Hanfburg Logo


Zurück   Hanfburgforum > Visual Growing > Low-Level-Grow-Reports-und-Bilder

Der Beitrag präsentiert:
Warnung: include(./hb_82/col_link_beitrag.php) [function.include]: failed to open stream: No such file or directory in /global.php(349) : eval()'d code (Zeile 4)

Warnung: include() [function.include]: Failed opening './hb_82/col_link_beitrag.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:/usr/share/pear') in /global.php(349) : eval()'d code (Zeile 4)

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 09.10.2016, 14:07
Hanf China Zelt Deluxe   Collection  No.:1
AntiPathetic
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 10.05.2016
Ort:
Es ist alles nur ein Traum...
AntiPathetic ist offline  

Mahlzeit Hampfburg, ich habe das Vergnuegen euch meinen *Indoor-Report* zu praesentieren. Vieles liegt zur Zeit noch im Argen, vieles fehlt mir an EQ, der Warenkorb auf der Burg belaeuft sich bei ca. 250,- Affen und die habe ich nicht. Vielleicht nexten Monat. Aber das Setup sollte feststehen:

1,20 x 1,20 x 2,00m - 1,44m² Zelt, Chinaclone Wannbe einer H*meBox
400 Watt V&S Vorschaltgereat dazu 2x 400W Leuchtmittel, fuer Wuchs- und Bluehphase, Hammerschlagreflektor made in CZ, Lampenjojos
AKF 240 cbm/h 125mm befeuert durch einen LTI 0,3 kw, 2500 rpm, gedrosselt auf 80 oder 110V (not sure)
Clipventi, Kombimessgeraet fuer Temp. und Luftfeuchtigkeit
16x 11 L Stofftoepfe in 2 Garlandschalen 120x55cm, Medium Light-Mix
Sorte: Early Skunk Fem. von Sensi Seeds
Gelb- und Blautafeln

So, das wars erstmal, das Zelt werde ich aktuell fuer die Trocknung meiner Outdoorernte nutzen. LG

(uebrigends war das meine Sensi Skunk Auto)

__________________
Medical Cannabis Grower 420
Wald-, Planzen-, Tier- und Menschenfreund
Legalize It! Its my Medicine!

In freier Wildbahn 2016 *Outdoor Report* Abgeschlossen
China Zelt Deluxe *Indoor Report* Aktiv

Geändert von AntiPathetic (09.10.2016 um 17:42 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2016, 15:29
AW: China Zelt Deluxe   C  No.:2
.bQ
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 18.10.2009
.bQ ist offline  

Moin.

Erstmal meinen Glückwunsch zur Ernte.

Kannst du zu dem China Zelt noch genauere Infos geben?
Wie ist die Verarbeitung? (Licht- und Luftdicht? Saubere Nähte etc.)
Ist der Aufbau identisch zu dem einer HB oder eines DR? (Also Lufteinlässe, Kabelwege etc.)
Wie ist der Geruch? (Billig- Chemisch oder nicht)
Wie viel spart man im Vergleich zur originalen HB?
Lohnt sich das ganze Ding?

Gruß bQ

__________________
Zitat:
Zitat von shivasjoy
Auf jemanden einzugehen der irgendwas von "schwarzen Chinesen" faselt hat sicher auch nichts mit höherer Intelligenz zu tun.
Zitat:
Zitat von schwanzuslongus
Da kann man sich im Gottsylemodus seine eigene kleine Welt schaffen: "Und am siebten Tage zündete der Grower die Evg's und die CDM wurd hell. Und er sah das es gut war!
Zitat:
Zitat von wastedgirl
irgendwas muss weggebomt werden

Geändert von .bQ (09.10.2016 um 15:41 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2016, 15:59
Smile AW: China Zelt Deluxe   C  No.:3
AntiPathetic
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 10.05.2016
Ort:
Es ist alles nur ein Traum...
AntiPathetic ist offline  

Das Zelt ist absolut nicht zu empfehlen. Aussen Sporttaschennylon. Innen weisse Folie. Fladderiges Geststaenge. Mir ist eben eine Zipperschlaufe abgerissen. Hoffendlich halten die Zipper. Fuer lau ok. Aber kaufen wuerde ich unbedingt was anderes. 2 solche Oeffnungen sind an den jeweils 3 geschlossenen Seiten, von aussen dann so Stoffdeckel mit Klettverschluss, ob das dicht bleibt? Was man spart? Ich glaube nichts. Man handelt sich eher Aerger ein wenn man so einen Schrott kauft.



