW: Gumby Hash   C  No.:27
lsd28
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 12.08.2006
lsd28 ist offline  

Deswegen haben wir immer aus anderen Mopeds,bzw. vom Wartburg gezapft.


Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2009, 15:59
AW: Gumby Hash   C  No.:28
H!ghlandSack
 
 

Aaha ... biste also zum Saufen gefahren bläh! ... Pfui!


Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2009, 16:02
AW: Gumby Hash   C  No.:29
babba.schmitt
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 12.11.2008
Ort:
Erde
babba.schmitt ist offline  

Zitat:
Zitat von blähboy
öl zum zumischen war immer dabei....
und sooo genau brauchte man früher bei den böcken
das gemisch nicht machen....
hat er halt mehr geraucht und die düse war 1 tag eher zu...
aber da man sowieso dauern am frisieren war
war das egal.....
die düse konntest am bingvergaser sowieso rausschrauben ohne den vergaser abzumachen...
übrigens laufen *dkw 702* oder ne alte hercules genannt auch
mit dem gemisch 1l super + 1 l strohrum + 1 becher öl
wunderbar
habe ich ausprobiert als mir mal der sprit ausging und ich strohrum dabeihatte
greetz



gruß,
babba

__________________
"Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, daß er genug davon habe."(Rene Descartes)

Zitat:
Zitat von Mephi
Ich will dich jetzt echt nicht verarschen, es ist wie einem Nichtschwimmer ficken zu erklären,manchmal.

Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2010, 15:56
AW: Gumby Hash   C  No.:30
H!ghlandSack
 
 

Schon länger ist's her seit dem letzten Durchgang - und es gibt wieder Neuigkeiten!


(man beachte die Bubble-Teststelle ... offensichtlich hatter gut gebubbelt )

Dieses mal:

- frisches, sehr harziges Pflanzenmaterial
- beidhändig gerührt mit zwei Kochkellen, ca. 15 Minuten
- Abschöpfen nach jeweils 1h30min
- feinmaschiger Bratpfannen-Spritzschutz als Sieb
- ganz am Ende habe ich noch einmal Wasser zugeschüttet, um das Restwasser zu verdünnen

Mein Eindruck: So wird's am leckersten! Genau wie bläh schon früher schrieb das erste mal _richtig_ cremig, riecht astrein. Man könnte am Sieb noch etwas verbessern, aber wirklich zufrieden.

... und es schiesst in die Synapsen ... üüble Sache, Maloney


Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist Aus.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
@ Gumby Hash Profis - fehlender Geschmack H!ghlandSack Sorten, Samen und Wirkungen 26 07.09.2011 19:07
weißes hash?! Quark11 Growing Grundlagen 14 17.09.2007 13:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:06 Uhr.


Kontaktadressen Sitemap Impressum nach oben
hanfburg hanfburg
Navigation