Hanfburg Logo


Zurück   Hanfburgforum > Visual Growing > Low-Level-Grow-Reports-und-Bilder

Der Beitrag präsentiert:
Warnung: include(./hb_82/col_link_beitrag.php) [function.include]: failed to open stream: No such file or directory in /global.php(349) : eval()'d code (Zeile 4)

Warnung: include() [function.include]: Failed opening './hb_82/col_link_beitrag.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:/usr/share/pear') in /global.php(349) : eval()'d code (Zeile 4)

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 06.04.2013, 16:06
AW: 70W CDM / 4x Northern Lights   C  No.:31
dedoverde el hijo
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 30.09.2010
dedoverde el hijo ist offline  

Hey!

Also zu früh PK steht ja schon da - das würd ich genau so sehen, gerade bei den Mangelerscheinungen, vorallem wenn du nebenher noch fleißig düngst und gute Erde genommen hast. Mg/Zn-Mangel bekommst du dann nur wenns vom Phosphor bzw. zuviel Salz blockiert/gepuffert wird.

Zitat:
Zitat von Bad_Habits

Wenn ich das richtig Beurteile dann sind die Blätter grad dabei sich nach oben zu rollen, und dann die typischen aufgestellten zacken, plus Blattaufhellungen & Verfärbungen xD.

Ich find 1,75ml PK auf 1 Liter(?) schon viel zu viel! Nach meiner Ehrfahrung mit den 70W sollte man da allg. bei den Nährstoffen sehr aufpassen.
Auch wenn die Damen hungrig aussehen und nach mehr schreien, nicht gleich mit aller gewalt Volldünger-NL. Die 70W reichen unseren Damen zwar zum wachsen&co aber sie reichen nicht um alle Nährstoffe so schnell aufzunehmen und umzusetzen wie wir Grower das möchten. Wenn das dann ignoriert wird, sammelt sich der Scheiss im Substrat/Erde und wir haben den bzw. kein Salat.

Unter der vorsicht das div. Strain verschieden empfindlich auf PK reagieren können, würd ich die höchste Dosis für PK auf 1ml/L setzen und selbst damit hab ich im letzten Grow Probleme bekommen. Ich hab innerhalb 10 Tage PK gegeben (ab BT~44) erste 0,5ml/L, 3 tage später 0,75ml/L, nochmal 3 Tage und dann 1ml/L. Teilweise haben dir mir das echt übel genommen.

Was das Budwachstum angegeht, würd ich wieder gern auf die 70W schieben aber kP, hab jedesmal das gleiche Gefühl, das die Blüte recht langsam beginnt und dann eben verzögert stark einsetzt, was bei Pflanzen mit eher kurzer Blütedauer von Nachteil seien kann. Alle was um die 70+ Tage braucht hat irgendwie immer gut Ertrag gebracht, Pflanzen die nach 60 Tagen und vorallem früher wirklich fertig sind oder sein sollen sind da sehr mager gewesen.

Würd an deiner stelle erstmal mit Wasser gießen, aber nicht spülen!!!

Viel Erfolg weiterhin, sehen sonst eigentlich ganz gut aus deine Damen.

p.s.: http://forum.hanfburg.de/fhb/showpos...15&postcount=8 PK-Überdüngung, da ist auch ein nettes Bild dabei

__________________
Wer zuletzt lacht, denkt zu lang!

70W - Reihe: SCRoG; Fast ein SoG; Grow & Selektion

Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2013, 23:50
AW: 70W CDM / 4x Northern Lights   C  No.:32
Bad_Habits
 
 

@dedoverde el hijo & Chiko
Danke, dass ihr mich auf das PK hingewiesen habt.


Zitat:
Will das mit dem Dünger vorsichtig angehen, weil die NL eher sensibel auf zuviel Dünger reagieren sollen...und bei 7000lm schätze ich ihren Hunger eher mäßig ein

Was mich ärgert ist, dass ich düngermäßig anfangs auf dem richtigen Weg war.^^ Aber ab und zu schiele ich dann doch in diverse 1l-Cola-Flaschen-Buds-Reports und offenbar bin dann ich gierig geworden, und nicht meine Pflanzen

Jetzt werden die Plants erstmal eine Woche auf Wasser gesetzt.

Destilliertes Wasser scheint mir bei Salzanreicherungen am besten zum Gießen geeignet.
^^Eure Meinung dazu?


Vorbereitungen für den nächsten Grow laufen schon, heute angekommen:
Gewächshaus, Heizmatte & 9x 2,4l Töppe.


Dazu kommen hoffentlich am Montag 5x Skunk #1 fem. und nochmal 5x Super Skunk fem.
Geplant ist je eine Mutti zu selektieren und im Anschluss SoG mit 2,4l-Schuhen.

