Hanfburg Logo


Zurück   Hanfburgforum > Basic Growing > Sorten, Samen und Wirkungen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 20.08.2013, 15:40
AW: Effektiver Selbstblüher gesucht.   C  No.:136
Lux-Chiller
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 17.04.2012
Ort:
Bio Erde
Lux-Chiller ist offline  

Ich habe dieses Jahr die Think Different (Ak47 x Ruderalis) von Dutch Passion angebaut!

Gekeimt wurde Mitte Mai und geerntet am 4ten August!
Die Pflanzen wurden um die 50 - 70 cm groß, wozu man noch sagen kann dass sie zu 3 auf eienr Fläche von 130 x 50 cm Standen. Es wurden dort rund 200 Liter Erde ausgetauscht!
Gedüngt wurde mit Brenesseljausche und Blaukorn, doch ansonsten nur mäßig.
Die Pflanzen haben sich gut entwickelt und waren sehr monogam!
Die Pflanze zeichnete sich dadurch aus, dass sie gar nicht geschimmelt hat und 55gr trocken trug! Die anderen beiden schimmelten recht stark!
Das Cannabis ist recht stark! Der Turn geht in Richtung Sativa Up-High und ist eher geistiger Natur. Man kann noch vieles machen! Nach 2 Wochen trocknen kann ich schon sagen, dass der Rausch recht mild ist, kaum gekratze und er schmeckt süßlich erdig doch auch würzig! Riechen tut es auch recht stark!
Ich kann außer der schimmelanfälligkeit nichts schlechtes über Think Different sagen!

Wer vor kurzem auf der Seite von Dutch Passion war, weiß dass sie diese Aktion hatten, wobei man eine Packung einer neuen Varietät bei einer anderen Packung dazu bekam! Ich habe mir für nächstes Jahr also die Blue AutoMazar (AutoMazar x Auto Blueberry) und Auto White Widow bestellt!

ich hoffe mein Review ist nützt manch einem und PEACE,

Lux-Chiller

__________________
Outdoor Grow 2013 im schönen Luxemburg

Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2013, 13:58
AW: Effektiver Selbstblüher gesucht.   C  No.:137
blueberry88
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 14.08.2009
blueberry88 ist offline  

hey suche ne autoflower die folgende eigenschaften hat:
- schimmelresistent
- blühdauer zu kurz wie möglich


Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2013, 16:04
AW: Effektiver Selbstblüher gesucht.   C  No.:138
bistje
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 16.02.2011
Ort:
Dose 3x24w Dulux L
bistje ist offline  

Diesel Ryder? ziemlich viel von dem Zeig das Flash Seeds gebreedet hat?
dir ist schon klar, das Lebensdauer und Ertrag bei Autos noch stärker korrelieren als das bei anderen Strains der Fall ist?

__________________
Ente gut, alles gut

Geändert von bistje (22.08.2013 um 16:06 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2013, 16:18
AW: Effektiver Selbstblüher gesucht.   C  No.:139
blueberry88
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 14.08.2009
blueberry88 ist offline  

Zitat:
Zitat von bistje
Diesel Ryder? ziemlich viel von dem Zeig das Flash Seeds gebreedet hat?
dir ist schon klar, das Lebensdauer und Ertrag bei Autos noch stärker korrelieren als das bei anderen Strains der Fall ist?

danke für die info bistje soll nur ein nebenprojekt werden vondaher ist das mit dem ertrag nicht ganz so wichtig.


Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2013, 16:23
AW: Effektiver Selbstblüher gesucht.   C  No.:140
bistje
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 16.02.2011
Ort:
Dose 3x24w Dulux L
bistje ist offline  

meist sind es die Preisgünstigen oder reduzierten Sorten.
wenn due einer Plant(egal welcher) nur eine Kaffetasse Erde oder fast keinen Stickstoff gibst, wird immer nur ein Bud am Stiel rauskommen. sowas ist auch ziemlich gammelsave, weil luftig.

wills du echt noch mal Körner werfen
mach mal Kurzreport wenn der Frost einsetz

__________________
Ente gut, alles gut

Geändert von bistje (22.08.2013 um 16:26 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2013, 23:44
AW: Effektiver Selbstblüher gesucht.   C  No.:141
Mitsuharu
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 06.03.2011
Ort:
Deep Space Hanfburg
Mitsuharu ist offline  

Ja ja early Bird Ruderalis #%$^¥» Sh!t... vergiss den ganzen Kram. Blätterhaufen mit ein paar Trichomen rechtfertigen keine 3 - 4 Monate!

