Hanfburg Logo


Zurück   Hanfburgforum > Visual Growing > Low-Level-Grow-Reports-und-Bilder

Der Beitrag präsentiert:
Warnung: include(./hb_82/col_link_beitrag.php) [function.include]: failed to open stream: No such file or directory in /global.php(349) : eval()'d code (Zeile 4)

Warnung: include() [function.include]: Failed opening './hb_82/col_link_beitrag.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:/usr/share/pear') in /global.php(349) : eval()'d code (Zeile 4)

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 09.03.2013, 20:42
AW: 70W CDM / 4x Northern Lights   C  No.:16
oefianer
gebannt
 
Registrierungsdatum: 19.03.2006
oefianer ist offline  

wäre natürlich dabei :-)

__________________
2 versuch Aero

Free Pic Uploader

Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2013, 21:53
AW: 70W CDM / 4x Northern Lights   C  No.:17
kaufparkangucker
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 31.10.2012
Ort:
Mittel-Erde
kaufparkangucker ist offline  

Die fliegende Growbox.... Patent ist Beantragt!

Die Kühlfunktion zu behalten ist mehr als einfach. Braucht man nur einen PID-Controller aus der Bucht und ein Solid State Relais. Sollte, wenn es hoch kommt gerade mal 30...40 € kosten.
Wenn Interesse besteht kann ich Dir ja mal passende Links von der Bucht per PN schicken.

Das Gleiche Gerät kann man natürlich auch nehmen um "heiße" Temperaturen konstant zu halten. Manche PID Controller gehen auch für beides - wie eine Klimasteuerung quasi.
Ich steuer mit meinem sowohl die Heizmatte unter dem Minigewächshaus (wenn ich das mal benötige) als auch die Campingkochplatte inkl. einem großen Topf mit Flüssigkeit. Dabei hänge ich den Thermosensor direkt in die Brühe die ich kochen will.
Bevor Fragen aufkommen, ich koche Getreide mit Enzymen für Gäransätze. Dabei brauchen die Enzyme z.B. 74°C über paar Stunden. Und das läuft einfach perfekt mit den Dingern.

Für die fünf PC Ventis kann ich echt nix. Ich habe 2 bestellt und auch bekommen. Allerdings kamen ein paar Tage noch mal 2. Einen hatte ich selbst. Naja, was soll ich machen?! Wenn das "Schicksaaal" nun mal 5 Ventis will dann soll das eben so sein.

Growbericht... mal sehen.

btw. ich hatte ja gesagt das ich alle SPMJ umhauen musste die ich hatte, weil alle 3 männlich waren. Heute habe ich was von denen in meinen Verdampfer gehauen und sitz hier fett vor dem Lappi und kapier die Welt nicht mehr. Das waren 100%ig männliche Plants! Auch keine Zwitter sondern alles nur Säcke, keine einzelne weiblich Blüte. Ich habe das Blattmaterial arschtrocken in die elektrische Kaffeemaschine gehauen bis es feinstes Pulver war und vorhin eben auf den Vapo und nun bin ich überrascht und fett - also sozusagen "überfett"
^^Weis da einer mehr zu - da ich eigentlich immer davon ausging das nur weibliche Plants was bringen. Oder sind SPMJ einfach so gezüchtet?! Ich werde bekloppt wenn ich daran denke das das immer weg flog.

__________________
By the power of Grayskull...I have the power!

Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2013, 23:05
AW: 70W CDM / 4x Northern Lights   C  No.:18
Faulibaer
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 22.09.2003
Ort:
fucking low budget
Faulibaer ist offline  

spannend hier

__________________
Zitat:
Hauptsache man ist weit davon entfernt, für irgendwas verantwortlich zu sein. Atmen und Scheißen geht ja zum Glück ohne Körperkontrolle
Zitat:
Ob gut oder schlecht hängt immer vom ´user´ ab. Drogen sind nicht scheisse. Sie machen nur mehr von dem was da ist. Das heisst, wenn jemand richtig scheisse ist, machen Drogen denjenigen noch beschissener! Peace bro.

Zitat:
Bad Trips mit psychotischen Gedanken? Da hilft nur eins, Dauerkonsum xD Habe das auch nach jeder Pause und am 2./3. Tag ist es dann weg.

Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2013, 16:48
AW: 70W CDM / 4x Northern Lights   C  No.:19
Bad_Habits
 
 

@kaufparkangucker

Danke, aber ich konzentriere mich vorerst mal auf die Basics. Da habe ich noch genügend Lernbedarf.
V.a. hast du mir elektrotechnisch und handwerklich einiges voraus, dass müsste ich erstmal kompensieren. Und dazu bin ich momentan, ehrlich gesagt, zu faul

Eins nach dem anderen


Zitat:
^^Weis da einer mehr zu - da ich eigentlich immer davon ausging das nur weibliche Plants was bringen.
Männchen haben ja minimale Mengen THC. Wenn du genügend davon in den Vapo gibst und eine niedrige Toleranz gegenüber THC hast, kann das schon funktionieren.