LG

__________________
Medical Cannabis Grower 420
Wald-, Planzen-, Tier- und Menschenfreund
Legalize It! Its my Medicine!

In freier Wildbahn 2016 *Outdoor Report* Abgeschlossen
China Zelt Deluxe *Indoor Report* Aktiv

Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2016, 16:37
AW: China Zelt Deluxe   C  No.:4
Stasi
Knospes Assistent
 
Registrierungsdatum: 29.04.2002
Stasi ist offline  

Garlandschalen sind deluxe Wenn du noch eine Drainageschicht unter die Stofftöpfe packst, profitieren die deutlich Irgendein Gitter, leeres Steckitray, Gummifußmatte oder notfalls Tonsteine.
Gruß, Stasi


Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2016, 15:54
AW: China Zelt Deluxe   C  No.:5
AntiPathetic
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 10.05.2016
Ort:
Es ist alles nur ein Traum...
AntiPathetic ist offline  

Hallo Stasi, wuerden auch Perlite gehen?
Faellt denn sonst irgendwas schlicht durch bei meinem Vorhaben? Naechsten Monat koennte ich auch in finanzieller Hinsich etwas rumspinnen. Vielleicht gleich auf 600W Funzel setzen? Groesserer, NEUER AKF denn? LG

__________________
Medical Cannabis Grower 420
Wald-, Planzen-, Tier- und Menschenfreund
Legalize It! Its my Medicine!

In freier Wildbahn 2016 *Outdoor Report* Abgeschlossen
China Zelt Deluxe *Indoor Report* Aktiv

Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2016, 17:46
AW: China Zelt Deluxe   C  No.:6
Dichter_Denker
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 15.09.2012
Dichter_Denker ist offline  

Perlite gingen auch, aber speichern mehr Wasser. Wenn du beim Gießen vorsichtig bist und nicht andauernd was rausläuft, sodass diese dauerfeucht bleiben sollten die genauso gut sein.
Könnte sonst Probleme in der Blüte machen durch höhere RLF.

Schau mal wegen der Schalen nach, ob die da wirklich ordentlich reinpassen. Dein Zelt mag zwar 120x120 groß sein, aber unten könnte das Gestänge eventuell nicht genug Platz lassen, um die 120cm langen Schalen reinzubekommen.
Brauchst eventuell noch eine wenige cm hohe Unterlage drunter um eine Grundebene über den unteren Stangen zu erstellen.
Hatte die Stangen letzten dummerweise auch nicht bedacht und musste dann etwas improvisieren.

Zum Zelt. Hab von Chinazelten gehört, die Pflanzen killen. Stichwort Bad Room Syndrom.
Dünsten halt mitunter noch Lösungsmittel oder dergleichen aus.
Ist aber typischerweise nur am Anfang gefährlich. Tipp vom Hersteller war, das Zelt nach draußen in die Sonne zu stellen. Mit Wärme und Wind gast das dann recht fix aus.
Also schmeiß mal lieber schon ein paar Tage vor den Plants Abluft und Licht rein und lass das erstmal etwas vor sich hin dünsten. Vielleicht auch erstmal vor der Outdoortrocknung. Hätte da sonst ein schlechtes Gefühl bei...

Deine Abluft ist schon für 400W knapp dimensioniert. Die muss vor Aufstockung auf 600W aufgerüstet werden. Kannst ja trotzdem ein dimmbares evsg holen, um später noch auf 600W gehen zu können. Für die Fläche wären 600W schon was feines, aber 400W sind auch gut und vermutlich effizienter.

Dein 240er akf hat bestimmt einen Maximaldurchsatz von 360m³/h. Reicht für 400W aber mehr auch nicht. 0,3kW LTI? Was ist das denn für ein Riesenteil? Ist ja ein exorbitanter Verbrauch für einen Lüfter.

Ansonsten reicht dein Clipventi für die Blüte eher nicht so recht aus. Hol dir lieber noch so eine Rotatorbox dazu.

edit: Hast du auch kleinere Töpfe für die Anzucht parat? Stärker vorgedüngte Erde als Lightmix für die Endtöpfe könnten auch ganz gut kommen. Bei 6 x 11l @400W könntest du so vermutlich ohne zusätzliche Düngung auskommen.
Oder halt nur lightmix nehmen und irgendwann düngen. Je nach gusto. Viele Wege führen nach Rom.


