Hanfburg Logo


Zurück   Hanfburgforum > Basic Growing > Growing Grundlagen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 23.08.2003, 16:04
Blütephase blätter entfernen?   Collection  No.:1
h4nf0r
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 16.08.2003
h4nf0r ist offline  

high all

habe outdoor noch ein weibchen von ehemaligen 4 plants (mehr hatten eltern nicht erlaubt ), 3 wurden männchen
jedenfalls hab ich jetzt noch eine, die wächsts nicht schlecht.

Intro:
es kommen immer wieder leute zu mir, die meinten sie müssten mir reinreden, einen auf klugscheisser machen. ich nehme die kritik meist easy auf, sofern ich mir nicht ganz sicher bin, dass die leute scheisse erzählen. da kam wieder der typ, der mir das letzte mal gesagt hat, dass meine plant ein männchen werde, da sie nicht so buschig ist (was ich nicht wirklich fand) - sagte ihm jedoch gleich die kriterien. kam auch mal eine die sagte es sei ein männchen, weil gewisse blätter fünfblättrig sind LOL!!! eben gestern kam der eine typ wieder und sagte mir jetzt: "du musst die blätter wegmachen, damit die blüten krasser wachsen!"

frage:

muss man ganz gesunde blätter abknicksen - wenn die pflanze seit ca 3 wochen in der blüte ist - damit die blüten extremer ausbelidet werden?

oder gewisse kleine blätter oder so wegnehmen?

ich persönlich hatte bisher nur solche blätter entfernt, die von der pflanze abgestossen werden, sprich gelbe, zerfressene, kaputte blätter.

hab sonst noch ein paar pics (die zwar ca 1-2 wochen alt sind - hab schnell die links aus meinem report kopiert):

besten dank
h4nf0r







Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2003, 16:13
Re: Blütephase blätter entfernen?   C  No.:2
GreenSpirit
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 18.05.2001
GreenSpirit ist offline  

Hi

ist wieder Bullshit! Die Pflanze braucht die Blätter für die Photosynthese, woher soll sonst die Energie für dicke Bds kommen? Ich enferne nur die Blätter, die schon fast von alleine abfallen und denen von der Pflanze schon alle wichtigen Stoffe entzogen wurden, also nur die bereits ganz braunen Blätter.

greetz gs

edit: Schöne Pflanze, der topf ist vielleicht schon ein wenig zu klein.


Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2003, 16:17
Re: Blütephase blätter entfernen?   C  No.:3
ScientificOfWeed
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 27.10.2002
ScientificOfWeed ist offline  

Hi
also erst mal Respect! Kannst dich ja wohl kaum beschweren dass du "Nur" ein Plant noch hast! Die wächst dafür so gut und schön! Also wirklich gut gemacht! (finde ich zu mindest).

Zu deiner Frage: Ich würde es dabei belassen nur kaputte Blätter zu entfernen! Die meisten hier im Forum sind auch der Meinung dass man keine Blätter wegmachen soll. Wenn ich meine Outdoors mal anschaue will ich schon auch mal gerne n paar Blätter kappen, weil eigentlich würde die Blüte dann mehr Licht bekommen etc etc. Aber wie gesagt ist mir zu stresig und will meiner Plant auch keinen Stress antun!

Bis dann


Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2003, 16:51
Re: Blütephase blätter entfernen?   C  No.:4
Dr. Green
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 15.09.2000
Ort:
Cocos
Dr. Green ist offline  

Ja, lass blos die Blätter drann, Du schadest der Pflanze nur, wenn Du sie entfernst.


Übrigends sehr schöner Busch, da gibts ein schönes Erntedankfest...viel Spass damit!


Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2003, 17:08
danke   C  No.:5
h4nf0r
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 16.08.2003
h4nf0r ist offline  

hey leute
besten dank für eure schnelle antwort! werde also wie gewohnt weiter machen
apropos topf, ja, der allerdings zu klein!

besten dank

h4nf0r



Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2003, 00:44
Re: danke   C  No.:6
Rasta_man
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 05.06.2003
Rasta_man ist offline  

ich würde auch keine blätter kappen, das stresst die schöne nur.

ich hab auchnoch ne kurze Frage(sorry h4nf0r): Die Plant steht outdoor und blüht schon gut. Meine will noch nicht. Ist das normal? Sie sind von der Erde aus knapp 70 cm hoch. Muss ich mir Sorgen machen, das sie nicht fertig werden?

thx
Rasta_man


Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2003, 17:07
Re: danke   C  No.:7
h4nf0r
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 16.08.2003
h4nf0r ist offline  

high rastaman
um gleich mal die wahrheit zu sagen, ich bin auchnoch anfänger (relativ), aber ich würde meinen, dass die outdoor pflanzen schon langsam anfangen sollten mit blühen, schliesslich ist das wetter nicht mehr so lange schön, ich schätze mal noch ca 1-2 monate wird das wetter maximal noch easy sein, dann wirds bestimmt übel. wenn du deine pflanze zum blühen bringen willst, dann musst du sie glaube ins dunkle stellen, sofern das bei deiner outdoor pflanze möglich ist. du kannst auch warten und hoffen dass alles gut rauskommt. hast du keine bilder von der pflanze?

