Hanfburg Logo


Zurück   Hanfburgforum > Extended Growing > Recht und Zucht

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 12.01.2009, 21:35
Polizei steht vor der Tür, was tun?   Collection  No.:1
absolut stoned
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 07.11.2008
absolut stoned ist offline  

Hallo gemeinde, mich würden mal eure meinungen,erfahrungen oder tips interessieren, was zu tun ist wenn die Polizei vor der tür steht!

Angenommen, es klingelt oder klopft an der tür, und ich bin mir sicher es ist die polizei (kamera,türspion,fenster etc). würdet ihr versuchen beweise zu vernichten?
Getrocknetes könnte man ja das klo runter spühlen, evt pflanzen abschneiden und vom balkon werfen?

und wie lange hätte man überhaupt zeit bevor die "ramme" kommt, naja eher schlosser.. Nun hab ich aber auch panzerriegel usw, die würden schon ne weile brauchen..
Und was ist wenn die mich hören? könnte mir das zusätzlichen ärger bringen?

Fragen über fragen, aber es kann doch nicht falsch sein beweise zu vernichten, zumindest minimieren was sie beschlagnamen.. Ich freue mich eure pläne in so einem fall zu hören

hightere grüsse


Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2009, 21:58
AW: Polizei steht vor der Tür, was tun?   C  No.:2
hnafubrg
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 22.06.2006
hnafubrg ist offline  

Erstmal willst du den Durchsuchungsbeschluss lesen - noch bevor sie in die Wohnung dürfen.
Kannst halt nicht so schnell lesen.

Dann kannst du fragen, ob sie eine Kopie davon haben - wenn nicht, schick sie weg um dir eine zu besorgen.

Dann kannst du noch fragen, ob ein unabhängiger Zeuge anwesend ist - wenn nicht, kannst du einen bestimmen.

Aber viel mehr Zeit kannst du nicht schinden.


Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2009, 22:07
AW: Polizei steht vor der Tür, was tun?   C  No.:3
absolut stoned
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 07.11.2008
absolut stoned ist offline  

danke, aber ich meinte wenn sie noch gar nicht wissen das ich da bin, ich aber weiss das SIE es sind...
die massnahmen die man einleiten könnte bevor man sich ergibt und die tür öffnet.
wenn man sich allerdings an der sprechanlage,tür oder sonst schon zu erkennen gegeben hat, oder die tür schon auf, dann kann man so langsam lesen wie man will, beweise vernichten sich leider nicht von alleine..


Das mit dem zeugen und papieren kann ich ja leider erst a nwenden wenns schon zu spät ist.
hat sich hier doch bestimmt auch schon mal jemand gedanken drübe gemacht


Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2009, 22:15
AW: Polizei steht vor der Tür, was tun?   C  No.:4
gelöscht
 
 

pflanzen abschnippeln,in nen küchenhäxler........und ab ins klo.



wenn s dann nur n paketdienst war viel spass beim abkotzen


Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2009, 22:32
AW: Polizei steht vor der Tür, was tun?   C  No.:5
gelöscht
 
 

Zitat:
Zitat von absolut stoned
danke, aber ich meinte wenn sie noch gar nicht wissen das ich da bin, ich aber weiss das SIE es sind...
die massnahmen die man einleiten könnte bevor man sich ergibt und die tür öffnet.
wenn man sich allerdings an der sprechanlage,tür oder sonst schon zu erkennen gegeben hat, oder die tür schon auf, dann kann man so langsam lesen wie man will, beweise vernichten sich leider nicht von alleine..


Das mit dem zeugen und papieren kann ich ja leider erst a nwenden wenns schon zu spät ist.
hat sich hier doch bestimmt auch schon mal jemand gedanken drübe gemacht

Wenn sie denken das du nicht da bist , werden sie am nächsten Tag wieder kommen
Allerdings wenn das "SEK" kommt die machen sich den Weg frei ..


Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2009, 23:07
AW: Polizei steht vor der Tür, was tun?   C  No.:6
Schlabberlatz
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 18.11.2007
Schlabberlatz ist offline  

Zitat:
Zitat von hnafubrg
Dann kannst du fragen, ob sie eine Kopie davon haben - wenn nicht, schick sie weg um dir eine zu besorgen.


wenn der noch am schlafen is nimmt der dir das vllt ab
Zitat:
Zitat von hnafubrg
Dann kannst du noch fragen, ob ein unabhängiger Zeuge anwesend ist - wenn nicht, kannst du einen bestimmen.

bestimmt kannst du garnix die polizei ruft einem vom amt an und wenn da keiner bock hat fragen die vllt auch ob sie nicht einfach n nachbarn dazuholen sollen oder ob du damit n problem hast

Zitat:
Zitat von grasknospe
Wenn sie denken das du nicht da bist , werden sie am nächsten Tag wieder kommen
Allerdings wenn das "SEK" kommt die machen sich den Weg frei ..

wenn das sek kommt hat der n größeres problem als ein paar pflanzen

__________________
.... ich rieche...

moment,....

... ah ja genau: Bullshit



meiner ist 20cm XD


Geändert von Schlabberlatz (12.01.2009 um 23:09 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2009, 23:10
AW: Polizei steht vor der Tür, was tun?   C  No.:7
gelöscht
 
 

naja.. ich denk ich würd sie auch nicht direkt reinlassen, wenn ich die möglichkeit dazu hätte. die können dir im nachhinein vorwerfen was sie wollen. gibt im endeffekt sicher weniger stress als wegem dem zeug, das du vielleicht beseitigen kannst bis die sich den zutritt verschafft haben.
bei ner anlage mit 25 pflanzen oder mehr siehts aber wahrscheinlich düster aus.
von vorteil wärs bestimmt wenn man über nen kaminofen o.Ä. verfügt, der zufällig grad am laufen is auch wenn der gedanke dran, meinen stash da drin zu verheizen kotzreiz auslöst.
vom balkon schmeißen bringt nix, hab gehört die positionieren da leute die drauf achten dass man nix ausm fenster wirft oder so.


Geändert von gelöscht (12.01.2009 um 23:13 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2009, 00:29
Eek AW: Polizei steht vor der Tür, was tun?   C  No.:8
absolut stoned
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 07.11.2008
absolut stoned ist offline  

ja, an den mixer hatte ich auch gedacht, ist zwar nur ein quadratmeter, doch wir alle wisen was da so an grünzeug dran ist. Und so leise sind mixer ja auch nicht, nicht das doch die ramme aus dem auto geholt wird weil die lieben herren in blau von massenproduktion ausgehen.. industiemixer wäre angesagt

Und wenn sie einfach am nächsten tag kommen, hätte ich ja genug zeit zum häckseln, oder auch rauchen
davon bin ich aber nicht ganz überzeugt, obwohl hier im norden ist unser hobby glaub ich noch kein schwerverbrechen ist!?


Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2009, 00:48
AW: Polizei steht vor der Tür, was tun?   C  No.:9
epod
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 09.01.2005
epod ist offline  

Zitat:
vom balkon schmeißen bringt nix, hab gehört die positionieren da leute die drauf achten dass man nix ausm fenster wirft oder so.
würde mich brennend interessieren?! Meinungen, Erfahrungen ??


Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2009, 00:50
AW: Polizei steht vor der Tür, was tun?   C  No.:10
narcotics
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 29.01.2008
narcotics ist offline  

mein dad hat es alleine geschafft die cops für ca. 13minuten rauszuhalten, indem er noch den hund wegsperren musste usw....

er hat in der zeit meine ernte hinten im garten übern zaun geworfen, meine ganzen tupperwaren mit weedresten in sicherheit gebracht usw... leider war ich da net zuhause, sonst hätte ich einiges in den rucksack reingetan und wäre über nachbars garten damit ab und davon gewesen. muss sagen das hätte ich von ihm nicht gedacht, bin richtig stolz auf ihn, wenn man das mal nicht ein familieren zusammenhalt nennen kann

wenn man wirklich mit dem besuch rechnet und sich alles passend hinrichtet ist da einiges zu machen, ich mein mein gott was sollen die machen? notfalls treten die halt die tür ein. wenn du es aber schaffst auch nur deine ernte soweit zu vernichten das es nachher unter 7.5g reines thc ist, haste doch schon gut was gewonnen, da kommts auf die paar euro für ne neue tür auch net an !

ich würde halt net an die türe gehen, sondern zuerst mal so tun (falls möglich) das keiner zuhause ist und sich stillverhalten, sobald hingehst und nach dursuchungsbefehl fragst usw kannst die zeit garnicht nutzen, außer man ist zu zweit ..... ansonsten sinnlos was oben vorgeschlagen wurde. nen zeuge ist dabei, wenn net klingeln die bei deinen nachbarn usw...