Geändert von Dichter_Denker (10.10.2016 um 17:49 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2016, 14:49
AW: China Zelt Deluxe   C  No.:7
AntiPathetic
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 10.05.2016
Ort:
Es ist alles nur ein Traum...
AntiPathetic ist offline  

Danke fuer die Antworten, das Zelt ist schon abbgestanden. Hoffe ich. Der Luefter hat natuerlich 0,03kw, sry ich brauch ne Brille. LG


__________________
Medical Cannabis Grower 420
Wald-, Planzen-, Tier- und Menschenfreund
Legalize It! Its my Medicine!

In freier Wildbahn 2016 *Outdoor Report* Abgeschlossen
China Zelt Deluxe *Indoor Report* Aktiv

Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2016, 21:52
AW: China Zelt Deluxe   C  No.:8
Dichter_Denker
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 15.09.2012
Dichter_Denker ist offline  

Na das ist natürlich das andere Extrem. 220m³/h oder so in etwa habe ich dazu gefunden. Und den willst du noch drosseln auf 80-110V?
Das wird selbst auf Netzspannung grenzwertig. Wird schon gehen, aber drosseln kannst du da nur, wenn das Licht ausgeht. Musst auch mit ner recht hohen Differenz zur Zimmertemperatur ausgehen. Je nach Effizienz des Luftweges werden das schon 6-12°C.

Akf per Manschette direkt an den Lüfter und dahinter möglichst wenig Kurven. Falls du sogar eine komplette Gerade hinbekommst, wäre es super. Das und geringe Zimmertemperatur (18-20°C) könnten gut passen.

Um den Geräuschpegel erträglich zu halten, könntest du den Lüfter in irgendwas einwickeln (Sonodec mit großem Durchmesser z.b.) und den Auslassdurchmesser erweitern.
Letzteres ist aber weniger nötig. Per Reduzierstück auf 160mm zu erweitern kommt bei 220m³/h sehr angenehm, aber ist schon eher was für stealth-artige setups.

akf und Lüfter passen gut zusammen. Wenn dann muss bei beiden ein größeres Modell her. Wenn du auf 600W aufrüsten willst (irgendwann) , dann würde ich 800m³/h beim Lüfter schon mindestens anvisieren, wenn der Lärmpegel erträglich bleiben soll. 480er akf würde dazu reichen (Maximaldurchsatz 720m³/h, opti 480).


Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2016, 15:13
AW: China Zelt Deluxe   C  No.:9
AntiPathetic
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 10.05.2016
Ort:
Es ist alles nur ein Traum...
AntiPathetic ist offline  

Naja, drosseln nur damit es etwas leiser wird. Auf Vollgas ist das Ding zu laut. Sonodec waer ne gute Idee. LG

__________________
Medical Cannabis Grower 420
Wald-, Planzen-, Tier- und Menschenfreund
Legalize It! Its my Medicine!

In freier Wildbahn 2016 *Outdoor Report* Abgeschlossen
China Zelt Deluxe *Indoor Report* Aktiv

Geändert von AntiPathetic (13.10.2016 um 15:20 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2016, 18:01
AW: China Zelt Deluxe   C  No.:10
Dichter_Denker
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 15.09.2012
Dichter_Denker ist offline  

Achso auf Volllast ist dir das also zu laut. Na dann

Ne du das wird nix mit drosseln. Nicht mit 400W und 220m³/h Maximalleistung. Außer du willst da drin saunieren - vielleicht hab ich da ja was falsch verstanden

Lüfter zu laut? Woran hapert's eher? Betriebs- oder Auslassgeräusch?
Denke mal das Betriebsgeräusch ist störender. Dagegen hilft eine Verpackung.

Dicker Sonodec (gut abgedichtet) um den Lüfter rum mag einiges bringen, aber wird vermutlich nur mit mehreren ein zufriedenstellendes Ergebnis liefern.

Ne ordentliche Schallisobox wird zu anstrengend/teuer. Kannst da auf die Körperschallentkopplung halbwegs verzichten mit genug Gesamtmasse. So wird der Selbstbau relativ einfach. Passende Box für den Lüfter basteln - die beiden Anschlussflansche durch Löcher führen und abdichten (mit Silicon, bringt eventuell auch leichte Körperschallentkopplung.
Die Box wird dann mit viel Masse aufgefüllt. Feinkörniger Sand kommt da gut. Wenn am Ende 10-25kg Gesamtmasse zusammenkommen, wird das vermutlich recht angenehm.
Hab das so auch schon gebastelt für einen ähnlich großen Lüfter.

Stört das Ausblasgeräusch noch? Hinter dem Lüfter 1m Sonodec in 125mm, dann per Reduzierstück auf 160mm Sonodec erweitern und da noch 1-2m von dranhängen. Dann wird's sehr angenehm. So bekommst du das leiser, als die Umluft.


Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2016, 20:34
AW: China Zelt Deluxe   C  No.:11
AntiPathetic
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 10.05.2016
Ort:
Es ist alles nur ein Traum...
AntiPathetic ist offline  

Hallo DD, vielen Dank fuer deine Antworten! Der Luefter ist einfach nur laut, sowohl Betriebs-, als auch Auslassgeraeusch sind da. Wird im eingebautem Betrieb wohl alles leiser. Deshalb dachte ich dann einfach nur ein wenig zu drosseln? LG

__________________
Medical Cannabis Grower 420
Wald-, Planzen-, Tier- und Menschenfreund
Legalize It! Its my Medicine!

In freier Wildbahn 2016 *Outdoor Report* Abgeschlossen
China Zelt Deluxe *Indoor Report* Aktiv

Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2016, 17:24
AW: China Zelt Deluxe   C  No.:12
AntiPathetic
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 10.05.2016
Ort:
Es ist alles nur ein Traum...
AntiPathetic ist offline  

Hi, momentan ziehe ich aus einem Clone eine zweite Mutterplant, man weiss ja nie. Medium ist Light-Mix. So kann ich auch wichtige Beobachtungen fuer meinen Indoorgrow machen, wie z.b. das Anwuchsverhalten ist usw. LG


__________________
Medical Cannabis Grower 420
Wald-, Planzen-, Tier- und Menschenfreund
Legalize It! Its my Medicine!

In freier Wildbahn 2016 *Outdoor Report* Abgeschlossen
China Zelt Deluxe *Indoor Report* Aktiv

Geändert von AntiPathetic (22.10.2016 um 17:27 Uhr).

Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2016, 17:26
AW: China Zelt Deluxe   C  No.:13
AntiPathetic
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 10.05.2016
Ort:
Es ist alles nur ein Traum...
AntiPathetic ist offline  

China Zelt Deluxe

Hab den Schrott gefunden! LG

__________________
Medical Cannabis Grower 420
Wald-, Planzen-, Tier- und Menschenfreund
Legalize It! Its my Medicine!

In freier Wildbahn 2016 *Outdoor Report* Abgeschlossen
China Zelt Deluxe *Indoor Report* Aktiv

Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2016, 18:22
AW: China Zelt Deluxe   C  No.:14
rebel K
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 02.06.2016
rebel K ist offline  

HomeBox "ULM".. Das hört sich doch schon mal rattenscharf an!

Maße sind bisschen sinnfrei imho.. 800x1200x2200 wäre aber wohl irgendwie auch zu einfach gewesen anscheinend.

__________________
Das Spiegelbild der Welt ist leerer Schein,
kein Weiser hält es für das wahre Sein.

Dont call it a Dream
Call it a Plan

Zitat:
Zitat von Flugschüler
[..]Normales Tageslicht schien aber nicht in den Schrank. Das kann ich deshalb sagen da ich mich in den Schrank gesetzt habe und die Türen von innen geschlossen habe.

Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2016, 20:30
AW: China Zelt Deluxe   C  No.:15
AntiPathetic
Foren Member
 
Registrierungsdatum: 10.05.2016
Ort:
Es ist alles nur ein Traum...
AntiPathetic ist offline  

Zitat:
Zitat von rebel K
HomeBox "ULM".. Das hört sich doch schon mal rattenscharf an!

Maße sind bisschen sinnfrei imho.. 800x1200x2200 wäre aber wohl irgendwie auch zu einfach gewesen anscheinend.
Hehe.

Ich habe ein bisschen ueberlegt und es wird jetzt eine Garlandschale 100x100. Somit auch andere Toeppe. Gronest Stofftoepfe 8l und das ganze 25x. Das passt besser in das Zelt und ich habe umlaufend 100mm Luft und verkleinere die Anbauflaeche auch auf 400 Watt gerechteren 1m². VSG, Stromverteiler usw. wird alles innen aufgehaengt an Knotenketten. Ich habe oben einfach ein Brett zwischengespreitzt und daran wird die Lueftung per Stahllochband+Knotenkette aufgehaengt. Warenkorb auf der Burch belaeuft sich derzeit um 400,- LG

__________________
Medical Cannabis Grower 420
Wald-, Planzen-, Tier- und Menschenfreund
Legalize It! Its my Medicine!

In freier Wildbahn 2016 *Outdoor Report* Abgeschlossen
China Zelt Deluxe *Indoor Report* Aktiv

Geändert von AntiPathetic (26.10.2016 um 21:00 Uhr).

Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist Aus.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
PAR-Watt Frage mr_brain Growing Equipment 15 18.04.2013 21:05
Cooltube Deluxe vs Cooltube Need Help!! El Patronie Growing Equipment 12 05.12.2005 21:35


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:42 Uhr.


Kontaktadressen Sitemap Impressum nach oben
hanfburg hanfburg
Navigation