greetz
h4nf0r


Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2003, 20:20
Re: danke   C  No.:8
**DONOTDELETE**
 
 

Zitat:
ich würde auch keine blätter kappen, das stresst die schöne nur.

ich hab auchnoch ne kurze Frage(sorry h4nf0r): Die Plant steht outdoor und blüht schon gut. Meine will noch nicht. Ist das normal? Sie sind von der Erde aus knapp 70 cm hoch. Muss ich mir Sorgen machen, das sie nicht fertig werden?

thx
Rasta_man


Nein Der Blütezeitpunkt hängt von der Sorte ab, noch haste dir keine Sorgen zu machen! Erst so Mitte bis Ende September ist es Zeit dafür, aber keine Panik, bis dahin haste sicherlich schon tolle Blütenansätze

@ Hanfor

Sieht doch toll aus und den Deppen, die dich "beraten" wollen würde ich nix von meinem Weed abgeben auch nicht für Money. So ein Gesülze würde ich mir gar nicht erst anhören!


Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2003, 22:10
Re: danke   C  No.:9
regalpacker
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 23.09.2002
regalpacker ist offline  

Zitat:

Nein Der Blütezeitpunkt hängt von der Sorte ab, noch haste dir keine Sorgen zu machen! Erst so Mitte bis Ende September ist es Zeit dafür, aber keine Panik, bis dahin haste sicherlich schon tolle Blütenansätze



schwachsinn, sry

Der Blütezeitpunkt hängt nur vom Licht ab. Natürlich fängt die eine Sorte schon bei nur 11 Stunden Dunkelheit an zu blühen und ne andere Sorte erst vielleicht bei 13 Stunden Dunkelheit.
Aber das ist von der Lichtdauer abhängig. Von nichts anderem.


Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2003, 22:18
Re: danke   C  No.:10
**DONOTDELETE**
 
 

Zitat:
schwachsinn, sry

Der Blütezeitpunkt hängt nur vom Licht ab. Natürlich fängt die eine Sorte schon bei nur 11 Stunden Dunkelheit an zu blühen und ne andere Sorte erst vielleicht bei 13 Stunden Dunkelheit.
Aber das ist von der Lichtdauer abhängig. Von nichts anderem.


Missverständnis? Er growt Outdoor, da hängt die Lichtdauer von der Jahreszeit ab, deshalb der verweis auf September, weil da geht es eigentlich bei allen Sorten los. So meinte ich das! Ansonsten wirf einen Blick in den Sonnenstundenkalender!


Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2003, 22:38
Re: danke   C  No.:11
regalpacker
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 23.09.2002
regalpacker ist offline  

jaa.. mit september haste ja schon recht (nja, meine blühn schon)
wollt das nur richtig stellen, dass der blütezeitpunkt(zeitraum) nichts mit der sorte zu tun hat.. sondern, dass die alle blühen, wenns dunkler wird ..


Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2007, 13:01
AW: Blütephase blätter entfernen?   C  No.:12
Mr. Wu
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 24.06.2007
Mr. Wu ist offline  

Ich hab da mal ne frage:
Ist das normal das die Plants alle Blätter, die den Knospen das Licht quasi "wegnehmen", abwirft, d.h. die blätter,vor allem die sonnensegel werden gelb und fallen dann ab, während die knospen und die kleinen blätter der knospen frisch und kerngesund aussehen?
mfg Mr. Wu


Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2007, 13:42
AW: Blütephase blätter entfernen?   C  No.:13
ragnaroek
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 14.02.2005
ragnaroek ist offline  

den knospen wir das licht nicht weggenommen und die betreiben selber kaum photosynthese. außerdem woher soll die pflanze wissen welches blatt wohin bei welcher tageszeit schatten wirft?

die großen sonnensegel werden abgeworfen, weil sie meißtens schon einige monate alt sind und die pflanzen in der blüte oft stickstoffmangel haben, was aber in ordnung ist. die pflanze zieht aus den alten blättern noch die ernergie, baut chlorophyl ab und wirft die "leergesaugten" blätter dann ab, die ernergie kann sie dann in die triebspitzen, blüten und blütenblätter stecken...

__________________
"Vielleicht haben Sie auch ein o ( ohh ) mit einer 0 ( Null ) verwechselt?"

http://veg-tv.info/

Die Hanfwiki

"Sie lesen in Fäkalien wie in einem Buch"

Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2007, 13:44
AW: Blütephase blätter entfernen?   C  No.:14
ChillumMC
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 24.07.2007
ChillumMC ist offline  

hm die Sonnensegel sollten eigentlicht erst spät abfallen... soweit ich wweis , sollte aber nromal sein


Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist Aus.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:53 Uhr.


Kontaktadressen Sitemap Impressum nach oben
hanfburg hanfburg
Navigation