Geändert von Bad_Habits (10.03.2013 um 16:54 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2013, 18:53
AW: 70W CDM / 4x Northern Lights   C  No.:20
kaufparkangucker
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 31.10.2012
Ort:
Mittel-Erde
kaufparkangucker ist offline  

Wenn ich de PID Regler nicht bräuchte würde ich es mir auch nicht extra holen.

Das Männchen auch THC enthalten wusste ich. Das ich davon breit auf die Couch geklebt werde ist mir eben neu. Aber ja, stimmt, ich habe eine niedrige Toleranz gegenüber THC. Jedenfalls habe ich einen Löffel voll von so einem Pfeifenbesteck in meinen DIY Vapo gehauen - das hat mir gereicht. Nach 2 Löffeln wars dann schon richtig gut. Einer hätte aber eben für mich auch gerreicht.

Ein paar Fragen zu Deinem Grow habe noch:
Beim wievielten Blütetag bist du jetzt?
Wie Düngst Du / Wässerst Du zur Zeit?
Welche Temperaturen hast Du während der Lichtperiode und während der Dunkelperiode?
Förderst Du die warme Abluft von der CDM-T aus der Box direkt raus oder wie hast Du das genau gelöst.
Ein paar Bilder wären schön

__________________
By the power of Grayskull...I have the power!

Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2013, 19:44
AW: 70W CDM / 4x Northern Lights   C  No.:21
Bad_Habits
 
 


so sehen aktuell die Blütenstände aus (BT 14)

Zitat:
Wie Düngst Du / Wässerst Du zur Zeit?
Gedüngt habe ich mit 2,5ml Hesi/Liter zum ersten Mal zur Blüteeinleitung, immer abwechselnd mit Wasser o. Dünger. Effektiv dünge ich mit 1,25ml/l, die Größte brauchte diese Woche ca. 500ml, die Kleinste 300ml.

Zitat:
Welche Temperaturen hast Du während der Lichtperiode und während der Dunkelperiode
Lichtphase = 23°C
Dunkelphase = 17°C

Zitat:
Förderst Du die warme Abluft von der CDM-T aus der Box direkt raus oder wie hast Du das genau gelöst.
Ich habe eine Einbauleuchte genommen mit Schutzglas, welches einen Teil der Wärme von den Pflanzen fernhält. Direkt unter dem Schutzglas pustet noch ein Ventilator entlang und über der Einbauleuchte saugt der Lüfter die Luft ab und bläst sie in meine Küche.


Geändert von Bad_Habits (10.03.2013 um 20:11 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2013, 15:28
AW: 70W CDM / 4x Northern Lights   C  No.:22
kaufparkangucker
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 31.10.2012
Ort:
Mittel-Erde
kaufparkangucker ist offline  

Ich habe in der Lichtphase trotz der Cooltubes 27,7°C. Das hängt allerdings an dem doofen Rohreinschubventilator aus dem Baumarkt. Vorher hatte ich einen Ufo. Leider ist der mal ausgefallen, so das ich schnell ersatz brauchte. Seit dem habe ich dieses Dauerimprovisorium, von dem ich nur jedem abraten kann.

__________________
By the power of Grayskull...I have the power!

Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2013, 15:37
Hanf AW: 70W CDM / 4x Northern Lights   C  No.:23
Bad_Habits
 
 

BT 21

Die 3. Blütewoche ist zu Ende gegangen und ich bin richtig überrascht, dass der Stretch sehr gering ausfiel, ca. +50%... viel sollte nicht mehr kommen...
Hesi-Blühdünger wurde verdoppelt, jetzt gibts 2,5ml/l bei jedem Giessen. Werde diese Woche noch mit PK 7/5 starten, mit 1/4 des Schemas.

Genug geschwafelt...

























^^Ein wenig könnten sie noch an Höhe zulegen.



Ein schönes Rest-Wochenende noch


Geändert von Bad_Habits (17.03.2013 um 17:04 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2013, 22:08
AW: 70W CDM / 4x Northern Lights   C  No.:24
Bad_Habits
 
 

BT33


Der kleine Seitentrieb in der Mitte^^ beginnt zu purpeln...





Gedüngt wurde in den letzten 2 Wochen mit 2,5ml/l Hesi Blüh + 1,25 ml PK, nachdem die Triebspitzen sich etwas aufhellten. Inzwischen wächst sich das wieder raus.

Insgesamt wirken die NLs noch sehr mager, ich denke mal die Breeder-Angabe von wegen 55BT ist sehr optimistisch geschätzt. Ich rechne eher mit ner Wocher mehr.

Ein schönes Wochenende euch!


Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2013, 00:56
AW: 70W CDM / 4x Northern Lights   C  No.:25
kaufparkangucker
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 31.10.2012
Ort:
Mittel-Erde
kaufparkangucker ist offline  

Sehen ganz gut aus. Das mit dem Dünger hast du ja im Griff. Meine sind glaube eine Woche weiter als Deine. Ich gebe meinen auch experimentell PK zum BioBizz. Sicher gibts jetzt den ein oder anderen Biogrower der dabei die Hände über dem Kopf zusammenschlägt - aber was solls
Z.Z. gibts 4 ml Grow und 8 ml Bloom sowie 1,5ml PK 13/14 von Canna.

Kann ja ein paar Pic's von meinen hochladen - ist aber eigentlich Dein Growbericht...

__________________
By the power of Grayskull...I have the power!

Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2013, 09:55
AW: 70W CDM / 4x Northern Lights   C  No.:26
DerOnkel
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 13.11.2012
DerOnkel ist offline  

Schöne fotos weiter so.
Leichte rote stängel zeigen sich. Würde die NL leicht erhöhen.


Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2013, 14:45
Top AW: 70W CDM / 4x Northern Lights   C  No.:27
Bad_Habits
 
 

Zitat:
Zitat von kaufparkangucker
Kann ja ein paar Pic's von meinen hochladen - ist aber eigentlich Dein Growbericht...

Ja, zeig mal deine Pflanzen...Für den nächsten Grow sind bei mir Super Skunk und Skunk#1 geplant, da würden mich deine Skunks schon interessieren.



Zitat:
Zitat von DerOnkel
Leichte rote stängel zeigen sich. Würde die NL leicht erhöhen.

Hm, bin mir nicht sicher ob das in meinem Fall ein Mangelsymptom ist, denn die roten Stengel zeigten sich vereinzelt schon seit den allerersten Tagen. Ich tippe eher auf eine genetisch bedingte Erscheinung.


Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2013, 00:48
AW: 70W CDM / 4x Northern Lights   C  No.:28
Bad_Habits
 
 

BT 41















Langsam gehts bei 3 von 4 Pflanzen an die Sonnensegel. Ich beobachte 2 Schadbilder:

1
:
Zunächst zeigen sich kleine, braune nekrotische Flecken. Anschließend werden die Blätter gelb, dann braun und sterben ab. Von unten nach oben fortschreitend. Gleichzeitig zeigen die Blattzacken der neune Blätter nach oben. (Kaliummangel?)
2: Bei einer Pflanze zeigten sich gelbe Ränder an den frischen Blättern mit zunehmender Chlorolose zwischen den Blattadern, was sich inzwischen wieder herauswächst. (Magnesium?)


plus subjektiv zu langsames Bud-Wachstum (oder nur Ungeduld?)


Da ich diese Woche denn Dünger nochmal erhöht hatte auf 3ml Blüh-Complex + 1,75ml PK, ohne dass es besser wurde, tippe ich auf Mangel wegen Übersalzung der Erde.
Hab heute also nur mit Enzymen und dest. Wasser gegossen. Mal kucken, wie es weiter geht...


Geändert von Bad_Habits (06.04.2013 um 01:05 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2013, 14:09
AW: 70W CDM / 4x Northern Lights   C  No.:29
gelöscht
 
 

Sollte man mit pk nicht erst anfangen, wenn sich die Blüte gut ausgebildet hat??
Du hast ja schon früh angefangen mit pk!
Aber sonst sehen die noch ganz gut aus!

Mfg Chicko


Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2013, 15:12
AW: 70W CDM / 4x Northern Lights   C  No.:30
Bad_Habits
 
 

Zitat:
Zitat von Chicko
Sollte man mit pk nicht erst anfangen, wenn sich die Blüte gut ausgebildet hat??
Du hast ja schon früh angefangen mit pk!
Aber sonst sehen die noch ganz gut aus!

Mfg Chicko




Hmm, war wohl ein bischen zu früh. Lt. Hesi-schema soll man PK ab der 4. Blütewoche zugeben, das war für mich der Auslöser. Zum Glück hab ich nur mit der Hälfte der empfohlenen Dosis gegossen.
Zumindest eine Pflanze kam damit gut klar.


Lektion für die Zukunft: Du sollst nicht stur irgendwelchen Schemata folgen


Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist Aus.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Selbstversorgung die 5.te|3* Northern Lights und x* Unbekant Silentgrow Low-Level-Grow-Reports-und-Bilder 22 20.07.2011 21:40
Genetikliste Mompere Sorten, Samen und Wirkungen 18 11.09.2007 18:18
Nirvana Seeds??? GartenTerrorist Sorten, Samen und Wirkungen 49 03.12.2003 19:40
northern lights gut und günstig, wo? Flowerpotsnufkin Sorten, Samen und Wirkungen 12 08.08.2003 10:49


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:27 Uhr.


Kontaktadressen Sitemap Impressum nach oben
hanfburg hanfburg
Navigation