Hanfburg Logo


Zurück   Hanfburgforum > Basic Growing > Growing Grundlagen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 21.02.2011, 13:22
Achtung Hilfe!! Steckis wurzeln nicht   Collection  No.:1
Dr.No
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 15.06.2008
Dr.No ist offline  

Hallo,

mein Kollege hat mich um rat gebeten aber ich weiß auch nicht weiter, die steckis wurden wie immer sauber geschnitten, in rhizopone getaucht und dann in anzuchterde gesteckt.

Das Mini gewächshaus steht jetzt wo anderst und steht auf ner Heizmatte die von ner ZSU getaktet wird. 1Std heizen 1 Std aus..
das ergibt immer so 22-25-22-25°C wohl nicht ganz optimal..

Da tut sich gar nix bei den steckis, die sind jetzt 14 Tage alt und gehen so langsam ein..

__________________
Petition: Suchtgefahren - Entkriminalisierung von Cannabis-Konsumenten vom 21.10.2010

*klick*
21.309 Mitzeichner, das ist echt jämmerlich..
Kritik an alle!


Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2011, 14:06
AW: Hilfe!! Steckis wurzeln nicht   C  No.:2
gelöscht
 
 

Vll vertrocknet durch die Heizung mehr H2O als gewohnt, so dass die Steckis ganz einfach vertrocknen.

Glaube kaum, dass der temp wechsel zw. 22 und 25 ausschlaggebend ist.


Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2011, 14:13
AW: Hilfe!! Steckis wurzeln nicht   C  No.:3
KC300
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 07.06.2010
KC300 ist offline  

hmmm...also normal müsste das mit der heitzmatte ja gut sein...!

und von der zeit her kann das auch noch im rahmen sein...es gibt einfach sorten die schwer anwurzeln...aber der hauptpunkt ist wohl das Klima!
schauen das alles feuchtgenug ist, evtl.nochmal die kleinen aus den jiffys nehmen und prozedur neu machen wenn es nicht zu spät dafür ist....

__________________
......

Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2011, 20:12
AW: Hilfe!! Steckis wurzeln nicht   C  No.:4
Dr.No
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 15.06.2008
Dr.No ist offline  

Zitat:
Zitat von KC300
hmmm...also normal müsste das mit der heitzmatte ja gut sein...!

und von der zeit her kann das auch noch im rahmen sein...es gibt einfach sorten die schwer anwurzeln...aber der hauptpunkt ist wohl das Klima!
schauen das alles feuchtgenug ist, evtl.nochmal die kleinen aus den jiffys nehmen und prozedur neu machen wenn es nicht zu spät dafür ist....

Hi,
normal sollte Heizmatten gut sei, denke ich auch. Bodentemperatur von 24° soll ja Optimal sein..
Die Steckis sind in nem kleinen Gewächshaus, die Belüftungsklappen sind ganz offen.
Die RLF ist recht hoch.. dauerhaft mind. 80% - ist das vlt das Problem? zu feucht ?

Die Steckis machen noch kein Anzeichen von Bewurzlung wenn man Sie aus der Erde zieht..
das ist Northern Lights und Jock Horror

__________________
Petition: Suchtgefahren - Entkriminalisierung von Cannabis-Konsumenten vom 21.10.2010

*klick*
21.309 Mitzeichner, das ist echt jämmerlich..
Kritik an alle!


Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2011, 20:16
AW: Hilfe!! Steckis wurzeln nicht   C  No.:5
Murky
Knosperich
ACM-Supporter
 
Registrierungsdatum: 04.10.2003
Murky ist offline  

Zitat:
Zitat von Dr.No
Die Steckis machen noch kein Anzeichen von Bewurzlung wenn man Sie aus der Erde zieht..


Weia, das macht man nicht, Je mehr du an den steckis rumfummelst umsolänger dauert das. Wenn die einmal in der Erde sind, bleiben die da. Wenn die gewurzelt haben, fängst die Pflanze auch an zu wachsen.
Wenn du die rausholst stört das die Pflanze und die Gefahr besteht, kleine sich bildende wurzeln abzureißen.
Also Finger weg


Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2011, 20:41
AW: Hilfe!! Steckis wurzeln nicht   C  No.:6
Dr.No
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 15.06.2008
Dr.No ist offline  

Zitat:
Zitat von Murky
Weia, das macht man nicht, Je mehr du an den steckis rumfummelst umsolänger dauert das. Wenn die einmal in der Erde sind, bleiben die da. Wenn die gewurzelt haben, fängst die Pflanze auch an zu wachsen.
Wenn du die rausholst stört das die Pflanze und die Gefahr besteht, kleine sich bildende wurzeln abzureißen.
Also Finger weg

Ja normalerweiß ist das ja nicht notig... es wurd jetzt mal 1 stecki geopfert

__________________
Petition: Suchtgefahren - Entkriminalisierung von Cannabis-Konsumenten vom 21.10.2010

*klick*
21.309 Mitzeichner, das ist echt jämmerlich..
Kritik an alle!


Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2011, 21:00
AW: Hilfe!! Steckis wurzeln nicht   C  No.:7
Murky
Knosperich
ACM-Supporter
 
Registrierungsdatum: 04.10.2003
Murky ist offline  

aso, dann entschuldige
Mehr als warten kannste aber nicht, vielleicht mal ne leichte Blattdünung machen, bevor die pflanzen ganz abkacken. Kann auch mal 3 Wochen dauern bis die wurzeln, also noch nicht aufgeben.


Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2011, 21:19
AW: Hilfe!! Steckis wurzeln nicht   C  No.:8
Dr.No
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 15.06.2008
Dr.No ist offline  

Zitat:
Zitat von Murky
aso, dann entschuldige
Mehr als warten kannste aber nicht, vielleicht mal ne leichte Blattdünung machen, bevor die pflanzen ganz abkacken. Kann auch mal 3 Wochen dauern bis die wurzeln, also noch nicht aufgeben.

Alles klar, danke für den tip.
Ich glaub dass der Kollege Fishmix da hat, da könnt er 1ml / L zur Blattdüngung nehmen oder?

Was bedeutet es denn wenn die Blattspitzen Schwarz werden ?

__________________
Petition: Suchtgefahren - Entkriminalisierung von Cannabis-Konsumenten vom 21.10.2010

*klick*
21.309 Mitzeichner, das ist echt jämmerlich..
Kritik an alle!


Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2011, 21:26
AW: Hilfe!! Steckis wurzeln nicht   C  No.:9
Murky
Knosperich
ACM-Supporter
 
Registrierungsdatum: 04.10.2003
Murky ist offline  

schwarz? Mhm...lässt sicher schwarze abwischen? Wenn ja könnte es ein Pilz sein, ansonsten werden die eher gelblich, braun wenn mal blattmaterial abstirbt.


Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2011, 22:01
AW: Hilfe!! Steckis wurzeln nicht   C  No.:10
Eddie23
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 22.05.2008
Ort:
Coco-im-Pott
Eddie23 ist offline  

Moinsen,

imho gibts relativ wenig Möglichkeiten. Bei ner vorhandenen Heizmatte würde ich die Erde ruhig ordentlich feucht halten und dafür den Deckel vom GH mal abnehmen. Nach 14 Tagen sollten die das locker aushalten. Musste halte beobachten, wenn die Stecks anfangen zu hängen setzt Du es wieder auf.

Es kann auch sein, dass durch die Heizung das Substrat unten austrocknet und oben noch feucht ist. Vor allem, wenn das GH direkt auf der Matte steht und der Boden nicht mit Perliten o.Ä. bedeckt ist. Check das mal.

Schwarze Spitzen schreit nach Pilz/ Schimmel, da geb ich Murky recht. Der einzige Mangel, den ich kenn wär P, da verfärben sich die Blattspitzen langsam in dunkelgrün, Richtung schwarz. Hatte ich bei Stecks aber noch nie.

Ansonsten gehört meine Northern Lights zu den Spätwurzlern - wenn die nach 14 Tagen Wurzeln hat ist das die Ausnahme.

Gruß,
Eddie

Edit: n Foto wär super.


Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2011, 22:40
AW: Hilfe!! Steckis wurzeln nicht   C  No.:11
Hanf-Reporter
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 06.01.2011
Ort:
Dutch Pot Hydro-Bio-Erde
Hanf-Reporter ist offline  

Ich hab auch grad Steckis und die zeigen auch noch keine Wurzeln.
Sind jetzt elf Tage alt und haben extrem wenig Feuchtigkeit. Bei mir lauft die Heizmatte auf 28 Grad -24H durchgehend.

Wachsen tun sie schon...also ich denke mal bis die Wurzel unten rauskommen dauert es schon 2-3 Wochen auf Erde.
Das ganze geht einfacher auf Steinwolle, da hatte ich meistens nach 5-7 Tagen alle durch.

Nicht aufgeben und die kleinen immer fest mit Wasser einsprühen.

Den Stecklingen gönn ich auch ab und zu ne Trockenphase im Substrat da dies die Wurzelbildung anregt bzw fördert da sie auf der Suche nach Wasser sind.

Lg

__________________
Zitat:
Zitat von tha_specializt2
Geruch hat nichts mit dem Wachstum der Pflanze zu tun, Verdunkelung lässt sich wohl problemlos mit nem Vorhang realisieren oder man pflanzt einfach zur richtigen Jahreszeit an. Klima ist in den allermeissten Wohnungen nahezu in Ordnung, da muss nur selten was getan werden (evtl. nen kleinen Luftbefeuchter, Heizung entsprechend einstellen)

Zitat:
Zitat von pk1
Das andere Ende der Erdung muss mit deiner Steckdose verbunden sein. Das heißt du braucht ein Steckerkabel mit mind. 3 Drähten.




Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2011, 22:44
AW: Hilfe!! Steckis wurzeln nicht   C  No.:12
Eddie23
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 22.05.2008
Ort:
Coco-im-Pott
Eddie23 ist offline  

Zitat:
Nicht aufgeben und die kleinen immer fest mit Wasser einsprühen.

