Hanfburg Logo


Zurück   Hanfburgforum > Advanced Growing > Growing Equipment

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 03.11.2014, 21:49
Mad Universalschlauchschellen von der pb   Collection  No.:1
Dichter_Denker
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 15.09.2012
Dichter_Denker ist offline  

Ich hab schon ne ganze Menge Sonodec festgemacht und dabei noch nie so Probleme gehabt wie jetzt.

Schon allein die Schraube (Schlitz) von den pb-Schellen ist ja mal unter aller Sau. Da rutscht man so leicht ab und durchlöchert den Sono (schon 2 x dabei passiert). Man kann die ja erstmal relativ fest so zuziehn, aber bei Sonodec ist da ja immer noch einiges an Spiel. Dann kommen die Schrauben ins Spiel, die aber schon nach 2 Umdrehungen festhängen und sich nur noch mit Glück und unter großer Anstrengung fester drehen lassen - manchmal gar nicht wie grad eben. Jetzt habsch mir auch noch den Daumen blutig gestochen dabei. Nervt echt tierisch ab.

Bei den ersten 3 alten Schlauchschellen hatte ich keinerlei Probleme und da war das ganze deutlich komplizierter da ich das hängend montiert hab. Selbst wenn ich einfach alle Teile direkt auf den Boden packen kann scheitere ich einfach an den Schlauchschellen, die sonst meist das kleinste Problem waren.

Vorher hatte ich immer sone Schlauchschellen mit kreuzschrauben bekommen, die auch deutlich weniger festhingen. Bin echt am verzweifeln.


Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2014, 23:03
AW: Universalschlauchschellen von der pb   C  No.:2
NorthernLights
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 15.01.2013
NorthernLights ist offline  

Es sollte sich mit einer 8 Nuss noch mal anziehen lassen?

__________________
Sebastian wir werden dich nicht vergessen



Meine Vagina Furzt euch in's Gesicht...

Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2014, 23:09
AW: Universalschlauchschellen von der pb   C  No.:3
ragna
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 28.05.2004
Ort:
Erde - Bio - Kompost
ragna ist offline  

*beim Denker macht!

Alles wird gut. Sind doch nur Schrauben, die wollen doch auch nur angezogen werden.

Hast keinen lokalen Shop zu dem du morgen gehen kannst? Oder halt Baumarkt, müssten solche Dinger doch auch haben.

__________________
Über den Inhalt der Botschaft entscheidet der Empfänger !
----------------------------------------------------------------------------------------

Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2014, 23:36
AW: Universalschlauchschellen von der pb   C  No.:4
gelöscht
 
 

Gerad am WE eine 200er von der PB fest gemacht, Null Problemo


Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2014, 01:21
AW: Universalschlauchschellen von der pb   C  No.:5
Dichter_Denker
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 15.09.2012
Dichter_Denker ist offline  

Ist mir jetzt irgendwie fast ein bisschen peinlich. Ja ging jetzt doch relativ zügig die 3 Schellen fest zu machen (vor allem nach der ersten Vermaledeiten). Danke vor allem für
Zitat:
Es sollte sich mit einer 8 Nuss noch mal anziehen lassen?
Damit gings dann letztlich doch. War zwar trotzdem verdammt schwer und die Kanten sind jetzt schon leicht ausgelutscht, aber nach einiger Kraftanstrengung hab ich die dann noch fest bekommen.
Hätte das ohne den Hinweis wohl nicht versucht, obwohl ich ja eigentlich schon gesehen hab, dass man auch sowas ansetzen könnt - fragt mich nicht wieso, ich weiß es selbst nicht.