Also mit einer Tasse lässt sich schon was reissen bistje, Stichwort Beercup. Klar muss man dann nachdüngen sonst bleibts wirlich bei dem Leckerchen am Stiel.

__________________

EVER TRIED.
EVER FAILED.
NO MATTER.
TRY AGAIN.
FAIL AGAIN.
FAIL BETTER.

Samuel Beckett (1906 - 1989)


outer space, troposphere, stratosphere, hemisphere, atmosphere...i'm (t)here!

Geändert von Mitsuharu (22.08.2013 um 23:49 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2013, 01:00
AW: Effektiver Selbstblüher gesucht.   C  No.:142
Icerman
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 02.11.2012
Ort:
Erde
Icerman ist offline  

Versteh den Zirkus um die Automatics auch nicht. Automatisch blühen alle Sorten wenn das Licht weniger wird. Diese ganzen Ruderalis Sorten mit denen da gekreutzt wurde, sind für Industrie Hanf, da kommt kein vernünftiger Ertrag raus. Ich würde dann lieber nur wenige Plantjes hochziehen, die dafür richtigen Ertrag liefern. Das ist sogar weniger Arbeit, als wenn du 50 Plantjes hast, die 5-10 gr. Blüten/Plant (max!) haben.

Gruß Icerman

__________________
Wenn Wahlen etwas bewirken würden, wären sie schon längst verboten.

Geändert von Icerman (23.08.2013 um 01:07 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2013, 01:28
AW: Effektiver Selbstblüher gesucht.   C  No.:143
bistje
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 16.02.2011
Ort:
Dose 3x24w Dulux L
bistje ist offline  

du würdest es verstehen, wenn bei dir die Vegetationsperiode in ein bis zwei Wochen definitiv enden würde. ich hab jetzt schon morgendliche Temps kurz vor Reif und Nebel bis zum abwinken. mitte September ist hier amtlich zig.
bis jetzt sind bei mir nur einige Berry Vorläufer und frühe Afrikanerinen einigermaßen erntereif geworden. alles was bis Oktober stehen muss vergammelt bei BT 40.

ich hatte mal ne relativ stabile Russenhanf Population, jedes Jahr so 10 Plants, die sich selbst ausgesäht hat. vor afair sechs Jahren war hier Horrorherbst mit Frost und Schnee zum 10. September und hernach wochenlang Suppe. als dann im November Fön mit 20 Grad kam, sind fast alle Körner gekeimt. ins Frühjahr konnte sich gerade ein Kerl retten

hab inzwischen einen Shop mit großer reg Auto Auswahl gefunden. die kommen zu 100 im Mai auf eine Wiese, wo ich vorher mit dem Freischneider bis auf den Rasen geh und dann wird was wird.

__________________
Ente gut, alles gut

Geändert von bistje (23.08.2013 um 01:48 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2013, 01:42
AW: Effektiver Selbstblüher gesucht.   C  No.:144
Blue Russian#1
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 14.06.2013
Blue Russian#1 ist offline  

Moinsen!

War bisher auch nicht so der Auto-Fan ,allerdings hab ich genau gestern eine Auto Kush (femaleseeds/bonusseed)zum trocknen aufgehängt,welche aufm Balkon just for fun stand und lediglich
mit Guanokalongpulver und Guanokalong Bloom(flüssig)gedüngt wurde.Und ich bin wirklich super überrascht worden .Klar sind es keine hundert Gramm oder so aber für geschätzte 70cm (kann ja heute nochmal nachmessen), bin ich echt mehr als zufrieden!!!Die ist sooo harzig und riecht so doll ,dass man sie im ganzen Haus riechen konnte(ok,ausser im Keller),als sie bei Regen drinnen stand.Also echt empfehlenswert kann ich nur sagen und einfach zu züchten....

MfG
Blue Russian#1


Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist Aus.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Bong gesucht lach-mal-wieder Kein Thema - wenig Regeln 25 19.02.2007 22:47
AV Receiver zu Teufel Concept P gesucht the_dude Kein Thema - wenig Regeln 12 08.10.2006 14:53
was ist effektiver? ndl 70watt oder lsr 2*36?? pflanzen-flüsterer Growing Equipment 9 23.06.2006 14:23
!!! krasse Cannabis-Repressionsfälle gesucht !!! DHVpg Recht und Zucht 4 03.07.2003 17:33
Sterben ??? VerlegerPeter Growing Grundlagen 3 21.12.2002 02:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:28 Uhr.


Kontaktadressen Sitemap Impressum nach oben
hanfburg hanfburg
Navigation