Blos nicht, nur bei Bedarf. Das verzögert die Wurzelbildung und macht sie anfällig für niedrige RLF.
Gibt dazu auch nen Post von Airmax (?) aber ich mag den grad nicht suchen.

Gruß,
Eddie


Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2011, 23:07
AW: Hilfe!! Steckis wurzeln nicht   C  No.:13
Hanf-Reporter
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 06.01.2011
Ort:
Dutch Pot Hydro-Bio-Erde
Hanf-Reporter ist offline  

Zitat:
Zitat von Eddie23
Blos nicht, nur bei Bedarf. Das verzögert die Wurzelbildung und macht sie anfällig für niedrige RLF.
Gibt dazu auch nen Post von Airmax (?) aber ich mag den grad nicht suchen.

Gruß,
Eddie

??? Kannst mir das genauer erklären....wie gesagt ich hab alle Infos von Büchern.

__________________
Zitat:
Zitat von tha_specializt2
Geruch hat nichts mit dem Wachstum der Pflanze zu tun, Verdunkelung lässt sich wohl problemlos mit nem Vorhang realisieren oder man pflanzt einfach zur richtigen Jahreszeit an. Klima ist in den allermeissten Wohnungen nahezu in Ordnung, da muss nur selten was getan werden (evtl. nen kleinen Luftbefeuchter, Heizung entsprechend einstellen)

Zitat:
Zitat von pk1
Das andere Ende der Erdung muss mit deiner Steckdose verbunden sein. Das heißt du braucht ein Steckerkabel mit mind. 3 Drähten.




Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2011, 04:56
AW: Hilfe!! Steckis wurzeln nicht   C  No.:14
kunibert377
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 10.03.2010
Ort:
Erde-Bio,Cocos
kunibert377 ist offline  

Zitat:
??? Kannst mir das genauer erklären....wie gesagt ich hab alle Infos von Büchern.
Airmax hat das mal erklärt,wenn man die Blätter besprüht wäscht man Nährstoffe raus.
Keine Ahnung ob das stimmt.
Ich weiss aber das das besprühen der Blätter die Wurzelbildung nicht anregt.
Zitat:
Den Stecklingen gönn ich auch ab und zu ne Trockenphase im Substrat da dies die Wurzelbildung anregt bzw fördert da sie auf der Suche nach Wasser sind
Wenn unten noch keine Wurzeln zu sehen sind ist das das schlechteste was man machen kann.
Zitat:
imho gibts relativ wenig Möglichkeiten. Bei ner vorhandenen Heizmatte würde ich die Erde ruhig ordentlich feucht halten und dafür den Deckel vom GH mal abnehmen. Nach 14 Tagen sollten die das locker aushalten. Musste halte beobachten, wenn die Stecks anfangen zu hängen setzt Du es wieder auf.

So sollte man es machen

__________________
Kunibert

Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2011, 07:12
AW: Hilfe!! Steckis wurzeln nicht   C  No.:15
Eddie23
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 22.05.2008
Ort:
Coco-im-Pott
Eddie23 ist offline  

Ja, das mit dem Nährstoffe auswaschen fand ich auch etwas strange.

Die Wurzelbildung verzögert es, da bin ich sicher. Ist halt Erfahrung, erklären tu ichs mir so, dass Du dem Steck schlichtweg Wasser über die Blätter zuführst und damit seine Notwendigkeit Wurzeln zu bilden. Aus demselben Grund sollte man auch nach ein paar Tagen anfangen den die Klappen von GH zu öffnen und den Deckel nach ca. 1er Woche ganz entfernen. Ich besprühe nur dann, wenn ich den Deckel zu früh hatte und die Stecks am verrecken sind.
Ansonsten ists ja auch einfach unnötig - wenn die Stecks im GH stehen ist die RLF hoch genug.

Wenn Du das Substrat bei nem Unbewurzelten Steck antrocknen lässt gehst Du immer das Risiko ein, dass die Schnittstelle desselben eintrocknet. Und wenn das passiert wird der Steck entweder gar nicht mehr oder nur noch sehr schlecht wachsen.

Mir ist jetzt auch eingefallen wo man den Link findet, der is in Murkys FAQ
http://forum.hanfburg.de/fhb/showthread.php?t=283607
Schau mal rein.

Gruß,
Eddie


Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist Aus.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Mutter aus Steckis oder besser nicht krischan Growing Grundlagen 21 02.12.2010 11:11
Wurzeln schimmeln!!! bitte um schnelle Hilfe! StuFF Krankheiten / Schaedlinge 6 12.07.2008 22:42
Hilfe! Keine Wurzelbildung?! carintman Growing Grundlagen 3 19.04.2008 12:53
HILFE Mit Steckis krischan Growing Grundlagen 4 03.08.2005 02:49
Blätter werden hellgrün / Steckis / WR / LU ZWAN Krankheiten / Schaedlinge 6 05.04.2004 16:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:12 Uhr.


Kontaktadressen Sitemap Impressum nach oben
hanfburg hanfburg
Navigation