Wie ich mitbekommen hab, war ich selbst Schuld. Bei den Universalschellen hat man ja meist ewig viel was übersteht und von alleine aus um den Schlauch rumrollen würden - Das hab ich weggeknickt um Schäden am Schlauch zu vermeiden (und weils stresst) , dadurch gab es dann die Problem mit den festhängenden Schrauben. Wenn die Schelle sich rumrollen kann, dann liegen die beiden "Drahtbänder" ja direkt aufeinander. Beim Wegknicken entsteht dagegen ein Spalt der zu Spannungen an der Schraube führt.
Hab ich sonst eigentlich auch immer gemacht und das hat irgendwie funktioniert. Naja das werd ich wohl in Zukunft lassen, machts bestimmt einfacher.

Bin damit wieder im Reinen mit der pb.


Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2014, 09:33
AW: Universalschlauchschellen von der pb   C  No.:6
Faulibaer
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 22.09.2003
Ort:
fucking low budget
Faulibaer ist offline  

Aber ich verstehe dich von ganzem Herzen.

Schlauschellen gehören verboten,da soll mal jemand was erfinden.
Ich hab auch immer stress mit den Dingern,komme ins schwitzen
und fluchen.besonders schlimm ist überkopf montage.

__________________
Zitat:
Hauptsache man ist weit davon entfernt, für irgendwas verantwortlich zu sein. Atmen und Scheißen geht ja zum Glück ohne Körperkontrolle
Zitat:
Ob gut oder schlecht hängt immer vom ´user´ ab. Drogen sind nicht scheisse. Sie machen nur mehr von dem was da ist. Das heisst, wenn jemand richtig scheisse ist, machen Drogen denjenigen noch beschissener! Peace bro.

Zitat:
Bad Trips mit psychotischen Gedanken? Da hilft nur eins, Dauerkonsum xD Habe das auch nach jeder Pause und am 2./3. Tag ist es dann weg.

Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2014, 04:33
AW: Universalschlauchschellen von der pb   C  No.:7
gelöscht
 
 

freiheit fuer die schlaeuche, schafft die schellen ab. nieder mit der ueberkopf montage


Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2014, 20:30
AW: Universalschlauchschellen von der pb   C  No.:8
Trainer Lugasch
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 11.04.2014
Ort:
Ostblock.
Trainer Lugasch ist offline  

Zitat:
Zitat von Pegelkiffer
freiheit fuer die schlaeuche, schafft die schellen ab. nieder mit der ueberkopf montage

Revolution um 3 Uhr 33 Morgens...? Ach nööööö laß ma gut sein.

__________________
-Was ist Das Langweilige Geräusch Das man hört,wenn Ich aufhöre zu sprechen?
-Haaahhh...Das ist ein Albino-Bumswurm.
-Warum heißt Der so?
-Weil er keine Farbpigmente hat.

Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2014, 23:12
AW: Universalschlauchschellen von der pb   C  No.:9
Mr. R.
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 31.08.2010
Mr. R. ist offline  

bei sonodec macht man btw auch nur den inneren schlauch mit der schelle fest und nimmt für den rest das gute alte panzer- oder aluminiumklebeband.


Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2014, 02:32
AW: Universalschlauchschellen von der pb   C  No.:10
Dichter_Denker
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 15.09.2012
Dichter_Denker ist offline  

Zitat:
Zitat von Mr. R.
bei sonodec macht man btw auch nur den inneren schlauch mit der schelle fest und nimmt für den rest das gute alte panzer- oder aluminiumklebeband.

Ernsthaft, machen das viele so, bzw ist das generell so vorgesehen?

Also Tapeverbindungen halten auf Dauer so gut wie nie und auf Belastung sicher nicht. Kommt mir irgendwie etwas seltsam vor.
Ich mach ja immer zuerst den Innenschlauch drüber, am besten gleich ein ganzes Stückchen mehr, so 2-3 Ringe und dann rutscht der auch nicht wieder so schnell ab. Dann den Außenschlauch bis Anschlag rüberziehen und mit ner Schelle zumachen. Am Ende kommt dann sogar noch ne Schicht Tape rum, da mir das unsympathisch ist, wenn die Steinwolle so offen rumhängt.
Deine Methode ist da vermutlich schon deutlich gemütlicher und macht die Schläuche nicht so kaputt, aber skeptisch bin ich da schon noch. Sonodec zwischen AKF und LTI hast du da bestimmt nicht. Ansonsten wäre es ja weniger tragisch.


Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2014, 13:14
AW: Universalschlauchschellen von der pb   C  No.:11
Captagon
Knosperich
 
Registrierungsdatum: 08.07.2005
Captagon ist offline  

Zitat:
Zitat von Mr. R.
bei sonodec macht man btw auch nur den inneren schlauch mit der schelle fest und nimmt für den rest das gute alte panzer- oder aluminiumklebeband.

So wird´s gemacht!

Allerdings drauf achten dass man die Folie, die über dem silbernen Innenschlauch ist, auch mit rüberzieht und befestigt!


Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2014, 17:00
AW: Universalschlauchschellen von der pb   C  No.:12
Mr. R.
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 31.08.2010
Mr. R. ist offline  

also ich konnte das immer problemlos und zerstörungsfrei auseinander bauen. einmal mit dem fingernagel durch das aluklebeband (bzw. mit dem cuttermesser durch das panzertape) und schon war alles wieder offen und das ganz ohne zerstörung. befestigt habe ich den schlauch dann im schrank einfach mit schraubösen und paketband. hielt alles sehr gut.

Zitat:
Zitat von Dichter_Denker
Sonodec zwischen AKF und LTI hast du da bestimmt nicht. Ansonsten wäre es ja weniger tragisch.

dass der sonodec nur "blasend" betrieben werden darf, da nicht luftdicht, ist bekannt?


Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2014, 20:00
AW: Universalschlauchschellen von der pb   C  No.:13
Eagle
 
 

? wie jetzt ich dachte sonodec ist normaler pvc schlauch in isolierpelle?
kann ich den nicht normal verbauen akf>sono>lti>sono?


Geändert von Eagle (27.11.2014 um 20:02 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2014, 13:42
AW: Universalschlauchschellen von der pb   C  No.:14
Mr. R.
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 31.08.2010
Mr. R. ist offline  

also wenn wir beide den selben sonodec meinen, besteht dieser aus einem schlauch mit ganz vielen löchern um den dann mineralwolle mit dieser silbernen folie gewickelt ist.
edit: in der produktbeschreibung der ********** steht folgendes: Materialaufbau: perforiertes Aluminiumlaminat / Polyestersperrschicht / Isolierwolle / Aluminiumlaminat

zwischen lti und akf setzt man am besten diese neopren-schelle, bei der ********** unter dem namen "befestigungsmanschette" erhältlich. hat natürlich den nachteil, dass das ganze nicht sonderlich fest ist, aber ich habe damals einfach immer beides mit schraub-ösen an die decke gebaut, was wunderbar funktionierte.


Geändert von Mr. R. (28.11.2014 um 13:44 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2014, 23:12
AW: Universalschlauchschellen von der pb   C  No.:15
Captagon
Knosperich
 
Registrierungsdatum: 08.07.2005
Captagon ist offline  

Genau, zwischen LTI und AKF am besten eine Befestigungsmanschette. Also direkt verbinden. So hat man auch den geringsten Druckverlust. Allerdings würde ich darunter noch ne Lage Gaffa empfehlen. Dann sollte das eigentlich dicht sein und auch gut zusammenhalten.

Man kann auch Sonodec dazwischen machen, aber dann muß man höllisch penibel arbeiten und wie ich erwähnte nicht vergessen die so genannte Polyesterschicht, also die durchsichtige Folie über dem Alu-Innenschlauch, mit festzumachen, am besten mit Gaffa festzukleben bevor man die Schlauchschelle drum macht. Empfehlen würde ich das aber nicht. Das ist nunmal die kritischste Stelle im Lüftungsweg, da sollte man besser auf Nummer sicher gehen.


Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist Aus.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:43 Uhr.


Kontaktadressen Sitemap Impressum nach oben
hanfburg hanfburg
Navigation