Hanfburg Logo


Zurück   Hanfburgforum > Growing Everything > Cultivating Grünzeug

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 10.03.2012, 13:39
AW: chillis 2012 - sorten, systeme etc.   C  No.:16
Zufälliger Name
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 08.02.2012
Zufälliger Name ist offline  

Automatische Systeme.. Wozu sowas anschaffen wenn dabei das Schönste auf der Strecke bleibt? Ohne selber Gießen und Düngen brauch ich keine Pflanzen bei mir. Das ist eher was für groß produktzierende Betriebe.

Ich denke an Chilis belasse ich es dieses Jahr bei meiner zum zweiten mal überwinterten braunen Bhut Jolokia. Evtl wird geerntete Saat ausgesät. Vllt die Chili die öfters mal wien Penis aussehen kann.. wer weiß.
Die Bhut Jolokia hat bei mir bisher immer gut getragen. War das einzige gekeimte Exemplar -.-.


Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2012, 20:53
AW: chillis 2012 - sorten, systeme etc.   C  No.:17
bruno-ist-tot
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 01.11.2007
Ort:
All Mix
bruno-ist-tot ist offline  

automatische systeme desshalb, weil man dann 1. auch mal in urlaub kann und 2. weil man sich mehr auf andere bereiche konzentrieren kann. ausserdem hab ich mehr spass daran automatische systeme zu bauen als am gießen. irgendwann bastel ich mal noch ne maschiene wo man samen reinwirft und die getrocknete ernte raus bekommt.




dieses jahr bin ich am start mit:
bhut jolokia improved II
habanero cristina
habanero brown


mal schauen wie das wird

[edit:] ich hab bei chilis sehr gute erfahrungen gemacht mit all-mix und biobizz-biogrow. aber ich denke dieses jahr versuch ichs einfach mit kompost aus preisgründen^^

__________________
Zitat:
Zitat von uncyklopedia.de
...sowie Dope, das aus Henna, Altgummi, Sondermüll und kleinen Anteilen von Hanfharz hergestellt wird.

Geändert von bruno-ist-tot (10.03.2012 um 20:57 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2012, 17:36
AW: chillis 2012 - sorten, systeme etc.   C  No.:18
yippiyeah
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 05.02.2012
yippiyeah ist offline  

Hallo Chilliliebhaber.

kleines Update von meinem Chilli Grow:






Ist noch ein Radischen dabei und eine Erdbeere.

Die kleine in Steinwolle wird bald in eine deep water culture gesteckt.



Im Moment sind noch eine Primel und eine Erdbeere zum testen drin. So weit ist alles gut.

Wenn es die Temperaturen zulassen, werden die Chillies jeweils in 6l Töpfen auf den Balkon verfrachtet.

Gruß


Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2012, 19:12
AW: chillis 2012 - sorten, systeme etc.   C  No.:19
SpaceTribe
gebannt
 
Registrierungsdatum: 22.12.2008
SpaceTribe ist offline  

hab heute 23 stück in 0,2L töpfe mit coco vereinzelt und auf den ballkong verfrachtet. hoffe es kommt kein nachtfrost mehr ich behalte das wetter im auge. die pappe würde ich aus den töpfen nehmen die fängt schnell an zu schimmeln. tip hierzu: die weissen steckschilder dies bei PB gibt sind super, oder du kaufst dir im bauhaus ne rolle malerkrepp das mit 2,5cm breite, das zeug is super um es an töpfe zu kleben und zu beschriften. geht auch nach langer zeit wieder ab ohne zu klebschmieren.


Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2012, 11:27
AW: chillis 2012 - sorten, systeme etc.   C  No.:20
bruno-ist-tot
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 01.11.2007
Ort:
All Mix
bruno-ist-tot ist offline  

Zitat:
Zitat von SpaceTribe
geht auch nach langer zeit wieder ab ohne zu klebschmieren.

hast du das mal getzestet oder vermutest du das? durch das licht oder die wärme (ich vermute das licht) verbindet sich das zeug so fest mit dem topf dass man es ohne rückstände nurnoch mit starken verdünnungsmitteln los bekommt.

so pappschilder sind schon ok für den anfang. selbst wenn die aufweichen und braun werden... den pflanzen macht das nichts. allerdings ist das auch nicht sehr lang leserlich

__________________
Zitat:
Zitat von uncyklopedia.de
...sowie Dope, das aus Henna, Altgummi, Sondermüll und kleinen Anteilen von Hanfharz hergestellt wird.

Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2012, 11:32
AW: chillis 2012 - sorten, systeme etc.   C  No.:21
yippiyeah
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 05.02.2012
yippiyeah ist offline  

Die "Schilder" sind nicht für ewig gedacht^^, aber danke für die Tipps.
Hatte nichts Anderes zur Hand.
Wie machen sich die Chillies in Coco? Würde mich interessieren.
Sobald die Chilies die Steinwolle durchwachsen habe werden sie in die DWC gesetzt und ich mache ein Update.

Bis dann!


Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2012, 11:43
AW: chillis 2012 - sorten, systeme etc.   C  No.:22
SpaceTribe
gebannt
 
Registrierungsdatum: 22.12.2008
SpaceTribe ist offline  

darauf bin ich mal gespannt, hab mir auch überlegt mal testweise n bubbler mit ner chilli anzusetzen, aber nach meinen negativ-erfahrungen mit den fetten müttern im bubbler bin ich davon weg. mein jetziger plan sieht einen vertical garden vor zu dem ich nichts weiter schreibe da er in dieser art wohl recht uniq´är sein wird

ne chilli saison dauert ja von mai bis ca okt. nov. 6 monate im bubbler... stell ich mir kaum machbar vor. dann lieber waterfarm oder festes medium wie coco und erde. meine langzeit genetiken stehen in coco da kippe ich auch alles rein was grade da ist, ec 1,2 - 2,0 ph is latte, die wachsen gut. wenn ich dann mal stecker brauche um mir fette mütter zu ziehen giesse ich 2 wochen mit angepassten werten und nehme dann gesunde stecker. was das mit dem thema zu tun hat weiss ich auch nicht.

jedenfalls das mit dem klebeband:

das mit dem schmieren kenne ich nur von panzerband, wenn man das lange drauf lässt und es entfernen will hinterlässt das einen wiederlichen schmierklebfilm den man ohne lösungsmittel nich mehr abbekommt, und lösungsmittel greifen kunststoff an deshalb: suckt !

das malerkrepp habe ich bisher immer wieder abbekommen. meist nehme ich es für die vorzucht so das es immer nur ein paar wochen auf dem jeweiligen topf bleibt. muss mal n richtigen langzeit-test machen.


Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2012, 15:57
AW: chillis 2012 - sorten, systeme etc.   C  No.:23
yippiyeah
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 05.02.2012
yippiyeah ist offline  

Zitat:
Zitat von SpaceTribe
. was das mit dem thema zu tun hat weiss ich auch nicht.


wie gut ,

Ist ja nur mal ein kleines Experiment der bubbler.
Rest kommt alles in die Erde.
Kann leider nichts anderes mehr growen bei mir hier...... deshalb müssen halt Chillies her.


Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2012, 22:58
AW: chillis 2012 - sorten, systeme etc.   C  No.:24
yippiyeah
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 05.02.2012
yippiyeah ist offline  

Hallo,

nun die versprochenen Bilder vom Chilibubbler.





Bald werde ich einen Beitrag zum Thema Deep Water Culture verfassen, wenn es jemanden interessiert.

1.5w Aquarienluftpumpe, 2 meter Schlauch und Auströmstein
Dazu FloGro Dünger von Gerneral hydroponics. In die Dosen passen jeweils 1 Liter.
1ml Dünger kommt rein.

Mal Schauen wann der Chillisteckling (Rocoto) Wurzeln schlägt.

Bin gespannt auf denen vertical garden!!!

Schönen Abend

yippiyeah


Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2012, 01:49
AW: chillis 2012 - sorten, systeme etc.   C  No.:25
neel
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 12.03.2012
neel ist offline  

Heyho!

Wie schon in meinem aktuellen Grow erwähnt (ist übrigens mein erster Beitrag in diesem Forum), werde ich mich auch hier mal "einpflanzen"

Meine legalen Pflanzen dieses Jahr sind:

Chilis:
  • Ancho Poblano (Capsicum annuum)
  • Golden Marconi (Capsicum annuum)
  • Feher cseresznye (Capsicum annuum)
  • Habanero Orange Devil (Capsicum annuum x Capsicum chinense)
  • Jalapeno (Capsicum annuum)
  • Jalapeno M (Capsicum annuum)
  • De Cayenne (Capsicum annuum)
Tomaten:
  • Red Cherry
  • Mariannas Peace
  • Raf
  • Hillbilly
  • Currant Sweat Pea
Anderes:
  • F1 Golda Mais
  • Zwiebeln (diverse)
  • Süßkartoffeln
  • Himbeeren
  • verschiedene Tabaksorten
  • diverse Kräuter (Rosmarin, Thymian, etc.)
  • und Anderes, wozu ich mich evtl. noch kurzfristig entscheide
Die Feher cseresznye (Chili) und die Red Cherry (Tomate) werden indoor als Topfkultur auf der Fensterbank gezogen. Die anderen Chilis und Tomaten kommen teils in ein Gewächshaus und teils in einen geschützten outdoor-Bereich. Die sonstigen Pflanzen kommen auf ein kleines Feld (viel Mais, yummi! ), über den Tabak werde ich in Anbetracht der Forenregeln keine weiteren Worte verlieren

Weeeeee, Sommerzeit!