@dedoverde el hijo
Die "Warnung" vor kurzblühenden Strains war 4 Tage zu spät Sind schon unterwegs


Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2013, 20:43
AW: 70W CDM / 4x Northern Lights   C  No.:33
dedoverde el hijo
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 30.09.2010
dedoverde el hijo ist offline  

.. muss ja nix heißen, die Kurzblüher könn' trotzdem was tolles werden!

..und wo bleibt eigentlich das nächste Update?! Zeig schon her!

__________________
Wer zuletzt lacht, denkt zu lang!

70W - Reihe: SCRoG; Fast ein SoG; Grow & Selektion

Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2013, 22:05
Smile AW: 70W CDM / 4x Northern Lights   C  No.:34
Bad_Habits
 
 

biddeschön


BT 55










Lt. Sensi wäre heute schon Erntetag. Die Trichome sind aber noch zur Hälfte klar bzw. milchig, daher rechne ich noch mind. mit 10-14 Tagen bis zur Ernte. Ich bin dann doch eher der Couch-Lock-Typ. Soweit ich das bisher überblicken konnte, ist die Trichomfärbung sehr gleichmäßig; egal welche Plant, egal ob Head- oder Neben-Bud. Hatte ich bisher noch nie...

Die Überdüngung hat bestimmt ihren Teil dazu beigetragen, dass sich die Entwicklung so hinausgezögert hat.

Die letzten 2 Wochen gabs nur Wasser + SuperVit.
Eine Pflanze (1.Reihe links) steht fast still, die hab ich wohl "gekillt". Die anderen 3 haben sich wieder erholt und die letzten 7 Tage noch zugelegt.


Der nächste Grow geht wohl nächste Woche los, mit SuperSkunk & Skunk#1. Ich denke, ich werd einfach in diesem Thread weiterschreiben und lass den Titel von einem netten Mod ändern...


Schönes Wochenende an alle!




Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2013, 04:06
AW: 70W CDM / 4x Northern Lights   C  No.:35
derandruuu
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 24.08.2006
Ort:
[CH] Bongtown
derandruuu ist offline  

also mir gefallen deine ladys

__________________

-----------------------------------------------------------------------------------

First Grow - 125W CFL ESL SCROG - Super Skunk & PPP

Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2013, 14:03
AW: 70W CDM / 4x Northern Lights   C  No.:36
kaufparkangucker
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 31.10.2012
Ort:
Mittel-Erde
kaufparkangucker ist offline  

Ich konnte mich mal disziplinieren und habe mal paar Bilder von meinen Mädels gemacht.
Zuerst mal die Skunk#1:




Wie man sieht kommen die langsam ihrem Ende näher. Mit dem Mikroskop finde ich bisher nur wenigie sehr vereinzelte amber farbene Köpfchen, also bleibt alles noch stehen, da es mir so geht wie dem Threadstarter und ich ebenfalls den Couch Lock mag.

Ein paar Bilder von den Pure Ak. Man sieht gleich das alle AK Steckis größer gewachsen sind, die Buds sind auch größer. Zudem werden erst einzelne Calyx braun, und die Blüten wachsen noch recht gut. Also bleiben die deutlich länger stehen.



__________________
By the power of Grayskull...I have the power!

Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2013, 14:13
AW: 70W CDM / 4x Northern Lights   C  No.:37
kaufparkangucker
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 31.10.2012
Ort:
Mittel-Erde
kaufparkangucker ist offline  

Verflixt, jetzt habe ich auf Antworten geklickt

Hier kommen noch ein Bild der Pure AK:


Und ein paar Bilder von allem:






Evtl. fragt sich ja der ein oder andere warum da so ein roter Schalter an dem Gitter vor der Einen AK hängt. Dort habe ich eine Nebenbud mit Bananen eingerieben.
Eine von den "ehemaligen" Skunk#1 Müttern hat am Ende etwas gezwittert. Also habe ich da alle Bananen raus operiert und die Pure AK damit befruchtet (vergewaltigt triffts wohl eher). Das wird also keine Selektion sondern einfach nur Spaß an der Freude.

__________________
By the power of Grayskull...I have the power!

Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2013, 18:52
AW: 70W CDM / 4x Northern Lights   C  No.:38
Bad_Habits
 
 

Das sieht doch lecker aus

Musst halt schauen, ob das zeitlich mit deinen SkunkxAK-Samen hinhaut. Das dauert 6-8 Wochen bis der Samen reif ist. Die Ak-Blüten sind ja eher fertig.


Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2013, 21:14
AW: 70W CDM / 4x Northern Lights   C  No.:39
kaufparkangucker
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 31.10.2012
Ort:
Mittel-Erde
kaufparkangucker ist offline  

hmm, da werde ich wohl geschickt drum herum ernten müssen. :-D
Wenns klappt wäre es schön - wenn nicht dann halt nicht.
Aber danke für den Tip mit den 6-8 Wochen

__________________
By the power of Grayskull...I have the power!

Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2013, 21:05
AW: 70W CDM / 4x Northern Lights   C  No.:40
Bad_Habits
 
 

Erntetag - BT 68





















Leider hab ich meine Cam zerstört, deshalb sind die Bilder^^ sehr bescheiden (mit Handy)



So heute habe ich die Plants gekillt, Trichome waren durchweg milchig, einzelne bernsteinfarben. Seit der PK-Überdüngung gabs bis zur Ernte nur noch Wasser und Wurzelkomplex. Geruchsmäßig hat es sich auf alle Fälle gelohnt, sie noch stehen zu lassen. In den letzten Tagen entwickelte sich noch ein dezenter Juicy-Fruit-Geruch
Durchwurzelt waren die 6,5l Töpfe auch sehr gut, ich hoffe man kann es zwischen dem ganzen Perlit erkennen

Jetzt hängen sie noch eine Woche zum Trocknen in der Box.

Gewogen habe ich noch nicht, letztendlich interessiert ja eh nur das Trockengewicht...wird natürlich noch nachgeliefert.



Mit den SuperSkunk und Skunk#1 starte ich denn hoffentlich dieses WE durch. Je nachdem ob meine Mutti-Box übers WE noch fertig wird.


Schönes Wochendende



Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2013, 22:37
AW: 70W CDM / 4x Northern Lights   C  No.:41
Sanchez Lechuza
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 21.10.2012
Sanchez Lechuza ist offline  

sieht super aus.
trockengewicht interessiert mich sehr.

dir auch ein schönes we


Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2013, 00:03
AW: 70W CDM / 4x Northern Lights   C  No.:42
Bad_Habits
 
 

Nachdem die Pflanzen 10 Tage trocknen durften, bringen sie nun 29 Gramm auf die Waage.

Da geht bestimmt noch mehr, aber über den Sommer komm ich damit gut hin


Dankeschön fürs Reinschauen



Hier gehts am Wochenende weiter mit neuem Setup und neuen Plants.


Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2013, 19:34
AW: 70W CDM Dauerreport   C  No.:43
Bad_Habits
 
 

Meine Box habe ich in der Zwischenzeit etwas verändert:


Es gibt nun ein Vegie-Abteil mit 38cm Höhe und ein Blüte-Abteil mit 54cm.


Beleuchtet wird im Vegie-Bereich mit 2x 20W ESL 865/840


Die Abluft aus dem Vegie-Bereich wird mit 2 SilentWing 80mm in das Blühahbteil geleitet. Als Lichtfalle dienen 2 S-förmige Combidecs. Wahrscheinlich muss ich die Schläuche noch ein bischen lichtdichter machen und abkleben.
Im Hintergrund sieht man eine Zuluftöffnung von insgesamt 2.


Als "Tür" fungiert ein doppelte, mit Panzertape verstärkte, S/W Folie, an deren Rändern ein Klettverschluss angetackert ist.


Oben wurden noch wenige Zentimeter hart erkämpft



3xSuperSkunk und 3x Skunk#1 von Sensi wurden heute Nacht zum Keimen gelegt




Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2013, 19:59
AW: 70W CDM Dauerreport   C  No.:44
bistje
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 16.02.2011
Ort:
70w Cdm-R Freespace
bistje ist gerade online  

was sprach denn dagegen die Vegi direkt neben dem Filter ablaufen zu lassen?

__________________
Ente gut, alles gut

Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2013, 20:45
AW: 70W CDM Dauerreport   C  No.:45
Bad_Habits
 
 

Nur unten haben mein Gewächshaus & 2-3 Bonsai-Mütter genug platz. genug ist eigentlich schon übertrieben


Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist Aus.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Selbstversorgung die 5.te|3* Northern Lights und x* Unbekant Silentgrow Low-Level-Grow-Reports-und-Bilder 22 20.07.2011 21:40
Genetikliste Mompere Sorten, Samen und Wirkungen 18 11.09.2007 18:18
Nirvana Seeds??? GartenTerrorist Sorten, Samen und Wirkungen 49 03.12.2003 19:40
northern lights gut und günstig, wo? Flowerpotsnufkin Sorten, Samen und Wirkungen 12 08.08.2003 10:49


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:19 Uhr.


Kontaktadressen Sitemap Impressum nach oben
hanfburg hanfburg
Navigation