Geändert von narcotics (13.01.2009 um 00:55 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2009, 00:51
AW: Polizei steht vor der Tür, was tun?   C  No.:11
Schlabberlatz
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 18.11.2007
Schlabberlatz ist offline  

Zitat:
Zitat von epod
würde mich brennend interessieren?! Meinungen, Erfahrungen ??

nur mal den noramlen menschenverstand anmachen und dann nochmal genau drüber nachdenken ob die frage sinn macht

__________________
.... ich rieche...

moment,....

... ah ja genau: Bullshit



meiner ist 20cm XD


Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2009, 03:12
AW: Polizei steht vor der Tür, was tun?   C  No.:12
Taktloss
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 20.04.2006
Ort:
Erde
Taktloss ist offline  

die klingeln eh dann wenn dus nich erwartest...morgens um 6 und du taumelst im halbschlaf zur tür,klickst auffen öffner machst die wohnungstür auf um zu gucken wer im treppenhaus is und die stehen schon direkt vor dir weil deine nachbarn sie reingelassen haben etc..ich würde mich nicht drauf verlassen das ich im ernstfall noch irgendwas wegschaffen kann


Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2009, 06:31
AW: Polizei steht vor der Tür, was tun?   C  No.:13
Händehoch!
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 19.08.2008
Händehoch! ist offline  

weed ins klo und drauf scheissen?

nur um zu sehen wie die das beschlagnahmen wollen xD
vor gericht wird dann verlesen: "es wurde eine nicht geringe menge thc im mariuahna-fäkal gemisch festgestellt"


Geändert von Händehoch! (13.01.2009 um 06:34 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2009, 09:41
AW: Polizei steht vor der Tür, was tun?   C  No.:14
mexX18
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 18.02.2007
Ort:
CannaCity
mexX18 ist offline  

Also ich würde/mach es so getrocknetes das klo runter oder in den magen,
die plants sind an den stielen alle mit einer schnur verbunden also mss ich alle abschnibbeln schnell und packe sie an der schnur und werfe sie in den umgebauten gartenhäxler der neben der box steht das gehäxxelte ab ins klo.
Wen sie vor der türe stehen frag ich nicht lange nach kopie etc ich handle sofort ich schreie noch schnell runter moment meine 2rottweiler müssen noch weg...
Noch so nebenbei ich lagern nie mehr als nötig bei mir der rest wird vergraben finde ich viel sicherer muss ja keine 500g ernte zuhause haben 50 reichen in meinen augen lieber mehr mals laufen gehen...


Geändert von mexX18 (13.01.2009 um 09:46 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2009, 10:08
AW: Polizei steht vor der Tür, was tun?   C  No.:15
V wie Vendetta
gebannt
 
Registrierungsdatum: 23.04.2007
Ort:
Erde
V wie Vendetta ist offline  

Nasses Weed ins Klo... Kein Problem...

Mit trockenen harzigen Buds verhält es sich wie mit Luftschiss...
Es ist unrunterspülbar...


Mlg

__________________
Von der Blüte in die Vegi in 2 Wochen
Neminem laede, immo omnes, quantum potes, iuva
Die medizinische Wissenschaft hat in den letzten Jahrzehnten so ungeheure Fortschritte gemacht, dass es praktisch keinen gesunden Menschen mehr gibt.
(Aldous Huxley)

"Es riecht so gut, pass aber auf dass du nicht geschnappt wirst.
Sie sind nämlich hinter dir her du alter Kiffer.
Dabei geht ihre Gesellschaft am Alkoholismus zugrunde,
aber dich jagen sie, DICH ! ..."Nina Hagen*
Ein Vergleich
Fight Club

Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist Aus.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Selbstanzeige + Hanfplage selbst angezeigt etc.... Juliano Aktionsforum 2400 04.07.2014 09:31
Nicht nur Methoden der Polizei Niedersachsen/Cuxhaven haenfling@strom Aktionsforum 34 11.01.2009 21:49
Polizei vor der Tür... Prost! Recht und Zucht 15 12.09.2007 21:55
Drogendeal von Polizei eingefädelt the_new_one Kein Thema - wenig Regeln 14 21.01.2007 11:42
Hanfsamen und die Polizei Djêrun Recht und Zucht 27 06.12.2005 20:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:05 Uhr.


Kontaktadressen Sitemap Impressum nach oben
hanfburg hanfburg
Navigation