__________________
"I've focused totally on the work! I've never made waves."
"That's exactly right! You haven't made waves. But people like waves. Waves are fun."


Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2012, 08:38
AW: chillis 2012 - sorten, systeme etc.   C  No.:26
SpaceTribe
gebannt
 
Registrierungsdatum: 22.12.2008
SpaceTribe ist offline  

heilige mutter maria, das is ja wahnsinn hast du n acker oder sowas ?
tabak ist legal und fällt nicht unter drogen. genausowenig wie alkohol

ich hatte letztes und vorletztes jahr 4-5 tomatensorten, konnte man alle knicken, die komposterde die wir im garten haben is voller mist, wie kleister, drainlöcher nutzten da nix, die tomaten waren gross mit ner zähen pelle und geschmacklos.... manche von mehltau befallen oder irgendnem komischen zeugs. naja, chillis sind eh besser.

kannst dich ja mal bei rühlemanns umsehen die haben echt tolle sachen !

him und johannisbeeren ausm eigenen garten = redemption !

ich liebe schwarze jbeeren !


Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2012, 09:42
AW: chillis 2012 - sorten, systeme etc.   C  No.:27
kiffbert
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 17.07.2009
kiffbert ist offline  

Tabak würd ich auch gern mal anbauen (obwohl ich nichtraucher bin)...

Der Geruch von unverbrantem Tabak ist aber einfach super

Bei mir gibts nur Überraschungschillis, ich sammel die Samen der Chillis immer beim Kochen und hab jetzt rund 10 Jiffys mit kleinen Pflänzchen auf der Fensterbank.

Ich hoffe nur das keine Habaneros dabei sind, den Geschmack mag ich einfach nicht.


Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2012, 13:29
AW: chillis 2012 - sorten, systeme etc.   C  No.:28
neel
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 12.03.2012
neel ist offline  

Zitat:
Zitat von SpaceTribe
tabak ist legal und fällt nicht unter drogen.

Ich würde auch mehr darüber berichten, jedoch fiel mir folgender Satz in der Beschreibung zu "Cultivating Grünzeug" auf:

Das Gärtnerforum für alles was grünt und blüht ausser Gewächsen, welche im BtmG erwähnt werden, bzw. denen eine berauschende Wirkung nachgesagt wird (z.B. Schlafmohn, Tabak, hall. Pilze, Salvia divi. etc.)

Klingt für mich nach einem Verbot

__________________
"I've focused totally on the work! I've never made waves."
"That's exactly right! You haven't made waves. But people like waves. Waves are fun."


Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2012, 17:06
AW: chillis 2012 - sorten, systeme etc.   C  No.:29
neel
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 12.03.2012
neel ist offline  

Bei mir ist nun auch so gut wie alles ausgesät:



36 x Tomaten und Chilis, jeweils drei oder vier Samen jeder Sorte
45 x Mais Und ich weiß noch vom letzten Jahr, dass die Keimrate dieser Sorte bei annähernd 100% lag

__________________
"I've focused totally on the work! I've never made waves."
"That's exactly right! You haven't made waves. But people like waves. Waves are fun."


Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2012, 16:52
AW: chillis 2012 - sorten, systeme etc.   C  No.:30
GruenerGarten
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 24.02.2012
GruenerGarten ist offline  

Für was brauchst du eigentl. den Mais?


Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist Aus.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche sorten soll ich nehmen? w00kie Sorten, Samen und Wirkungen 14 15.01.2007 13:19
Was haltet ihr von diesen Sorten??? Buddha Sorten, Samen und Wirkungen 7 07.01.2007 01:55
Sorten für den 2. Grow -Voodoo,Trance,Hawaii etc.. Honey81 Sorten, Samen und Wirkungen 4 18.02.2004 16:51
asiatische sorten? Miagi Sorten, Samen und Wirkungen 12 02.01.2004 22:16
Suche zu 8 Sorten EURE Erfahrungsberichte JimyBUD Sorten, Samen und Wirkungen 8 30.03.2003 20:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:26 Uhr.


Kontaktadressen Sitemap Impressum nach oben
hanfburg hanfburg
Navigation